>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Friedhof der Vampire

Hörspiel

John Sinclair Classics

(1)
Die Menschen in Bradbury hatten Angst. Bereits seit vielen Generationen kam das Grauen über sie. Niemand wusste, wann und wo die Vampire zuschlugen, nur dass sie zurückkehrten, war sicher. Es war ein Albtraum, der niemals zu enden schien. Doch dieses Mal war alles anders. Jemand stellte sich den Vampiren in den Weg. Jemand, der ihr schreckliches Geheimnis aufdecken würde. Und dieser Jemand war ich. John Sinclair.

Basierend auf den ersten John Sinclair-Romanen erzählt diese atemberaubende Hörspielserie von Oliver Döring wie alles begann und John Sinclair zum berühmten Geisterjäger wurde.

VON SINCLAIR-SCHÖPFER JASON DARK PERSÖNLICH EMPFOHLEN!

Portrait
Helmut Rellergerd, geboren 1945, schreibt seit Ende der 70er Jahre unter dem Pseudonym Jason Dark die Kultserie "JOHN SINCLAIR". "JOHN SINCLAIR" ist eine der erfolgreichsten Horror-Serien der Welt und Helmut Rellergerd einer der meistgelesenen Autoren deutscher Sprache.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Wolfgang Pampel, Frank Glaubrecht, Karlheinz Tafel
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 18.02.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783785742914
Genre Kinderhörbuch
Reihe Geisterjäger John Sinclair - Classics
Verlag Lübbe Audio
Auflage 1. Auflage 2011
Spieldauer 55 Minuten
Hörbuch (CD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Dämonen nannten Ihn, den Sohn des Lichts. Seine Freunde nannten Ihn, den Geisterjäger. Sein Name ist John Sinclair!!!
von M. Völmeke aus Lüdenscheid am 03.07.2011

Die Menschen in Bradbury haben Angst vor den Vampiren. Sie leben im Sumpf und haben zur Tarnung eine Pension. Ein armer Mann, der scheint den Verstand verloren zu haben, bringt einen Journalisten aus London auf die Spur der Vampire. Auch John Sinclair wird auf die Spur aufmerksam und macht... Die Menschen in Bradbury haben Angst vor den Vampiren. Sie leben im Sumpf und haben zur Tarnung eine Pension. Ein armer Mann, der scheint den Verstand verloren zu haben, bringt einen Journalisten aus London auf die Spur der Vampire. Auch John Sinclair wird auf die Spur aufmerksam und macht sich auf den Weg, um die böse Brut aufzuhalten.