Meine Filiale

H

Alexander Hofstetter

Die Autoren

Alex Hofstetter, Jahrgang 1979, ist seit 1995 Sportjournalist für namhafte österreichische Zeitungen, seit 2017 in der Sportredaktion der Kronen Zeitung. Über den Ski-Weltcup schreibt er seit 2002, berichtete zweimal von Olympischen Spielen, achtmal von Weltmeisterschaften und war somit bei hunderten Rennen vor Ort. Hofstetter hat die atemberaubende Karriere von Marcel Hirscher seit seinen ersten Wettbewerben bis zum Ende begleitet. Er ist verheiratet und Vater von Zwillingen.

Stefan Illek, Jahrgang 1977, ist seit 2002 selbstständiger Kommunikationsberater und war unter anderem Presssprecher des Österreichischen Pferdesportverbands, der Österreichischen Sporthilfe und des Österreichischen Fussball-Bunds. Seit 2009 arbeitet er in unterschiedlichen Mandaten für den Österreichischen Skiverband. 2012 übernahm er das Kommunikationsmanagement von Marcel Hirscher und begleitet ihn seither als enger Berater.

Michael Pircher, Jahrgang 1975, ist seit 1998 für den Österreichischen Skiverband als Trainer tätig. Er startete im Nachwuchsbereich, arbeitete anschliessend mit dem Europacup-Team und betreute die Weltcup-Mannschaft. 2008 arbeitete der studierte Sportwissenschafter zum ersten Mal mit Marcel Hirscher zusammen. Ab 2013 leitete er als Individualtrainer das Team um den Superstar.

Für die Helden von morgen von Alexander Hofstetter

Neuerscheinung

Für die Helden von morgen
  • Für die Helden von morgen
  • (2)


Kinder für Sport begeistern: Was Schulen, Vereine & Gesellschaft jetzt ändern müssen

Dopingskandale, Milliardenverschwendung, Korruption – das Ansehen von Sportverbänden und Spitzensportlern hat in den letzten Jahren stark gelitten. Die Folgen sind nicht nur im Profi-, sondern vor allem im Breitensport spürbar: Wo Vorbilder fehlen, bleibt auch der Nachwuchs aus.

Ex-Skirennfahrer Felix Neureuther beobachtet diese Entwicklung mit Sorge. Gemeinsam mit anderen Sportstars zeigt er die Missstände im Profisport und in der allgemeinen Sportförderung auf. Doch nicht nur das: Er entwickelt auch konkrete Ansätze zur Verbesserung! Wie können wir dem Bewegungsmangel unserer Kinder entgegenwirken und Sport wieder attraktiver machen?


  • Ski-Star Felix Neureuther schreibt authentisch, ehrlich und provokant über die großen Zukunftsthemen im Profi- und Nachwuchssport

  • Ernährung, Bewegung, Nachhaltigkeit: Wie Sportförderung heute und in Zukunft funktionieren kann

  • Zurück zur Vorbildfunktion: Was sich im Profisport ändern muss, um Kinder wieder für Bewegung zu begeistern

  • Beiträge, Tipps und Lösungsvorschläge von Sportgrößen wie Arnold Schwarzenegger, Thomas Müller, Marcel Hirscher, Rosi Mittermaier und vielen mehr


Gemeinsamer Einsatz für die Gesundheit unserer Kinder

Bewegung macht Kinder leistungsfähiger, pustet den Kopf frei für Neues und bietet ein Ventil im stressigen Alltag. Trotzdem spielt Sport in der Schule bestenfalls eine untergeordnete Rolle und wird in der Freizeit häufig von Smartphone oder Spielkonsole verdrängt. Felix Neureuther und seine Mitstreiter liefern wertvolle Denkanstöße und Ideen, wie Politiker, Lehrer, Eltern und Profisportler der jungen Generation den Weg ebnen können, um den Spaß am Sport zu entdecken.

Ein flammender Appell an uns alle, den Sport und die Bewegung unserer Kinder wieder dorthin zu bringen, wo sie hingehören: in den Mittelpunkt unserer Gesellschaft!

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Alexander Hofstetter