>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Emma schweigt

Roman

(2)

Die Begegnung von zwei Frauen, zwei Kulturen, zwei Schicksalen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können

Emma , Rentnerin in Wien, macht sich so ihre Gedanken über eine Welt, die nicht mehr ist, was sie mal war: Die neue türkische Schwiegertochter ist schwanger, die Enkelin Luzie trägt zu enge Hosen und ihren Ex-Mann Georg hat ein gerechter Schlaganfall niedergestreckt.
Sarema kommt aus Grosny nach Wien. Dass sie noch am Leben ist, hat sie ihrem verzweifelten Mut zu verdanken: Im Tschetschenien-Krieg hat sie alles verloren, Schlepper haben sie und ihren jüngsten Sohn Schamil nach Österreich gebracht. Sarema braucht Asyl, Emma nach einem Unfall Hilfe im Haushalt. Ihre Wege kreuzen sich, Ihre Schicksale verbinden sich.
Wie weit wird Emma gehen, um Sarema zu helfen?

Portrait
Susanne Scholl geboren 1949 in Wien, Studium der Slawistik in Rom und Moskau. Langjährige ORF-Korrespondentin in Moskau. Susanne Scholl hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und wichtige Preise für ihre journalistische Arbeit und ihr menschenrechtliches Engagement erhalten, u. a. den Concordia Preis und das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst. Zuletzt erschienen: „Russland mit und ohne Seele“ (2009), „Allein zu Haus“ (2011).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 04.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7017-1623-4
Verlag Residenz Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/13,1/2,2 cm
Gewicht 320 g
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Emma schweigt

Emma schweigt

von Susanne Scholl
(2)
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
+
=
Russische Volksmärchen

Russische Volksmärchen

von Alexander N. Afanasjew, Christiane Körner
Buch (Taschenbuch)
10,20
+
=

für

30,10

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Nicht nur Emma schweigt
von Marlene Walder am 06.03.2014

Dieses Buch behandelt ein Thema, welches leider immer wieder aktuell ist und für unschöne Meldungen sorgt. Durch detaillierte Charaktere, eine gute Wortwahl und treffende Sätze, schafft es die Autorin zwei Kulturen durch zwei Charaktere zu personifizieren. Dieses Buch appelliert zum genaueren Hinsehen und vorurteilfrei auf Menschen zuzugehen. Leider schweigen... Dieses Buch behandelt ein Thema, welches leider immer wieder aktuell ist und für unschöne Meldungen sorgt. Durch detaillierte Charaktere, eine gute Wortwahl und treffende Sätze, schafft es die Autorin zwei Kulturen durch zwei Charaktere zu personifizieren. Dieses Buch appelliert zum genaueren Hinsehen und vorurteilfrei auf Menschen zuzugehen. Leider schweigen viel zu viele Menschen da, wo Worte angebracht wären. Eine absolute Empfehlung!

Beeindruckendes Buch...
von einer Kundin/einem Kunden am 12.02.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

..., das nachdenklich macht, wie Herr und Frau Österreicher Ausländern begegnen. Die Engstirnigkeit der Frau Emma ist auch durch die sprachliche Formulierung gut spürbar. Obwohl es nur ein Roman ist, fühlt man mit, da die Schilderungen durchaus realistisch sind, vor allem, weil ja die Autorin als ehemalige ORF- Korrespondentin... ..., das nachdenklich macht, wie Herr und Frau Österreicher Ausländern begegnen. Die Engstirnigkeit der Frau Emma ist auch durch die sprachliche Formulierung gut spürbar. Obwohl es nur ein Roman ist, fühlt man mit, da die Schilderungen durchaus realistisch sind, vor allem, weil ja die Autorin als ehemalige ORF- Korrespondentin aus Moskau weiß, wovon sie schreibt.