AE

Andreas Edmüller

Dr. Andreas Edmüller ist Privatdozent für Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Verschwörungsspinner oder seriöser Aufklärer? - Wie man Verschwörungstheorien professionell analysiert von Andreas Edmüller

Zuletzt erschienen

Verschwörungsspinner oder seriöser Aufklärer? - Wie man Verschwörungstheorien professionell analysiert
  • Verschwörungsspinner oder seriöser Aufklärer? - Wie man Verschwörungstheorien professionell analysiert
  • Buch (Taschenbuch)

- Was ist eigentlich eine Theorie?
- Was zeichnet eine gute Theorie aus?
- Wann haben wir es mit einer Pseudo-Theorie zu tun?
- Verschwörungsspinner oder seriöser Aufklärer - wie erkenne ich den Unterschied?

Um genau diese Fragen geht es: Das Handwerkszeug zur systematischen argumentativen Analyse von Verschwörungstheorien wird in Anlehnung an die Wissenschaftstheorie Schritt für Schritt und sehr anschaulich vermittelt.
- Viele konkrete Beispiele sorgen für Klarheit und Verständlichkeit (Watergate, Chemtrails, QAnon, …).
- Zu jedem Kapitel gibt es eine prägnante Zusammenfassung.
- Der Leser erhält als Quintessenz eine griffige und umfassende Checkliste mit kritischen Fragen.

Der Argumentationsexperte Andreas Edmüller hat in München und Oxford Philosophie, Logik und Wissenschaftstheorie studiert. Er ist Privatdozent für Philosophie an der LMU in München und war fast 30 Jahre lang selbständiger Berater (Projekt Philosophie). Zahlreiche Buchveröffentlichungen zu Themen wie Argumentieren, Überzeugen, Manipulationstaktiken, Konfliktmanagement, Staats- und Religionsphilosophie.

Blog des Autors: blog.projekt-philosophie.de
Website zum Buch: dossier-verschwoerungstheorie.de

Alles von Andreas Edmüller