Meine Filiale
Autorenbild von Adam Fletcher

Adam Fletcher

Adam Fletcher, 1983 in England geboren, lebt seit 2010 in Berlin. Er hat die halbe Welt bereist, hat sich in die Deutschen
verliebt und ist daher nun bereit, uns in die tiefsten
Tiefen der britischen Seele blicken zu lassen. Bei C.H.Beck
erschienen seine Kultbücher Wie man Deutscher wird in
50 einfachen Schritten. Eine Anleitung von Apfelsaftschorle
bis Tschüss (132018) und Wie man Deutscher wird in 50 neuen
Schritten. Eine Anleitung von Adventskranz bis Tja (2016).

Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten / How to be German in 50 easy steps von Adam Fletcher

Neuerscheinung

Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten / How to be German in 50 easy steps
  • Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten / How to be German in 50 easy steps
  • (0)

"Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten": Der Spiegel-Bestseller! "How to be German in 50 easy steps": The Spiegel best-selling book, half in English, half in German! Frühstücke ausgiebig, buche alle deine Urlaube Jahre im Voraus, zieh dir was Vernünftiges an und gehorche dem roten Ampelmann! Wie man Deutscher wird erklärt all die kleinen Absurditäten, die das Leben in Deutschland so herrlich machen. Das Buch ist Pflichtlektüre für little foreigners wie für all diejenigen Deutschen, die ihr eigenes Land immer noch nicht so ganz verstanden haben. Wir lernen, warum die Deutschen so frei über Sex sprechen, warum sie so sehr von Spiegel Online besessen sind und warum sie alle davon träumen, nackt in einem See aus Apfelsaftschorle zu schwimmen. Am Ende von Adam Fletchers Liebesbrief an Deutschland bleibt nur noch zu sagen: "Alles klar!"

Breakfast lavishly, pre-book all your holidays years in advance, dress sensibly and obey the red man! How to be German presents all the little absurdities that make living in Germany such a pleasure. It's required reading for all Ausländer and for Germans who sometimes have the feeling they don't understand their own country. We learn why the Germans speak so freely about sex, why they are so obsessed with Spiegel Online and why they all dream of being naked in a lake of Apfelsaftschorle. At the end, the only thing left to say to Adam Fletcher's love letter to Germany is "Alles klar!"

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Adam Fletcher