>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Wolfsblut

(14)
White Fang, eine Mischung aus Wolf und Hund, muss in der Wildnis Alaskas einen unerbittlichen Kampf gegen Hunger und Gefahr führen. Er folgt den Indianern bis zu den Städten der Goldgräber. Als er dort gefangen wird, droht ihm ein grausames Schicksal. Erst durch den jungen Abenteurer Weeden Scott erfährt er Freundlichkeit und Güte.

Jack Londons 1906 erschienener Roman gilt als eines seiner besten Werke. Die Neuübersetzung durch Lutz-W. Wolff interpretiert der beliebte Hörbuchsprecher Johannes Steck. Er lässt die Hörer teilhaben am Leben des Wolfshundes in der wilden Natur und in Gemeinschaft mit dem Menschen, dessen Verhalten das Schlechteste wie auch das Beste im Tier hervorzubringen vermag.

Das gleichnamige Buch, aus dem Englischen von Lutz-W. Wolff, ist im Deutschen Taschenbuch Verlag erschienen.
Portrait

Jack London wurde 1876 als John Griffith Chaney in San Francisco geboren. Das uneheliche Kind wuchs in Armut bei seiner Mutter und seinem Stiefvater in Oakland auf und nahm den Nachnamen "London" seines Stiefvaters an. Nach einer Zeit, in der er sich als Fabrikarbeiter, Robbenjäger und Landstreicher durchschlug, holte er das Abitur nach und begann ein Studium. Im Alter von 21 Jahren verließ Jack London ohne Abschluss die Universität, um an einer Goldsucherexpedition in Alaska teilzunehmen. Zurück in Kalifornien, begann sein literarischer Erfolg. 1899 veröffentlichte er mit "To the Man on Trail" seine erste Kurzgeschichte. Weltberühmt machten ihn seine Romane "Der Seewolf", "Der Ruf der Wildnis" und "Wolfsblut". In seinen politischen Essays bekannte sich London öffentlich zum Sozialismus. Er gehört zu den bestbezahltesten und am meisten übersetzten amerikanischen Schriftstellern seiner Zeit. Doch die plötzliche Popularität überforderte ihn. Alkohol und ein extravaganter Lebensstil führten zum frühen Tod des Schriftstellers 1916 im Alter von nur 40 Jahren.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Johannes Steck
Erscheinungsdatum 24.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783833731662
Verlag Jumbo Neue Medien
Spieldauer 295 Minuten
Hörbuch (CD)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Wolfsblut

Wolfsblut

von Jack London
Hörbuch (CD)
12,99
+
=
"Wo geht's denn hier zum Glück?"

"Wo geht's denn hier zum Glück?"

von Maike van den Boom
Hörbuch (CD)
19,99
+
=

für

32,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
12
1
1
0
0

Empfehlenswert ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Ebertsheim am 21.02.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

ist dieses Buch in jedem Fall. In den Wäldern des Nordens beginnt für einen Wolfshund der Kampf ums Überleben. Der Autor erzählt dieses packende Abenteuer zum Teil auch aus der Sicht des Hundes. Der Übersetzerin ist es hervorragend gelungen, Jack Londons Gedanken in das deutsche Wort zu fassen und... ist dieses Buch in jedem Fall. In den Wäldern des Nordens beginnt für einen Wolfshund der Kampf ums Überleben. Der Autor erzählt dieses packende Abenteuer zum Teil auch aus der Sicht des Hundes. Der Übersetzerin ist es hervorragend gelungen, Jack Londons Gedanken in das deutsche Wort zu fassen und führt den Leser aus einer eisigen Welt im hohen Norden bis nach Kalifornien, wo die Geschichte endet.

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Toller Titel der Jugend

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Einfach ein spannender Klassiker, der mit den Jahren nicht an Aktualität einbüßt.