AZ

Almut Zwengel

Almut Zwengel, Jg. 1963, habil. Dr., ist Professorin für Soziologie mit Schwerpunkt Interkulturelle Beziehungen am FB Sozial- und Kulturwissenschaften der Hochschule Fulda.

Mikrosoziologie, interpretatives Paradigma und qualitative Sozialforschung von Almut Zwengel

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Mikrosoziologie, interpretatives Paradigma und qualitative Sozialforschung
  • Mikrosoziologie, interpretatives Paradigma und qualitative Sozialforschung

Diese Einführung in die Soziologie setzt klare Schwerpunkte. Makro- und Meso- Ebene werden berücksichtigt, doch im Zentrum steht die Mikrosoziologie, und zwar insb. durch Berücksichtigung von Kleingruppen und von Erving Goffman. Das interpretative Paradigma wird entfaltet und gegen systemtheoretische und rational-choice-Ansätze abgegrenzt. Methodisch wird nicht die quantitative, sondern die qualitative Sozialforschung vertieft, und zwar unter Berücksichtigung eigener Lehrforschungsprojekte.

Alles von Almut Zwengel