Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Flying High

Hailee & Chase Band 2

Das Einzige, was für mich zählt, ist, dass du jetzt hier bist

Hailee hatte ein Geheimnis. Ein dunkles Geheimnis, das niemand kannte und niemand erfahren sollte. Am allerwenigsten Chase, in den sie sich Hals über Kopf verliebt hat. Hailee war klar, dass sie Chase verlieren würde. Sie wusste es von der ersten Sekunde an, als sie ihm gegenüberstand. Und doch hat er ihr Herz mit jedem Lächeln und jeder Berührung ein bisschen mehr erobert. Aber gibt es für sie beide überhaupt eine Chance? Oder müssen sie einsehen, dass manchmal nicht einmal die Liebe ausreicht, um zwei Menschen zusammenzuhalten?

"Die Liebesgeschichte von Hailee und Chase ist nicht nur atemberaubend schön, sondern ehrlich, feinfühlig und der Inbegriff von Mut." STEHLBLÜTEN

Die mitreißende Fortsetzung von Falling Fast!

Die neue New-Adult-Reihe von Bianca Iosivoni:

1. Falling Fast
2. Flying High
Portrait
Schon seit frühester Kindheit ist Bianca Iosivoni von Geschichten fasziniert. Mindestens ebenso lange begleiten diese Geschichten sie durch ihr Leben. Den Kopf voller Ideen begann sie als Teenager mit dem Schreiben und kann sich seither nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 29.07.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783736310155
Verlag LYX
Dateigröße 1948 KB
Verkaufsrang 530
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Hailee & Chase

  • Band 1

    140497201
    Falling Fast
    von Bianca Iosivoni
    (129)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    140497079
    Flying High
    von Bianca Iosivoni
    (65)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Sabrina Gander, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Eine gelungene Fortsetzung, die zwar nicht gänzlich mit dem Vorgänger mithalten kann, aber mit großartiger Charakterentwicklung überzeugt.

Ein atemberaubendes Buch!

Lisa Haslinger, Thalia-Buchhandlung Liezen

Ich kann gar nicht in Worte fassen wie unbeschreiblich diese Buch ist. Chase und Hailees Geschichte ist so stark und verbirgt eine sehr wichtige Botschaft (SEI MUTIG).Ein Emotionales Ende das ewig in Erinnerung bleibt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
65 Bewertungen
Übersicht
38
13
9
4
1

Bewertung zu „Flying High“
von einer Kundin/einem Kunden am 18.02.2020

Ich würde das zweite Büch gleich bewerten wie das erste Buch. Die Autorin hätte sich mehrere Seiten ersparen können. Das Buch wurde unnötig in die Länge gezogen und gleichzeitig wurden die Gefühle, der Charaktere oft nicht tief Beschrieben. Im Vergeleich zu anderen Bücher, die ich gelesen habe, hat die Autorin einen langweiligen... Ich würde das zweite Büch gleich bewerten wie das erste Buch. Die Autorin hätte sich mehrere Seiten ersparen können. Das Buch wurde unnötig in die Länge gezogen und gleichzeitig wurden die Gefühle, der Charaktere oft nicht tief Beschrieben. Im Vergeleich zu anderen Bücher, die ich gelesen habe, hat die Autorin einen langweiligen Schreibstill. Aus diesem Grund hat mich das Buch nicht umgehauen. Trotz den Flops, nahm das Buch einen guten Schluss, womit ich das Roman mit einen gutem Bauchgefühl abschliessen konnte. Es fällt mir schwer zu sagen ob ich das Buch, anderen weiterempfehlen würde oder nicht, den meine endgültige Meinung über diese Dilogie fliesst in zwei Richtungen.

Mhh naja.....
von einer Kundin/einem Kunden aus Alzenau am 28.01.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Also ich muss sagen dieses Buch hat mich echt aggressiv auf die Eltern gemacht..! durchweg immer wieder wiederholend nur auf die eigenen Gefühle beharrend. Total nervig muss ich sagen. Und dann dieses totale du musst so sein wie ich es will nervig richtig nervig. Es hat so lange gedauert bis sie endlich sagen konnte was sie de... Also ich muss sagen dieses Buch hat mich echt aggressiv auf die Eltern gemacht..! durchweg immer wieder wiederholend nur auf die eigenen Gefühle beharrend. Total nervig muss ich sagen. Und dann dieses totale du musst so sein wie ich es will nervig richtig nervig. Es hat so lange gedauert bis sie endlich sagen konnte was sie denkt.

