Warenkorb

Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1

(gekürzte Lesung)

Die Tuchvilla-Saga Band 1

Der Nr. 1-SPIEGEL-Bestseller jetzt endlich auch als Hörbuch

Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor – bis er Marie begegnet …

Grandios gelesen von Anna Thalbach.
Portrait
Anna Thalbach, geboren 1973 in Ostberlin, Tochter der Schauspielerin Katharina Thalbach, stand bereits als Sechsjährige gemeinsam mit ihrer Mutter vor der Kamera. Sie wurde zunächst durch verschiedene Kino- und Fernsehrollen bekannt, bevor sie sich dem Theater zuwandte. Begründung: Sie sei es leid, nur als "Gesichtsverleiherin" gefragt zu sein. Anna Thalbach arbeitet neben der Schauspielerei erfolgreich als bildende Künstlerin und Audiosprecherin. Sie hat u.a. "Nijura" von Jenny-Mai Nuyen sowie "Die Nebel von Avalon" und "Die Wälder von Albion" von Marion Zimmer Bradley vorgelesen. Anna Thalbach liest so eindrucksvoll, dass die Geschichten beim Hören geradezu bildlich werden.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Tuchvilla
    1. Die Tuchvilla
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Anna Thalbach
Erscheinungsdatum 19.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783837140347
Verlag Random House Audio
Spieldauer 869 Minuten
Format & Qualität MP3, 869 Minuten, 815.45 MB
Verkaufsrang 2165
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die Tuchvilla-Saga

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Martina Binter, Thalia-Buchhandlung Villach

Für mich persönlich eine der besten Familiensagas überhaupt! Anne Jacobs gewährt tiefen Einblick in die verschiedenen Charaktere; Liebe, Herzschmerz, Intrigen-alles inklusive!

Familienschicksal in einer bewegten Zeit

Ursula Kutzer, Thalia-Buchhandlung Wien

1913. Die junge Marie triit eine Stelle als Dienstmagd in einem großbürgerlichen Augsburger Haushalt an. Verwicklungen und Ereignisse zwischen den Herrschaften oben und den Angestellten unten beginnen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
84 Bewertungen
Übersicht
47
24
13
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 26.03.2020
Bewertet: anderes Format

Spannende Familiengeschte, mit Intrigen, Verrat, Machtkämpfe und natürlich Liebe, ist ein ein richtig schöner atmosphärischer Schmöker. Für alle Fans vom Downtown Abbey

Die Tuchvilla
von einer Kundin/einem Kunden aus Guggenhausen am 25.02.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Hier ist es Anne Jakobs Hervorragend gelungen historische Fakten in Form von einer Geschichte rüber zu bringen Spannend dargestellt und zum mitfiebern.

Recht gute Unterhaltung
von einer Kundin/einem Kunden am 31.12.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (MP3-CD)

"Das musst Du lesen, das ist wie 'Downton Abbey' auf Deutsch", sagte mir eine Freundin und ehemalige Kollegin. Na ja, ich weiß, was sie meint: Eine reiche Familie, deren Angestellte im hauseigenen Gesindetrakt leben, das ganze in den 1910ern. Aber: Wo ist eine Figur, die Humor ins Geschehen bringt wie die Dowager Countess? Wo i... "Das musst Du lesen, das ist wie 'Downton Abbey' auf Deutsch", sagte mir eine Freundin und ehemalige Kollegin. Na ja, ich weiß, was sie meint: Eine reiche Familie, deren Angestellte im hauseigenen Gesindetrakt leben, das ganze in den 1910ern. Aber: Wo ist eine Figur, die Humor ins Geschehen bringt wie die Dowager Countess? Wo ist der greifbare Stil der Zeit? Und vor Allem: Wieso wirken die "Downstairs"-Figuren fast sämtlich wie Nebenschausplätze? Ja, wahrscheinlich ist Mary die Hauptfigur von "Downton Abbey", aber das hielt Bates, Anna, Thomas, Daisy oder Mrs. Hughes nie davon ab, eigene Handlungsstränge zu haben. Das ist hier nur dem Küchenmädchen (bald darauf: Kammerzofe) Marie vergönnt. Und die Verknüpfungen, die Marie mit allen anderen Figuren hat, wirken doch etwas übertrieben. Mal schauen, wie die anderen Teile sind. Auch wenn ich generell negativ klingen, dann nur, weil "Die Tuchvilla" dem Vergleich zu "Downton Abbey" nicht standhält. Für sich genommen mag das Buch zwar nicht hohe Literatur sein, aber fraglos erfolgreich in dem, was es anstrebt.