>> NEU: tolino select - Das eBook Abo jetzt 30 Tage kostenlos testen

Flaschenpost vom Mörder

(5)
Nach einer Partynacht im Sommer 1997 wurde die lebensfrohe Nina Asmus tot am Strand von Amrum gefunden. War es wirklich ein Unglück, wie die Ermittlungen des Vorgängers von Hauptkommissar Kuno Knudsen ergaben?
Zum zwanzigsten Jahrestag von Ninas Tod planen die damaligen Freunde eine Gedenkparty. Am Morgen dieses Tages findet ein Mitglied der Clique eine Flaschenpost am Strand, wie es scheint, ein Geständnis von Ninas Mörder. Und: Der Unbekannte kündigt an, weiter töten zu wollen.
Bei ihren Ermittlungen stoßen Kuno Knudsen und sein Kollege Arne Zander auf Erinnerungslücken, Mauern und Widersprüche. Plötzlich zeigt der Mörder, dass er es ernst meint.
Portrait
Ulrike Busch wurde in Essen geboren, seit 1986 lebt sie in Hamburg. Sie liebt Norddeutschland, die nordfriesischen Inseln und Halligen und die Menschen mit ihrer Geradlinigkeit, Bodenständigkeit und ihrem schnörkellosen Dialekt.
Viele Jahre war die studierte Sprachwissenschaftlerin als selbstständige Texterin und Technische Redakteurin tätig. 2013 entdeckte sie eine neue berufliche Leidenschaft: das Schreiben von Romanen, die natürlich in Norddeutschland spielen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 300, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 21.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739391700
Verlag Via tolino media
Verkaufsrang 13.659
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 55579044
    Tod am Deich. Ostfrieslandkrimi
    von Ulrike Busch
    (11)
    eBook
    3,99
  • 70373486
    Tod auf Juist. Ostfrieslandkrimi
    von Ulrike Busch
    (4)
    eBook
    3,99
  • 64104281
    Mordskuss. Ostfrieslandkrimi
    von Ulrike Busch
    (16)
    eBook
    3,99
  • 71784653
    Töte Dich! Nordsee - Thriller
    von Andre Wegmann
    (6)
    eBook
    3,99
  • 73765797
    Mord in Ditzum. Ostfrieslandkrimi
    von Susanne Ptak
    (16)
    eBook
    3,99
  • 71883301
    Seelenblut
    von Michael Hübner
    (5)
    eBook
    3,99
  • 43437672
    Blinde Wut / Wegners erste Fälle Bd. 3
    von Thomas Herzberg
    (6)
    eBook
    2,99
  • 66464715
    Gezeitenspiel
    von Benjamin Cors
    (6)
    eBook
    13,99
  • 47789368
    Rügener Abgründe: Kommissarin Burmeisters erster Fall. Insel-Krimi
    von Sylvia Voigt
    (1)
    eBook
    4,99
  • 66388624
    Mord im Küstenwind
    von Christiane Franke
    eBook
    8,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Gefährliche Flaschenpost
von einer Kundin/einem Kunden aus Rorschacherberg am 10.08.2017

