ØB

Øistein Borge

Øistein Borge, Jahrgang 1958, kommt aus der Film- und Werbebranche, wo er als Regisseur, Texter und Creative Director gearbeitet hat. Er hat sowohl in Norwegen als auch im Ausland zahleiche Auszeichnungen für seine Arbeit erhalten, darunter zwei goldene Löwen beim Werbefilmfestival in Cannes.

Irrfahrt von Øistein Borge

Neuerscheinung

Irrfahrt
  • Irrfahrt
  • (9)

Mitten in einem Park in Amsterdam wird eine norwegische Studentin ermordet, trotz des öffentlichen Tatorts gibt es keine Zeugen. Die einzige Spur ist die mit roter Farbe auf eine Parkbank gemalte Zahl »13«. Weil die holländische Polizei im Dunkeln tappt, wird der Osloer Europol- Kommissar Bogart Bull auf den Fall angesetzt – sehr zum Missfallen des ermittelnden Kommissars. In kurzer Folge tauchen weitere Mordopfer auf, doch die rote 13 am Tatort scheint die einzige Verbindung zwischen den Toten zu sein. Bis Bull begreift, auf wen es der Killer in Wahrheit abgesehen hat, ist es beinahe zu spät …

Ähnliche Autor*innen

Alles von Øistein Borge