AN

Andrea Nesseldreher

Andrea Nesseldreher, geboren 1973 in Mittelhessen, war schon immer eine Leseratte. Sie studierte Rechts- und Verwaltungswissenschaften und arbeitete als Forschungsreferentin und Studienkoordinatorin an den Universitäten Gießen und Speyer.
Während der Familienpause entdeckte sie das Schreiben von Geschichten wieder, das seit der Jugendzeit brach gelegen hatte. In den vergangenen Jahren hat sie mehrere Kinderbücher veröffentlicht.
Neben dem Schreiben ist sie freiberuflich als Stadtführerin für Kinder und Erwachsene mit und ohne Kostüm tätig. In ihrer Freizeit spielt sie Theater und singt. Mit den beiden Söhnen und ihrem Ehemann lebt sie in einem kunterbunten Haus in einer mittelhessischen Kleinstadt und verbringt die Ferien am liebsten am Meer..
Liuba Lebedeva wurde 1988 in der UdSSR geboren. Seit ihrer Kindheit träumte sie davon, Künstlerin zu werden, aber sie ging ihrem Traum erst nach, als sie 2013 mit ihrem Mann nach Deutschland zog. Liuba zeichnet gerne mit verschiedenen Stiften und hat eine besondere Leidenschaft für Aquarell sowie digitale Illustration. Mit der Geburt ihrer Tochter tauchte die Liebe zu Kinderbuchillustrationen auf. Sie genießt es, Geschichten mit Bildern zum Leben zu erwecken und Leser zu inspirieren.

Zeppelinfieber von Andrea Nesseldreher

Jetzt vorbestellen

Zeppelinfieber

Zeppelinfieber

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 19,00€

Wer ist das Mädchen auf dem Foto, und was hat es mit dem Zeppelin im Hintergrund auf sich? Diese Frage stellen sich Lilly und Nikolas, als sie in den Sommerferien am Bodensee ein geheimnisvolles altes Schwarz-Weiß-Bild auf dem Flohmarkt finden. Mit diesem Rätsel im Hinterkopf und viel detektivischem Spürsinn erkunden die Geschwister mit ihren Eltern den größten See Deutschlands, an dessen Ufer die großen Luftschiffe zuhause sind. Sie besuchen die Zeppelinmuseen, die Blumeninsel Mainau, die Pfahlbauten, den Rheinfall, den Wetterberg Säntis und vieles mehr. Dabei sind sie immer auf der Suche nach neuen Hinweisen über das Zeppelin-Mädchen. Während eines Ausflugs lernen sie die Straßenmusiker Jakob und Giulietta kennen. Lilly ist untröstlich als Bollo, Jakobs alter Diabetiker-Hund, stirbt. Für einen neuen Hund und dessen teure Ausbildung fehlt Jakob das Geld. Lilly und Nikolas beschließen, ihm zu helfen. Unterstützt werden sie von ihrer berühmten Freundin, der jungen Sängerin Cora Liebling, und von Laura, die das Internat im Schloss Salem besucht. Gemeinsam schmieden sie einen Plan, in dem ein Song und ein Zeppelin eine große Rolle spielen.

Ferienabenteuer für Kinder und Reiseführer für Familien: die Kinderbuch-Serie „Lilly und Nikolas“

Wenn die Geschwister Lilly und Nikolas mit ihren Eltern in den Urlaub fahren, erleben sie die schönsten Abenteuer, staunen über Dinge aus vergangenen Tagen, lösen Rätsel und manchmal auch einen kleinen Kriminalfall. Dabei entdecken sie jedes Mal Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die Kindern wirklich Spaß machen. Auf ihren Touren erfahren sie so ganz nebenbei viel über Land und Leute und die Geschichte ihrer Urlaubsregion!
- Feriengeschichte voller Spaß, Rätsel und Abenteuer für Kinder von 8 bis 11 Jahren
- Spannend und informativ: Urlaubslektüre und Reiseführer in einem Kinderbuch
- Zum Selbstlesen ab der 3. Klasse oder zum gemeinsamen Lesen in der Familie
- Die schönsten Urlaubsziele für Familien und Tipps für Ausflüge mit Kindern
- Zoos, Freizeitparks und Museen, die Kinder begeistern
- Geeignet für Buchvorstellungen und für die Leseförderung mit ANTOLIN
- Kann auch im Heimat- und Sachunterricht in der Grundschule eingesetzt werden
Ob Urlaub in Deutschland oder den Nachbarländern, ob Sommerferien am Meer oder Herbsturlaub in den Bergen: Diese Kinderbücher machen Lust, selbst die Koffer zu packen und loszuziehen!

Alles von Andrea Nesseldreher