Das Buch: Zum 20. Todestag von Nina planen ihre damaligen Freunde eine Gedenkparty. Sie wurde damals leblos am Strand gefunden und ihr Tod als Unglück bezeichnet. Am Morgen der Party findet ein Mitglied der Clique eine Flaschenpost in welcher ein Geständnis von Ninas Mörder ist. Ausserdem kündigt er an weiter... Das Buch: Zum 20. Todestag von Nina planen ihre damaligen Freunde eine Gedenkparty. Sie wurde damals leblos am Strand gefunden und ihr Tod als Unglück bezeichnet. Am Morgen der Party findet ein Mitglied der Clique eine Flaschenpost in welcher ein Geständnis von Ninas Mörder ist. Ausserdem kündigt er an weiter töten zu wollen. Kuno Knudsen und Arne Zander stossen auf eine Mauer von Widersprüchen und Erinnerungslücken. Können sie den Mörder finden? Mit Flaschenpost vom Mörder erscheint das dritte Buch und die sympathischen Ermittler Kuno Knudsen und Arne Zander aus der Feder von Ulrike Busch. Gewohnt flüssig und spannend lässt sich auch der neuste Fall lesen. Wie in den vorherigen Büchern findet sich auch hier viel Lokalkolorit und eine herrliche, wie auch mörderische Kulisse. Ganz besonders gefallen hat mir, dass wir in diesem Teil etwas über Kuno Knudsens Vergangenheit erfahren durften. Ein Mann mit Ecken und Kanten eben. Natürlich bleiben uns die lockeren Zankereien zwischen Kuno und Arne auch hier erhalten. Ein tolles Gespann. Der Fall selbst ist verzwickt und durch die Tatsache, dass sich vieles in der Vergangenheit abgespielt hat, bleib es lange undurchsichtig. Auch Rivalitäten treten wieder ans Licht und so bekommen wir einen tollen Blick auf eine Clique, bei der nicht alles so ist wie es den Anschein macht. Wer gerne leichte Krimis liest ist bei Ulrike Busch immer an der richtigen Adresse. Ich freue mich schon auf weitere Teile dieser tollen Reihe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Unfall oder Mord?
von hasirasi2 aus Dresden am 29.07.2017

Frederik findet morgens beim Joggen am Strand von Amrum eine Flaschenpost mit brisantem Inhalt: „22. Juli 1997.?Ich habe gemordet.?Ich werde es wieder tun.“ (S. 15). Frederik weiß sofort, um welchen Mord, welche Tote, es geht. Nina wurde vor genau 20 Jahren ausgerechnet von ihm tot am Strand gefunden, an... Frederik findet morgens beim Joggen am Strand von Amrum eine Flaschenpost mit brisantem Inhalt: „22. Juli 1997.?Ich habe gemordet.?Ich werde es wieder tun.“ (S. 15). Frederik weiß sofort, um welchen Mord, welche Tote, es geht. Nina wurde vor genau 20 Jahren ausgerechnet von ihm tot am Strand gefunden, an der Stelle, wo jetzt die Flaschenpost lag. Natürlich schlägt die Nachricht hohe Wellen. Ninas Mutter Tela hat schon damals nicht an einen Unfall geglaubt, aber die Ermittlungen von Kuno Knudsen Vorgänger hatten nichts Gegenteiliges ans Licht gebracht. Was liegt für Kuno also näher, als sich selbst auf die Gedenkparty für Nina an diesem Abend einzuladen. Dabei kann er sich ganz unauffällig in ihrer ehemaligen Clique umhören. Es wird nicht nur gut über dir Tote geredet. Svenja, Ninas frühere Konkurrentin, lästert, deren Lebensmotte sei: „Man muss nicht mit jedem Mann auf der Welt geschlafen haben, aber man muss es wenigstens versucht haben.“ (S. 89) gewesen. Kurz darauf scheint der Mörder seine Ankündigung in die Tat umzusetzen ... „Flaschenpost vom Mörder“ ist der 3. Fall der Kripo Wattenmeer und stammt aus der Feder von Ulrike Busch. Dieses Mal haben es Kuno Knudsen und sein Kollege Arno Zander besonders schwer, denn der Fall liegt schon 20 Jahre zurück und keiner der Beteiligten kann sich angeblich an die Geschehnisse der Unfallnacht erinnern. Schließlich haben sie damals alle ordentlich gefeiert und waren, nett formuliert, nicht mehr ganz nüchtern. Außerdem kommt bei den Ermittlungen nach und nach zutage, dass sich die Freunde nicht wirklich so grün waren bzw. sind, wie sie nach außen tun ... Dazu kommt noch ein privates Problem für Knudsen. Sein jüngerer Bruder Okko, ein „Lebenskünstler“ („Nichts besitzen, nichts können, nichts nützen. Aber alles wollen.“ (S. 105)), kommt nach vielen Jahren zurück und nistet sich bei ihm ein. Aber auch Kunos Kollege Arne, der eigentlich auf Sylt lebt, scheint es auf Amrum immer besser zu gefallen. Er flirtet heftig mit einer Bäckerin - wandelt er etwa auf Freiersfüßen und erwägt einen Umzug nach Amrum? Für mich machen gerade diese Zwischenmenschliche und das tolle Nordseeflair diese Krimireihe so liebenswert. Man kann die Entwicklung der Figuren und Insel über einen längeren Zeitraum verfolgen, begleitet sie sozusagen durch ihren Alltag. Der Fall an sich war dieses Mal sehr verzwickt. Die vielen Involvierten, von denen zu irgendeinem Zeitpunkt fast jeder Mal verdächtig ist, haben mich (und die Ermittler) ganz schön auf Trab gehalten. Ich hatte zwar recht früh einen Verdacht, aber so richtig sicher war ich mir nicht und auch das Motiv war mir nicht klar. Mein Fazit: Spannender Krimi zum Miträtseln mit viel Amrum-Flair und gemütlichen Menscheleien. Ich freue mich auf hoffentlich noch viele weitere Fälle der Kripo Wattenmeer.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
was eine Flaschenpost alles auslösen kann....
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 28.07.2017