Leider noch schlechter als Band 1
von Dark Rose aus Troisdorf am 06.01.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Achtung: Band 2 einer Dilogie! Nachdem Chase begriffen hat, dass Hailee vor hat sich das Leben zu nehmen rast er los, um sie zu retten. Als er sie schließlich findet, hat sie ihr Vorhaben nicht durchgezogen. Nun muss Hailee anfangen ihre Trauer zu verarbeiten. Ja und mehr passiert auch nicht. Ich hatte eigentlich nicht... Achtung: Band 2 einer Dilogie! Nachdem Chase begriffen hat, dass Hailee vor hat sich das Leben zu nehmen rast er los, um sie zu retten. Als er sie schließlich findet, hat sie ihr Vorhaben nicht durchgezogen. Nun muss Hailee anfangen ihre Trauer zu verarbeiten. Ja und mehr passiert auch nicht. Ich hatte eigentlich nicht vor Band 2 der Dilogie zu lesen, weil mich Band 1 schon so enttäuscht hatte. Aber als ich es in meiner Stadtbibliothek entdeckt habe dachte ich mir: gib ihm eine Chance, vielleicht ist es ja um Längen besser als Band 1? Kann doch sein! Ist aber leider nicht so. Ich finde das Buch extrem langatmig und sehr, sehr langweilig. Ich hatte erwartet, dass der versuchte Selbstmord, oder sollte ich eher sagen der angekündigte Selbstmordversuch, stärker thematisiert werden würde. Ich meine dieser Handlungsstrang ist innerhalb von nur ein paar Seiten vorbei. Die Konsequenzen bleiben ihr allerdings fast das ganze Buch erhalten. Immerhin zieht sie zurück zu ihren Eltern, die sie rund um die Uhr kontrollieren. Währenddessen versucht Hailee mit ihrer Trauer klar zu kommen. Zudem denkt sie andauernd über den Sommer in Fairwood und mit Chase nach. Hier wiederholen sich die Gedanken ohne Ende. Die Handlung wird abwechselnd aus der Sicht von Hailee und Chase erzählt. Allerdings sind sie fast das gesamte Buch getrennt und auch bei Chase reiht sich eine Wiederholung an die andere. Die Liebesgeschichte, die erst kurz vor Schluss wiederaufgenommen wird, habe ich leider überhaupt nicht gespürt. Die vielen Wiederholungen zeigen deutlich, dass es diesem Buch definitiv an Handlung fehlt. Es ist so langgezogen, dass, wenn alle Wiederholungen gestrichen würden, die Handlung von Band 1 – der auch schon recht langgezogen war – und Band 2 locker in ein Buch gepasst hätte. Vielleicht hätte mich dieses Buch dann mehr gepackt. So ist es aber extrem langweilig. Die Handlung ist beinahe nicht existent und wenn dann doch mal etwas passiert, dann ist es ein Klischee und Drama. Die Handlungen der Protagonisten sind nicht nachvollziehbar und oft sehr abrupt. Fazit: Mich hat dieses Buch gelangweilt wie kaum ein anderes zuvor. Es tut mir echt leid das zu sagen, aber so ist es nunmal. Es passiert einfach nichts. Die paar Handlungsstränge werden entweder zu Tode geritten oder werden ohne Vorwarnung ganz plötzlich wieder aufgegriffen und in wenigen Worten abgefrühstückt oder einfach gar nicht zu Ende geführt. Die Liebesgeschichte habe ich nicht gefühlt, also konnte die bei mir auch nichts mehr retten. Leider war das Buch für mich ein Totalausfall. Ich fand es sogar noch schlechter als Band 1. Von mir bekommt das Buch leider nur 0,5 Sterne.