Zu schön zum Sterben Bd. 1

Zu schön zum Sterben

Zu schön zum Sterben 1

(4)

Neue Schule (Mädchen-Elite-Gymnasium), neuer Bodyguard (sexy, aber nervig) und immer noch nicht die perfekte Frisur. Eigentlich dachte Natascha, das wären ihre größten Probleme. Weit gefehlt! An der neuen Schule wimmelt es von Zicken, und dann stolpert sie über eine Leiche im Biolabor. Natürlich kann Natascha ihre Finger nicht von der Sache lassen und ahnt nicht, in welch gefährliches Wespennest sie stößt.

Portrait

Hanna Dietz, geboren 1969 in Bonn, arbeitet als freie Journalistin für Fernsehen, Hörfunk und verschiedene Zeitschriften. Darüber hinaus veröffentlichte sie belletristische Romane und Sachbücher, die regelmäßig auf der Spiegel-Bestsellerliste zu finden sind. Mit der Thriller-Trilogie „Zu schön zum Sterben" wurde sie auch beim jüngeren Publikum bekannt. Hanna Dietz lebt mit ihrer Familie in Bonn.

Foto: Clemens Gersch

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 360
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 24.01.2013
Serie Zu schön zum Sterben 1
Sprache Deutsch
EAN 9783401068299
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 216/134/43 mm
Gewicht 548
SPECIAL (Taschenbuch)
3,99
bisher 13,40 *Frühere Preisbindung aufgehoben.

Sie sparen: 70 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38212170
    Gefährliche Lügen / Zu schön zum Sterben Bd. 3
    von Hanna Dietz
    (5)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 13,40
  • 38212289
    Ein Kuss allein macht noch keinen Sommer
    von Eva Völler
    (1)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 10,30
  • 35125928
    Der Geschmack von Sommerregen
    von Julie Leuze
    (15)
    SPECIAL (Paperback)
    4,99 bisher 15,50
  • 32174680
    In den Schatten siehst du mich
    von Kathrin Lange
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    3,10
  • 32166430
    Jungbluth, R: Remember
    von Roland Jungbluth
    (8)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 15,50
  • 28875024
    Forbidden
    von Tabitha Suzuma
    (51)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 18,50
  • 39187898
    Zur Hölle mit Bridget
    von Paige Harbison
    (6)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 13,40
  • 39136905
    How to catch a star
    von Gina Mayer
    Buch (Taschenbuch)
    3,99 bisher 13,40
  • 40010902
    Die ohne Segen sind
    von Richard Van Camp
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 7,20
  • 39136908
    Shadow World. Kampf der Seelen
    von Melissa Marr
    (4)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Mein neues "Lieblingsbuch"
von Nina K. am 16.05.2013

Ich kann mich meinen beiden Vorgängern nur anschließen. Bereits das Cover und die kurze knackige Inhaltsangabe auf dem Buchrücken haben mich sofort neugierig gemacht. "Natascha", die supersympathische "Hauptdarstellerin" macht das Buch absolut lesenswert und richtig lustig. Die Gedanken und das Verhalten ihrem Bodyguard gegenüber- einfach nur herrlich ! Auch ich... Ich kann mich meinen beiden Vorgängern nur anschließen. Bereits das Cover und die kurze knackige Inhaltsangabe auf dem Buchrücken haben mich sofort neugierig gemacht. "Natascha", die supersympathische "Hauptdarstellerin" macht das Buch absolut lesenswert und richtig lustig. Die Gedanken und das Verhalten ihrem Bodyguard gegenüber- einfach nur herrlich ! Auch ich habe bis zum Schluss mitgerätselt und war überrascht wer denn nun der tatsächliche Täter war.. Ich hoffe so sehr, dass es noch einige Fortsetzungen gibt- bitte Hanna Dietz ;) !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
witzig, orginiell und megaspannend
von mithrandir am 17.04.2013

