AG

Alexander Glas

Der Sprecherling
Alexander Glas, 1980 in Schesslitz geboren, ist ein Unikum, der sagt, dass dies auf jedes Wesen zuträfe. Er ist kein skurriler Sonderling, kein wunderlicher Kauz, kein merkwürdiger Exzentriker, kein eigenbrötlerischer Spinner, kein bizarrer Vogel und erst recht kein Freak! Im stillen Kämmerlein spricht er jedoch gelegentlich Dinge und publiziert jene in Schreibsprache, gedruckt als Groschenhefte, als E-Book oder digital im Internet. Sie können sein Zeugs daher auch andersartig, teils kostenlos, lesen. Bitte duzen Sie ihn aber!

Die klassische Beschreibung (ungekürzt)
Alexander Glas, erschaffen 1979 in den Vereinigten Staaten von Amerika und zugelassen 1980 in der Bundesrepublik Deutschland - dort seither körperlich existent -, lebt in der anderen Realität seiner Träume.

Didaktik des Kunstunterrichts von Alexander Glas

Jetzt vorbestellen

Didaktik des Kunstunterrichts

Didaktik des Kunstunterrichts

Buch (Taschenbuch)

ab 37,10€

Kunstunterricht steht vor der komplexen Aufgabe, jungen Menschen Bildungserfahrungen im Feld von Kunst und visueller Gestaltung zu eröffnen. Einen besonderen Stellenwert haben neben zeitgenössischen Formen historisch begründete Kulturtechniken wie Zeichnen, Malen, plastisches Gestalten usw. Hierzu gibt das Buch eine grundlegende und praxisorientierte Einführung. Ausgehend von den Bildungszielen und ihren Voraussetzungen in allgemeinpädagogischen Diskursen spannt sich der Bogen bis hin zum methodischen Detail und den Möglichkeiten eines bildbezogenen fächerübergreifenden Unterrichts. Beginnend bei der Kindheit bis hin zum Jungendalter wird so eine Kunstdidaktik in ihrer gesamten Breite entwickelt. Zahlreiche Beispiele bieten Möglichkeiten der didaktischen Anwendung.

Alles von Alexander Glas