AE

Andreas Efler

Andreas Efler wurde 1967 in Wien geboren. Seine gesamte Schulzeit verbrachte er in der Schweiz, in der Nähe der Stadt Basel. Im alter von 19 Jahren kam er zum ersten Mal Karambol-Billard in Kontakt und ließ sich in den Basler Billard Club einschreiben. Nachdem er sich zwei Jahre lang mit den Seriendisziplinen "Freie Partie" und "Cadre" beschäftigt hatte, wechselte er zum Dreiband.
Durch den intensiven Kontakt mit dem französischen Weltklassespieler Robert Weingart gelangen ihm die entscheidenden Fortschritte, national und international. Ein paar Jahre später er Vertragsspieler der BWA (Billiards Worldcup Association), dem Verband der professionellen Dreibandspieler.
Heute lebt Andreas Efler wieder in Wien, wo er Dreiband-Kurse abhält und versucht, den Sport populär zu machen.

Karambol Billard Basis von Andreas Efler

Zuletzt erschienen

Karambol Billard Basis
  • Karambol Billard Basis
  • Buch (Kunststoff-Einband)

Sinn und Zweck des Basis-Trainingsprogramms und Leistungstest ist es, den Einstieg in die hohe Kunst des Karambolbillard zu erleichtern und Struktur in die verschiedenen Themenbereiche (Tempogefühl, Seiteneffet, Rück- und Nachläufer, Treffen von Ball 2 und die entsprechenden Kombinationen aus diesen) zu bringen. Die anschließende Protokollierung ermöglicht eine stetige Leistungskontrolle und das gezielte Bearbeiten von Schwächen des Trainierenden. Die Einteilung in Level 1-4 soll eine zusätzliche Motivation darstellen, sich kontinuierlich zu verbessern und das nächst höhere Level zu erreichen.

Alles von Andreas Efler