Warenkorb
 
Unsere Lesehighlights des Monats!
Der Insasse
01.

Der Insasse

von Sebastian Fitzek

Krimi/Thriller / 23,70

Der Insasse ist ein spannender Roman, ein richtiger Pageturner. Seinem Stil ist er seit Erscheinen seines ersten Romans - die Therapie - im Jahr 2006 treu geblieben. Fast jedes Jahr hat Krimiautor Sebastian Fitzek einen neuen Bestseller hingelegt. Seine Bücher werden mittlerweile in 24 Sprachen übersetzt und auch verfilmt ("Abgeschnitten" und "Das Kind").

Die Opfer, die man bringt
02.

Die Opfer, die man bringt

von Michael Hjorth

Krimi/Thriller / 23,60

Die Opfer, die man bringt ist bereits der siebte Band der Reihe rund um den Profiler Sebastian Bergman. Darin wird er zu einer perfiden Vergewaltigungsserie hinzugezogen. Dabei reiht er sich in eine Reihe von Hauptcharakteren ein die Hochintelligent, unausstehlich und die alles andere als Sympathieträger sind. Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt bilden das gefeierte schwedische Krimi-Duo Hjorth & Rosenfeldt, dass die internationale Bestseller-Serie über den Profiler Sebastian Bergman produzieren. Die Reihe erscheint seit 2010 in 34 Sprachen und wurde bereits mehr als 4 Millionen Exemplare verkauft.

Marlow
03.

Marlow

von Volker Kutscher

Krimi/Thriller / 24,70

Im neuestem Roman von Volker Kutscher wird der Leser wieder in das Berlin der 30er Jahre entführt. Der Schriftsteller versteht es meisterhaft die dunkelsten Stunden Europas erleb und greifbar zu machen. Die gut recherchierten Details verleiht der Reihe die nötige Glaubwürdigkeit. Das wird auch einer der Gründe sein, weshalb die Geschichte so erfolgreich verfilmt worden ist.

Der Zorn der Einsiedler
04.

Der Zorn der Einsiedler

von Fred Vargas

Krimi/Thriller / 23,70

Fred Vargas wird als Königin des französischen Kriminalromans tituliert. Im neuen Krimi wird der eigenwillige Kommissar durch seine Nachforschungen mehrerer Todesfälle, zu einem Waisenhaus bei Nîmes geführt. Dabei versteht sie es den Leser mit der nötigen Portion Raffinesse einen logischen und atmosphärisch dichten Kriminalfall zu präsentieren. Ihre Bücher wurden in 40 Sprachen übersetzt. Die Gesamtauflage der Bücher lag 2012 bei Aufbau bei 2,2 Millionen Exemplaren und wurde mehrfach international mit Preisen ausgezeichnet. U.a. mit dem französischen Buchhändlerpreis und den deutschen Krimipreis.

Codename Eisvogel ? the Kingfisher Secret
05.

Codename Eisvogel – the Kingfisher Secret

von Anonymous

Roman/Thriller / 20,60

Codename Eisvogel ? ist von einem Bestseller-Autor und ein angesehener Journalist geschrieben worden. Ende letzten Jahres wurde ihm durch einen internationalen Geschäftsmann, der auch als Agent für Geheimdienste gearbeitet hatte, Einblicke in die Welt der Spionage gewährt. In Geheimdienstkreisen machten Gerüchte die Runde, dass Ivana Trump auf ihren Ex-Ehemann angesetzt worden ist als sogenannte Swallow. In der Sexpionage gibt es zwei Arten von Kollaborateuren: den Raven (männlich) und die Swallow (weiblich). Während des Kalten Krieges hatten Personen, die als Raven oder Swallow arbeiteten, erstaunliche Verführungskünste, genug, um jemanden ins Bett zu bringen, geheime Informationen hervorzurufen und sie dann zu kompromittieren. Vor diesem Hintergrund entstand die Idee zu einem fiktiven Roman. Fasziniert von dieser Idee reiste der Autor nach Prag, um in Archiven mehr über Ivana Trump und deren Familie zu recherchieren. Eigenartigerweise waren viele Akten gestohlen oder zerstört worden. Um sich und die Identität der geheimdienstlichen Quelle zu schützen, hat der Autor sich entschieden anonym zu bleiben.

Die Känguru-Apokryphen
06.

Die Känguru-Apokryphen

von Marc-Uwe Kling

Roman / 9,30

Die Känguru-Apokryphen' enthalten Geschichten aus den Anthologien 'Über Wachen & Schlafen', 'Über Arbeiten & Fertigsein' und dem Live-Programm 'Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen' sowie über zwanzig brandneue Episoden. Marc-Uwe Kling, Jahrgang 1982, machte sich zunächst mit der Radio-Reihe "Neues vom Känguru" einen Namen. Die Episoden mündeten in seinem ersten Roman "Die Känguru-Chroniken" (2009), in denen er selbst auch als Figur in Erscheinung tritt und Gespräche mit einem Känguru führt, das in seiner Wohnung einzieht.

Weitere Bestseller im November

  • 104264697
    104264697
    Mittagsstunde - Dörte Hansen
    Mittagsstunde
    Dörte Hansen
    (51)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 115314085
    115314085
    Eine italienische Reise - Philipp Blom
    Eine italienische Reise
    Philipp Blom
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,80
  • 122972267
    122972267
    Kurze Antworten auf große Fragen - Stephen W. Hawking
    Kurze Antworten auf große Fragen
    Stephen W. Hawking
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 132859501
    132859501
    Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt - Jörg Maurer
    Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt
    Jörg Maurer
    (14)
    Buch (Paperback)
    17,50