Meine Filiale
Autorenbild von Andrea Tomicek

Andrea Tomicek

Die Freude am Kochen, Selbermachen und Einkochen hat Andrea Tomicek von Kindheit an begleitet. Ihr Lieblingsort war die Küche ihrer Oma – damals noch mit einem großen Kohleofen, der immer brannte, und Riesentöpfen, in denen immer etwas brodelte. Mit
viel mühsamer Handarbeit half sie gerne dabei, Äpfel, Birnen, Gurken, Bohnen und Erdbeeren einzuwecken und herrlichste Marmeladen zu rühren, die damals noch in unterschiedlichste Gläschen gefüllt, mit einem Schnaps abgebrannt und mit einem zugeschnittenen Zellophanpapierchen zugebunden wurden – von wegen Twist-off-Gläser oder Gelierzucker.
Hätte ihre Großmutter mit ihren wunderbaren traditionellen und auch Kriegsrezepten den Thermomix erlebt, wäre sie genauso begeistert von diesem „Hexenwerk “ wie Andrea selbst.
Andrea hat viele der Rezepte ihrer Großmutter übernommen und mit viel Liebe zum Detail, Phantasie und Kreativität klassisch Altherkömmliches und Trendiges für den „Thermi” umgearbeitet. Andreas Vorratsparadies ist ihr ganzer Stolz und auch eine Reise durch das ganze Jahr: mit allen Herrlichkeiten der vielen Obstsorten, Gemüseleckereien, essbaren Blüten, Blättern, Beeren, Aromen und Gewürzen aus der ganzen Welt und allen
Gärten der Nachbarschaft.
Viel Spaß und Freude beim Nachkochen!

Mixtipp: Einmachen & Einkochen von Andrea Tomicek

Neuerscheinung

Mixtipp: Einmachen & Einkochen
  • Mixtipp: Einmachen & Einkochen
  • (0)

Auch in Zeiten von fast durchgehend geöffneten Supermärkten ist es sinnvoll, Vorratshaltung zu betreiben, um die Ernte des Sommers zu konservieren oder einfach um zu wissen, was man isst.
Außerdem ist es preiswert und spart Geld!
Für unsere erfolgreiche Autorin Andrea Tomicek hat Einmachen Tradition. Schon ihre Großmutter legte Vorräte an. So war immer schnell eine schmackhafte Suppe zur Hand oder eine feine Sauce geöffnet. Heute liebt Andrea es einfach, die Früchte aus ihrem großen Garten für den Winter haltbar zu machen. In ihrem vierten Buch der mixtipp-Reihe hat sie eine bunte Mischung an jahreszeitlich orientierten Rezepten zusammengestellt: Im Frühjahr wird eine Rhabarbermarmelade gekocht, im Sommer passt ein Blaubeerketchup ganz wunderbar zum Grillen und im Herbst wird der Kürbis süß-sauer eingelegt - so wird für den Winter vorgesorgt! Andrea Tomicek zeigt, wie vielseitig man einkochen kann. Von Saucen und Suppen über Saft und Marmelade bis zu Gemüse und Obst süß oder sauer ist alles dabei. Dabei werden traditionelle
Familienrezepte wie Omas Apfelbrei mit Modernem wie Annas Ananas mit Chili ergänzt. Außerdem gibt es in der Einleitung Tipps, was man beim Einkochen alles beachten sollte. Ob Profi oder Neuling, ob TM5® oder TM31®: Gemeinsam wird das Einkochen zum Kinderspiel!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Andrea Tomicek