Meine Filiale
Autorenbild von Alcante

Alcante

Alcante, geboren 1970 in Belgien, schreibt zusammen mit Jean Van Hamme "Rani" für Lombard. Er schrieb auch eine Folge von "XIII Mystery" für François Boucq. Außerdem ist er der Szenarist mehrerer Serien bei Dupuis (Pandora Box) und Glénat, darunter "Ars Magna" und "Lao Wai", die er gemeinsam  mit LF Bollée geschrieben hat. Nachdem er mit elf Jahren die Hiroshima-Gedenkstätte besucht hatte, begann er eine umfangreiche Dokumentationen zu diesem Thema zu sammeln.

Die Bombe - 75 Jahre Hiroshima von Alcante

Neuerscheinung

Die Bombe - 75 Jahre Hiroshima
  • Die Bombe - 75 Jahre Hiroshima
  • (1)


Am 6. August 1945 wurde über Hiroshima die erste Atombombe abgeworfen. Rund 90.000 Menschen starben sofort, weitere 50.000 innerhalb der folgenden Wochen. Am 9. August fiel die zweite Bombe auf Nagasaki und tötete weiter 80.000 Menschen.

Auf 450 Seiten erzählt diese Graphic Novel die Geschichte hinter den Kulissen, zeigt die Motive höchster Politiker wie Roosevelt oder Truman, die Rolle berühmter Wissenschafter wie Einstein oder Oppenheimer und auch die weniger bekannten wie die des Physikers Leó Szilàrd, der zunächst alles tat, die Bombe zu entwickeln und am Ende verzweifelt versuchte, deren furchtbaren Einsatz in Japan zu verhindern.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Alcante