Meine Filiale

AB

Alaa Boutros

Alaa Boutros:

Alaa Boutros ist in Ägypten geboren und lebt seit fast 20 Jahren in Deutschland. Durch seinen Aufenthalt in Deutschland musste er sich nicht nur mit der deutschen Sprache, sondern hauptsächlich mit der eigenen Sprache auseinandersetzen. Ein bereichernder Weg, der ihn mit seiner Wahrnehmung, seinen Interpretationsmustern, seiner Bewertung und seinen Handlungsmöglichkeiten konfrontiert hat. Dieser Prozess hat ihn neben seinem Studium und während unterschiedlicher Aus- und Fortbildungen begleitet. Alaa Boutros ist Trainer, Moderator und Berater mit den Themenschwerpunkten interkulturelle Kommunikation, Train the Trainer, Menschenrechte und Good Governance.

Neue Lehr- und Lernmethoden für die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von Alaa Boutros

Neuerscheinung

Neue Lehr- und Lernmethoden für die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
  • Neue Lehr- und Lernmethoden für die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
  • (0)

Obwohl die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte eines der wichtigsten Dokumente der Menschheitsgeschichte darstellt, sind seine Bestandteile den wenigsten Menschen bekannt. Selbst Fachleuten im Gebiet der Menschenrechte fällt es oft schwer, die Artikel zu erinnern oder auch nur zu unterscheiden, ob ein bestimmter Artikel in diesem oder in einem anderen Dokument zu finden ist. Diese Veröffentlichung ist das Ergebnis von Workshops und Erfahrungen mit Personen und Gruppen verschiedenen Alters, unterschiedlicher Bildung, Kultur und Orientierung. Der Text bietet mithilfe von Methoden des interaktiven Gedächtnistrainings eine neue kreative Methode, um die Werte der Erklärung zu verbreiten und sie als Quelle internationaler und universeller Moral weiter zu etablieren.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Alaa Boutros