AB

Andreas Boskugel

Andreas Boskugel zählte bis zu seinem 30. Lebensjahr zu den Verlierern des Lebens, er war Alkoholiker und lebte vom Sozialamt, bis er endlich die Macht der Liebe und Vergebung entdeckte. Da begann sich sein Leben im rasanten Tempo zum Besseren zu wandeln!
Von da an erkannte er, dass die negativen Gefühle von Hass und Groll in seinem Inneren dafür verantwortlich waren, dass es ihm schlecht ging, nicht die anderen Menschen.

Denke! Anders 2.0 von Andreas Boskugel

Neuerscheinung

Denke! Anders 2.0
  • Denke! Anders 2.0

Wenn du dieses Buch beharrlich umsetzt, kannst du nicht mehr versagen!
Wer dieses Buch gelesen hat und nicht binnen Jahresfrist wesentlich erfolgreicher ist als zuvor, der hat es wohl niemals ernsthaft umgesetzt!
Also VORSICHT, bevor du das Buch liest, es könnte dich deiner Ausreden berauben!
Die Aussagen in diesem Werk bezüglich der drastischen Verbesserung deines Lebens sind die einzig logische Konsequenz des Verständnisses des Gesetzes der Anziehung! Du kannst dieses Gesetz nicht belügen!
Auch DENKE! ANDERS 2.0 ist wieder weitab vom üblichen Blabla herkömmlicher Erfolgsbücher. Auch hier schert sich der Autor nicht um politisch korrekte Ausdrucksweisen.
Hier wird die Dümmlichkeit des Mainstreams bloßgestellt, verbunden mit der Einladung, anders zu sein als die Masse! Nur abseits von geheuchelter Moral und betreutem Denken wird es dir möglich sein, ein wirklich erfülltes Leben zu genießen. Ja, dazu muss man auch manchmal egoistisch sein!
Wenn es dir gelingt, das umzusetzen, wozu Boskugel dich einlädt, wirst du in die Lage versetzt, endlich deine Barrieren zu durchbrechen, endlich deine Träume zu leben! Du wirst endlich das haben, wonach du dich schon so lange sehnst!

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Andreas Boskugel