Meine Meinung: Erstaunlich, was eine Flaschenpost alles auslösen kann.... Die beiden Ermittler von der Kripo Wattenmeer standen auf einmal vor der Frage, sollen sie aufgrund eines Zettels in einer Flasche einen alten Fall wieder aufrollen? Wäre da nicht etwas anderes passiert, wer weiß, wie sie dann reagiert hätten. So machten sie... Meine Meinung: Erstaunlich, was eine Flaschenpost alles auslösen kann.... Die beiden Ermittler von der Kripo Wattenmeer standen auf einmal vor der Frage, sollen sie aufgrund eines Zettels in einer Flasche einen alten Fall wieder aufrollen? Wäre da nicht etwas anderes passiert, wer weiß, wie sie dann reagiert hätten. So machten sie sich an die Arbeit, was gar nicht leicht war. Denn viele, die damals bei Party dabei waren, konnten sich nicht mehr so recht erinnern, es kann aber auch sein, dass sie es nicht wollten. Gemeinsam mit den beiden Ermittlern musste ich heraus finden, was denn wohl die Wahrheit ist. Was gar nicht so leicht war, denn die Autorin hat es ganz schön spannend gemacht. Dies ist inzwischen der 3. Fall, der von der Kripo Wattenmeer gelöst wird. Für mich war es dann auch das dritte Buch, wo ich Kuno und Arne begleiten konnte. Ich fand es sehr spannend und auch für mich knifflig, denn ich wusste bis zum Ende nicht, wie sich denn wirklich alles in der Vergangenheit sowohl in der Gegenwart verhalten hat. Wenn ich dachte, einen Verdächtigen zu erkennen, dann gab es wieder neue Anhaltspunkte, die das alles umwarfen. Schon öfter hatte ich in meinen Rezensionen erwähnt, dass es mir sehr gut gefällt, wenn ich nicht sofort weiß, wer denn der Täter ist und so zu sagen mit ermittele. Außerdem freue ich mich auch immer, wenn es auch ein schönes "Nebenher" gibt.Wenn ich etwas privates von den Kommissaren erfahre und natürlich die Gegend besser kennen lerne. All dies hat Ulrike Busch miteinander verknüpft. Fazit: Als bekennender Serienjunkie freue ich mich natürlich schon auf weitere Fälle für die beiden. Aber zunächst gebe ich für dieses Buch eine Leseempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Flaschenpost vom Mörder - Ulrike Busch

Flaschenpost vom Mörder

von Ulrike Busch

(5)
eBook
3,99
+
=
Mordsleben. Ostfrieslandkrimi - Ulrike Busch

Mordsleben. Ostfrieslandkrimi

von Ulrike Busch

(8)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen