>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Diese Fremdheit in mir

Roman

(6)

Orhan Pamuk erzählt vom schillernden Leben eines Straßenverkäufers, als Istanbul sich in eine moderne Metropole verwandelt.
Kann man die falsche Frau heiraten und trotzdem die große Liebe finden? Mevlut ist Straßenverkäufer in Istanbul, als er sich Ende der 60er Jahre auf der Hochzeit seines Cousins in die jüngere Schwester der Braut verliebt. Drei Jahre lang schreibt er ihr Liebesbriefe nach Anatolien. Doch dann schickt man ihm die ältere Schwester. Pflichtbewusst heiratet Mevlut sie, und ausgerechnet ein Jugendfreund nimmt seine Angebetete zur Frau. Die beiden Familien leben drei Jahrzehnte in enger Verbundenheit, doch dann nimmt ihr Schicksal eine dramatische Wende. Istanbul aus der Sicht kleiner Leute, vor allem aber eine großartige Liebesgeschichte.

Portrait

Orhan Pamuk, 1952 in Istanbul geboren, studierte Architektur und Journalismus und lebte mehrere Jahre in New York. Für seine Romane erhielt er 1990 den Independent Foreign Fiction Award, 1991 den Prix de la découverte européenne, 2003 den International IMPAC Dublin Literary Award, 2005 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und in demselben Jahr den Ricarda-Huch-Preis, 2006 den Nobelpreis für Literatur und 2007 die Ehrendoktorwürde der Freien Universität Berlin als »Ausnahmeerscheinung der Weltliteratur«.
In Istanbul hat Orhan Pamuk ein eigenes Museum zu seinem Roman ›Das Museum der Unschuld‹ eröffnet, das 2014 als Museum des Jahres ausgezeichnet wurde.

Literaturpreise:

u. a.
2005: »Friedenspreis des Deutschen Buchhandels«
2006: »Nobelpreis für Literatur«

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 24.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-03403-1
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,4/4 cm
Gewicht 434 g
Originaltitel Kafamda Bir Tuhaflk
Auflage 1
Übersetzer Gerhard Meier
Buch (Taschenbuch)
12,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Diese Fremdheit in mir
    von Orhan Pamuk
    eBook
    11,99
  • Die Gabe des Himmels
    von Daniel Wolf
    (7)
    eBook
    8,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Unterleuten
    (91)
    Buch (Klappenbroschur)
    12,40
  • Die Sommer mit Lulu
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Americanah
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Ein untadeliger Mann
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    13,30
  • Die Geschichte der getrennten Wege / Neapolitanische Saga Bd.3
    (60)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,70
  • Die Fotografin
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Die Eismacher
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Siebentürmeviertel
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Rosaleens Fest
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Ehre
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • Mogador
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Die unsichtbaren Stimmen
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Sophia oder der Anfang aller Geschichten
    Buch (Taschenbuch)
    13,30
  • Shantaram
    (35)
    Buch (Klappenbroschur)
    13,40

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 07.06.2017
Bewertet: anderes Format

Wortgewaltige Stadtgeschichte Istanbuls, ein Blick in die Stadtviertel der schönen Stadt in den 60er Jahren bis in die Gegenwart - und deren Geschichten und Menschen. Wunderschön.

von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2017
Bewertet: anderes Format

Ein toller Erzähler gibt einen Einblick in das Alltagsleben der einfachen Leute in Istanbul. Eine Familiengeschichte und die Geschichte einer Stadt auf dem Weg in die Moderne!

von einer Kundin/einem Kunden am 12.10.2016
Bewertet: anderes Format

Eine Ode an Istanbul und die Menschen, die dort leben, mit einem nostalgischen Touch. Unglaublich schön erzählt - man verliebt sich in die Stadt, auch ohne dort gewesen zu sein.