>> 15% Rabatt auf Hörbücher & Hörbuch-Downloads**

Klein Zaches genannt Zinnober

Ein Märchen. Ungekürzte Fassung (ungekürzte Lesung)

E.T.A. Hoffmanns 1819 geschriebene Erzählung Klein Zaches genannt Zinnober: eine rasante Gesellschaftssatire und wunderbar eigenwillige Verteidigung der Poesie in einer aufgeklärten Welt, gelesen von Ueli Jäggi. In Kerepes ist der Teufel los: Ein zwergenhaftes Scheusal namens Klein Zaches - genannt Zinnober -, ausgestattet mit allerlei seltsamen Begabungen, bringt die Hälfte der Stadtbewohner um den Verstand und den Lauf der Dinge gehörig durcheinander. Die holde Jungfrau Candida verguckt sich in den Falschen, der Geigenvirtuose Vincenzo Sbiocca wird um den verdienten Applaus betrogen, und Professor Mosch Terpin, eine Koryphäe auf dem Gebiet der Naturkunde, will die Natur nur noch im fürstlichen Weinkeller erforschen. Als Zinnober vom Fürsten Barsanuph gar zum Minister befördert wird und den »Orden des grüngefleckten Tigers mit zwanzig Knöpfen« verliehen bekommt, sieht sich die Allianz der Gerechten zum Handeln gezwungen.
Wie der Student Balthasar, sein Freund Fabian, der Referendarius Pulcher und der Doktor Prosper Alpanus mittels einiger phantasievoll-magischer Kniffe zunächst die kapriziöse Fee Rosabelverde ausschalten und schließlich dem faulen Zauber des Karrieristen Zinnober ein Ende bereiten, ist eine kurzweilige und höchstamüsante Angelegenheit.
Portrait
E.T.A. (Ernst Theodor Amadeus) Hoffmann kam am 24. Januar 1776 als Sohn eines Hofgerichtsadvokaten in Königsberg zur Welt. Nach der Scheidung seiner Eltern blieb der Junge bei der Mutter und besuchte die Burgschule in Königsberg. Als er das Jurastudium beendet hatte, heiratete er die Polin Maria Thekla Michaelina Rorer, mit der er später seine Tochter Cäzilia bekam. Der Jurist und Richter war ein künstlerisches Multitalent: Er arbeitete unter anderem als Komponist und Kapellmeister, Zeichner und Literat. Hoffmann starb am 25. Juni 1822 an einer schweren Krankheit in Berlin.§Hoffmann hat mit seinen tiefenpsychologisch geprägten Erzählungen der deutschen Romantik Weltgeltung verschafft.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Ueli Jäggi
Anzahl Dateien 18
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 11.08.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783036990293
Verlag Kein & Aber
Spieldauer 260 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 259 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
im Spartarif kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
7,99
regulärer Preis
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47841079
    William Shakespeare: Julius Caesar. Eine Tragödie
    von William Shakespeare
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,99
  • 69887610
    Ab morgen wird alles anders
    von Elke Heidenreich
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 40566180
    Kostbarkeiten aus dem deutschen Märchenschatz
    von Elisabeth Hering
    Hörbuch-Download (MP3)
    16,99
  • 40655123
    Northanger Abbey
    von Jane Austen
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,95
  • 40434117
    Michael Köhlmeiers Märchenwelt
    Hörbuch-Download (MP3)
    34,95
  • 65280433
    Ruhrgebiet Sagen und Legenden
    von Christine Giersberg
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,99
  • 42158033
    Die schönsten Märchen der Brüder Grimm III
    von Gebrüder Grimm
    Hörbuch-Download (MP3)
    3,95
  • 40668639
    Die Sagen des klassischen Altertums
    von Gustav Schwab
    Hörbuch-Download (MP3)
    3,95
  • 43516616
    Sämtliche Kinder- und Hausmärchen
    von Brüder Grimm
    Hörbuch-Download (MP3)
    19,99
  • 40668709
    Die Sagen des klassischen Altertums
    von Gustav Schwab
    Hörbuch-Download (MP3)
    3,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.