Warenkorb

The Light in Us

Light-in-us-Reihe Band 1

Du bist das Licht in meiner Dunkelheit, Charlotte ...

Charlotte Conroy stand am Anfang einer großen Karriere als Violinistin, als die Musik in ihr verstummte. Aus Geldnot nimmt sie den Job als Assistentin für einen blinden jungen Mann an. Noah Lake war Extremsportler und Fotograf, bis er bei einem Unfall sein Augenlicht verlor und sich von der Welt zurückzog. Mit jedem gescheiterten Versuch, Charlotte zu vergraulen, schleicht sich die junge Frau mehr in Noahs Herz und reißt die Mauern ein, die er um sich errichtet hat. Doch um wirklich zu leben - und zu lieben - müssen sie sich gemeinsam ihren inneren Dämonen stellen ...

"Atemberaubend, wunderschön, einzigartig" MARYSE'S BOOK BLOG
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 413 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 30.08.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783736310315
Verlag LYX
Originaltitel Rush
Dateigröße 957 KB
Übersetzer Inka Marter
Verkaufsrang 2953
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Light-in-us-Reihe

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Anna Burgstaller, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Ein unglaublich berührender und tiefgründiger Roman, so wunderschön, dass er einen nicht mehr loslässt.

Sabrina Gander, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Ein tiefgründiger und herzerwärmender Liebesroman der unter die Haut geht. Emma Scott's berührender Schreibstil schafft es hervorragend sämtliche Gefülsregungen im Leser hervorzurufen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
92 Bewertungen
Übersicht
69
16
5
1
1

von einer Kundin/einem Kunden am 23.03.2020
Bewertet: anderes Format

Dieses Buch hat mich einfach nur sprachlos gemacht. Man fühlt sich so verbunden Noah und Charlotte. Mal weint man mit den beiden, oft freut man sich für die beiden. Es ist so besonders weil es ein Thema aufgreift worüber man sich sonst nicht viele Gedanken macht.

Einfach nur schön!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.02.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Ich habe dieses Buch geliebt. So eine schöne Geschichte. Ich habe den emotionalen Schreibstil der Autorin geliebt! Ganz große Empfehlung.

Wundervolles emotionales Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hildesheim am 18.02.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Auch hier geht Emma Scott auf ein Thema ein, was in unserer Generation wenig beachtet wird. Es geht mir aber vielmehr um die Entwicklung des männlichen Protagonisten als um die Einschränkung selbst. Emma beschreibt einen Weg, den manche Menschen gehen müssen, um sich selbst zu akzeptieren. Diese Art der Selbstfindung und die Lie... Auch hier geht Emma Scott auf ein Thema ein, was in unserer Generation wenig beachtet wird. Es geht mir aber vielmehr um die Entwicklung des männlichen Protagonisten als um die Einschränkung selbst. Emma beschreibt einen Weg, den manche Menschen gehen müssen, um sich selbst zu akzeptieren. Diese Art der Selbstfindung und die Liebe, die daraus entsteht, bilden ein unglaublich emotionales und vor allen Dingen tiefgründiges Leseerlebnis. Für mich zählt dieses Buch zu meinen Jahreshighlights aus dem Jahr 2019.