>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Corellis Mandoline

(7)
"Corellis Mandoline" erzählt die Geschichte der anfangs nicht ganz freiwilligen Liebe zwischen dem italienischen Hauptmann Antonio Corelli, einem lebenslustigen Offizier, der leidenschaftlich gern Mandoline spielt, und der eigenwilligen, ehrgeizigen jungen Pelagia, die sich während des zweiten Weltkriegs auf der griechischen Insel Kephallonia kennen lernen. Als Corelli und seine Kompanie die Insel besetzen, halten die Soldat ihren Aufenthalt für eine Art Urlaub mit Wein, Weib und Gesang. Zunächst verhalten sich Pelagia und die Dorfbewohner den ungeladenen Gästen gegenüber sehr reserviert, aber der Charme und die Lebensfreude der Italiener lassen sich schließlich ihre Vorbehalte vergessen, und Pelagia erkennt, wie Corelli wirklich ist: er liebt das Leben, seine Musik - und Pelagia selbst.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 24.11.2017
Regisseur John Madden
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4260428050957
Genre Drama
Studio Pandastorm (WVG Medien GmbH)
Originaltitel Captain Corelli's Mandolin
Spieldauer 129 Minuten
Bildformat HD (1080p), Widescreen (2,35:1)
Tonformat Englisch: DTS HD Master Audio 5.1, Deutsch: DTS HD Master Audio 5.1
Produktionsjahr 2001
Film (Blu-ray)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ellas Geheimnis
    von Patricia Mennen
    (3)
    eBook
    8,99
  • Die gute Tochter
    von Karin Slaughter
    (79)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
1

Es gibt immer einen Grund zu singen
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2014
Bewertet: Medium: DVD

Bitter ist dieser Film. Und süss. Ein überraschender Nicolas Cage als italienischer Capitano, der mit seinen Männern während des 2. Weltkrieges auf der griechischen Insel Cefalonià stationiert ist. Berührend: wie Griechen, Italiener und Deutsche, trotz allem, zusammen friedlich ein Fest feiern können. Schön und stolz: Penélope Cruz als Pelagià.... Bitter ist dieser Film. Und süss. Ein überraschender Nicolas Cage als italienischer Capitano, der mit seinen Männern während des 2. Weltkrieges auf der griechischen Insel Cefalonià stationiert ist. Berührend: wie Griechen, Italiener und Deutsche, trotz allem, zusammen friedlich ein Fest feiern können. Schön und stolz: Penélope Cruz als Pelagià. Grossartig: John Hurt als griechischer Dorfarzt wenn er von der Liebe spricht. Wunderschön: die Landschaft der griechischen Insel Cefalonià. Einfach herrlich: die singende italienische Kompanie!

man versinkt in diese Geschichte
von Doris Haimann am 05.07.2011
Bewertet: Medium: DVD

… eine Geschichte über Liebe, große Gefühle, das einfache Leben, Krieg und Patriotismus. Pelagia lebt mit ihrem Vater, dem Dorfarzt, auf der Insel Kephallonia. Sie liebt den einfachen Fischer Mandras, der sie auch heiraten möchte. Doch der zweite Weltkrieg überschattet das Leben des einfachen Volkes und so schließt sich... … eine Geschichte über Liebe, große Gefühle, das einfache Leben, Krieg und Patriotismus. Pelagia lebt mit ihrem Vater, dem Dorfarzt, auf der Insel Kephallonia. Sie liebt den einfachen Fischer Mandras, der sie auch heiraten möchte. Doch der zweite Weltkrieg überschattet das Leben des einfachen Volkes und so schließt sich auch Mandras der Armee an und verlässt seine Verlobte Pelagia. Als italienische Besatzer auf die Insel kommen, wird Antonio Corelli bei dem Arzt und seiner Tochter einquartiert. Im Gegenzug erhält der Arzt Medikamente und Verbandszeug für seine Leute. Pelagia lernt die Lebenslust, die Liebe zur Musik und das wahre ich von Corelli kennen. Eines Tages kehrt Mandras, kaum wieder zu erkennen, aus dem Krieg zurück. Er versteht bald, dass das Herz seiner Verlobten nicht mehr ihm allein gehört. Mandras dessen Patriotismus über Pelagias Liebe steht, bereitet sich erneut auf einen Kampfzug vor. Die Deutschen zwingen zwischenzeitlich die Italiener ihre Waffen niederzulegen und von der Insel abzuziehen. Der friedlich vereinbarte Abzug endet allerdings im Schusswechsel. Überlebende Italiener werden gefangen genommen und hingerichtet. Darunter auch Antonio Corelli, der allerdings schwer verletzt überlebt…….

Eine klanglose Mandoline
von einer Kundin/einem Kunden am 30.01.2011
Bewertet: Medium: DVD

Schade, leider eine sehr schwache Verfilmung. Wer die Buchvorlage gelesen hat wird enttäuscht sein und Vieles und Wichtiges in diesem Film vermissen. Mein Tip: Film nein und Buch auf jeden Fall.