Natascha Sander ist neu an der Liebfrauenschule, ein exklusives Elite-Gymnasium nur für Mädchen. Nataschas Vater hat Geld wie Heu und vermutlich eine Menge davon springen lassen, damit seine Tochter mitten im Schuljahr auf dieses Gymnasium wechseln kann, da man sie bei der alten Schule ´rausgeworfen hat. Aber Natascha hat nicht... Natascha Sander ist neu an der Liebfrauenschule, ein exklusives Elite-Gymnasium nur für Mädchen. Nataschas Vater hat Geld wie Heu und vermutlich eine Menge davon springen lassen, damit seine Tochter mitten im Schuljahr auf dieses Gymnasium wechseln kann, da man sie bei der alten Schule ´rausgeworfen hat. Aber Natascha hat nicht nur reiche Eltern und ist bildhübsch, sondern besitzt obendrein noch eine große Klappe, viel zu viel Neugier, als dass es gesund wäre und ein sicheres Gespür dafür, immer am falschen Ort zur falschen Zeit zu sein. Das ist auch der Grund dafür, dass ausgerechnet sie in einem abgelegenen Teil der Schule auf eine Mädchenleiche stößt! Meine Meinung: Ich habe mich sehr gefreut, dass ich das Buch lesen durfte, denn seine peppige Aufmachung hat mich gleich von Anfang an angesprochen. Mit seinen weißen, visierähnlichen Kugeln, in deren Zentren sich diverse Mädchen tummeln und der Zielscheibe musste ich gleich an altbekannte Kriminalfilme denken. Zusammen mit der peppig, roten Schrift auf lila Hintergrund war meine Aufmerksamkeit gleich geweckt und ich habe mich gefreut, dass das Buch meinen Erwartungen mehr als gerecht geworden ist. Hanna Dietz hat den Roman in der Ich-Form aus der Sicht von Natascha geschrieben und es hat mir wirklich Spaß gemacht, ihren Gedankengängen zu folgen. Natascha ist mit einem gesunden Selbstbewußtsein ausgestattet, dabei keinesfalls arrogant und hat das Herz auf dem rechten Fleck. Ihre mehr als direkte Art hat sie schon oft in Schwierigkeiten gebracht und auch die Tatsache, dass ihre Zunge oft schneller als ihr Gehirn ist. Dabei nimmt sie alle Lebenslagen mit einem herrlich sarkastischem Humor hin, den ich ganz besonders liebe. Ihr Bodyguard Enzo hat es wirklich nicht leicht mir ihr, denn ständig versucht Natascha ihm zu entwischen. Und Widerworte gibt sie auch noch ständig. Zum Glück reagiert Enzo meist sehr gelassen auf ihre Eskapaden, auch, wenn sie sich andauernd in der Wolle haben und dabei Diskussionen der ganz besonderen Art führen. Doch die Geschichte ist nicht nur unterhaltsam und megawitzig, sondern gleichzeitig auch ungeheuer spannend. Die ganze Zeit habe ich mitgerätselt auf der Suche nach dem Mörder, bei der Natascha kaum einen Verdächtigen auslässt. Letztendlich war ich dennoch überrascht, als es dann zur Auflösung kam, denn ich bin Nataschas einleuchtenden Kombinationen die ganze Zeit brav gefolgt und fühlte mich von der Lösung des Kriminalfalls ebenso überrumpelt wie sie. Fazit: Bei dem Jugendroman "Gefährliche Gedanken- Zu schön zum Sterben" von Hanna Dietz ist eigentlich alles mit dabei, was man für ein gutes Buch braucht: Spannung, Witz und eine Prise Romantik, die angenehm leicht im Hintergrund bleibt und die Handlung unaufdringlich einrahmt. Ich habe mitgezittert und auch viel gelacht und habe die Handlung dabei total gebannt verfolgt. Zudem habe ich mich sehr gefreut, dass der zunächst in sich abgeschlossene Roman, am Ende noch ganz viel Potential für eine Fortsetzung enthält und hoffe sehr, bald ein neues Abenteuer verfolgen zu dürfen, denn ich brauche unbedingt noch viel mehr von Natascha Sander!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Echt gutes Buch zu kleinem Preis
von einer Kundin/einem Kunden aus Mengen am 01.11.2017

Auf die Serie aufmerksam geworden bin ich nur durch das besondere Preisangebot im SALE. Bin zwar schon ein paar Jahre aus dem klassischen Jugendbuchalter raus, aber die Beschreibungen der Bücher lasen sich durchaus interessant. Dieses Buch als 1. Teil habe ich nun durch und wurde nicht enttäuscht. Interessante Geschichte,... Auf die Serie aufmerksam geworden bin ich nur durch das besondere Preisangebot im SALE. Bin zwar schon ein paar Jahre aus dem klassischen Jugendbuchalter raus, aber die Beschreibungen der Bücher lasen sich durchaus interessant. Dieses Buch als 1. Teil habe ich nun durch und wurde nicht enttäuscht. Interessante Geschichte, zwar jugendbuchmäßig einfach geschrieben, aber dennoch spannend und nicht gleich völlig vorhersehbar. Hat mir gut gefallen, so dass ich mich nun auf den 2. Teil freue, den ich wohl heute noch anfangen werde.....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Zu schön zum Sterben Bd. 1

Zu schön zum Sterben Bd. 1

von Hanna Dietz

(4)
SPECIAL (Taschenbuch)
3,99
bisher 13,40
+
=
Gefährliche Gefühle / Zu schön zum Sterben Bd. 2 - Hanna Dietz

Gefährliche Gefühle / Zu schön zum Sterben Bd. 2

von Hanna Dietz

(3)
SPECIAL (Taschenbuch)
3,99
bisher 13,40
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen