Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

New Beginnings

Roman

Green Valley Love Band 1

Als Au-pair in den USA – und verliebt in einen amerikanischen Bad Boy! Mitreißend, leidenschaftlich und mit viel Herzklopfen erzählt Lilly Lucas die Geschichte von Lena und Ryan im Liebesroman „New Beginnings“, dem Auftakt zur romantischen Green-Valley-Love-Reihe.

Ihr Jahr als Au-pair in den USA hatte sich Lena aus Berlin definitiv anders vorgestellt. Statt in einer angesagten Metropole landet sie in der Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains, wo ihre Gastfamilie ein kleines Bed & Breakfast führt. Doch obwohl Lena als echtes Großstadtmädchen wenig mit Bergen anfangen kann, fühlt sie sich schnell wohl im Haushalt von Jack und Amy Cooper und deren kleinem Sohn Liam. Wäre da nicht Jacks jüngerer Bruder Ryan, der „gefallene Held" und Bad Boy von Green Valley! Er musste nach einem schweren Ski-Unfall seine Profikarriere beenden und wohnt nun eher unfreiwillig bei den Coopers, wo er seinen geballten Frust an Lena auslässt. Eines Tages liest ihm Lena ganz schön die Leviten. Von da an ist zwischen ihr und dem gut aussehenden Bad Boy irgendwie alles anders …

Entdecke auch den zweiten romantischen Liebesroman innerhalb der Romance-Reihe Green Valley Love, „New Promises“, in dem Lenas neue Freundin aus Green Valley, Izzy, im Mittelpunkt steht. Izzy ist schon seit geraumer Zeit in ihren besten Freund und Draufmacher Will verliebt, und es kommt sogar zu einem romantischen Kuss – doch Will kapiert es einfach nicht … oder?
Portrait
Lilly Lucas wurde 1987 in Ansbach geboren und studierte Germanistik in Bamberg. Heute lebt sie mit ihrem Mann und endlos vielen Büchern in Würzburg. Ihr Liebesroman New Promises wurde zum Spiegel-Bestseller. Wenn sie nicht Romane über die Liebe und das Leben schreibt, sieht sie sich am liebsten die Welt an, steckt ihre Nase in Bücher oder lebt ihre Film- und Seriensucht auf der heimischen Couch aus.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 03.06.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-52447-3
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 21,1/13,4/3 cm
Gewicht 350 g
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 2370
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
13,40
13,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Green Valley Love

mehr
  • Band 1

    New Beginnings New Beginnings Lilly Lucas
    • New Beginnings
    • von Lilly Lucas
    • (56)
    • Buch
    • € 13,40
  • Band 2

    New Promises New Promises Lilly Lucas
    • New Promises
    • von Lilly Lucas
    • (67)
    • Buch
    • € 13,40
  • Band 3

    New Dreams New Dreams Lilly Lucas
    • New Dreams
    • von Lilly Lucas
    • Buch
    • € 13,40

Kundenbewertungen

Durchschnitt
56 Bewertungen
Übersicht
45
9
1
1
0

Wohlfühlbuchalarm!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.02.2020

Wenn ich könnte würde ich mich sofort nach Green Valley beamen - one way ohne Rückreise! Seit Redwood Love habe ich kein Buch gelesen, dass mir dauerhaft ein gutes, beseeltes Gefühl gegeben hat - bis jetzt! New Beginnings ist eine zuckersüße Liebesgeschichte, eine Liebeserklärung an die Schönheit der Natur, eine Ode an die Freun... Wenn ich könnte würde ich mich sofort nach Green Valley beamen - one way ohne Rückreise! Seit Redwood Love habe ich kein Buch gelesen, dass mir dauerhaft ein gutes, beseeltes Gefühl gegeben hat - bis jetzt! New Beginnings ist eine zuckersüße Liebesgeschichte, eine Liebeserklärung an die Schönheit der Natur, eine Ode an die Freundschaft, an lange Nächte im Pub und noch längere Tage auf den Skipisten und in den Bergen. Nachdem man das Buch in einem Zug durchgelesen und den Buchdeckel lächelnd geschlossen hat würde man es Lena am liebsten gleichtuen und sofort selbst als Au-Pair auf und davon nach Amerika ziehen. Wenn doch nur alle Familien so zauberhaft wären wie die Coopers!

Ich hätte den männlichen Protagonisten am liebsten mehr als einmal erwürgt
von Dark Rose aus Troisdorf am 03.12.2019

Achtung: Band 1 einer Reihe! Lenas Start in ihr Jahr als Au-pair in den USA hätte nicht schlechter beginnen können. Sie strandet ganz allein am Flughafen und muss allein ihren Weg in die Kleinstadt finden, in der sie leben soll. Noch dazu wohnt „vorrübergehend“ der Bruder ihres Arbeitgebers bei ihnen im Haus, der früher mal... Achtung: Band 1 einer Reihe! Lenas Start in ihr Jahr als Au-pair in den USA hätte nicht schlechter beginnen können. Sie strandet ganz allein am Flughafen und muss allein ihren Weg in die Kleinstadt finden, in der sie leben soll. Noch dazu wohnt „vorrübergehend“ der Bruder ihres Arbeitgebers bei ihnen im Haus, der früher mal der gefeierte Held des Ortes war, bis ein schrecklicher Sturz seine Karriere jäh beendete und ihn in ein tiefes Loch voll Selbstmitleid stürzen ließ. Seinen Frust lässt er an Lena aus, zu der er andauernd nur fies ist. Doch irgendwie schafft sie es ihm klar zu machen, dass seine Familie ihn braucht und dass es dafür egal ist, ob er ein Sportler ist oder nicht. Und irgendwie funkt es auch zwischen ihnen. Leider hat mich das Buch nicht gepackt. Ryan ist mir die ganze Zeit so extrem auf den Nerv gefallen. Entweder hat er sich wie ein bockiger Teenie verhalten oder er war ein absolutes A... oder er hat Lena schikaniert einfach, weil er das „witzig“ findet oder etwas in der Art. Ich hätte ihn am liebsten von einem der Berge geschubst. Er ist 90% des Buches ein egoistisches Ekel. Lena wird oft rot, ist in Ryans Gegenwart sehr schüchtern und stottert immer wieder. Sie wirkte auf mich eher wie 16 als 20. Ich muss ehrlich sagen, dass ich die Nebencharaktere viel sympathischer fand, als Lena und Ryan. Izzy und Will fand ich zum Beispiel richtig nett und cool. Die Liebesgeschichte war für mich zu vorhersehbar und klischeehaft. Wieder einmal folgt alles den altbekannten Mustern. Es gibt keine Überraschungen. Ich kann nicht ins Detail gehen, aber vorsichtshalber hier eine kleine Mini-Spoiler-Warnung: Zum Ende hin ging es mir zu schnell. Mir kam es vor, wie bei einer typischen Staffel einer mittelmäßigen Fernsehserie. Erst ist alles furchtbar, dann wird es besser, dann, ohne, dass man es mitgekriegt hat ist es plötzlich die ganz große Liebe und kurz vor Schluss wird alles Porzellan zerschlagen nur um es Last-Minute wieder zu kleben. Ende Mini-Spoiler Ich hatte mir ehrlich gesagt von dem Buch deutlich mehr versprochen. Der Klappentext klang sehr interessant, aber mich haben die Charaktere meistens genervt. Vor allem aber die Entwicklung mit der Wendung war mir zu 08/15. Diese Wendung liest man gerade echt überall leicht abgewandelt und das ist einfach schade. Zudem hat mich der Schluss richtig frustriert. Fazit: Leider hat mich das Buch nicht gepackt. Es ist zu vorhersehbar für mich zu klischeehaft. Die Protagonisten waren, wenn überhaupt, nur mäßig sympathisch, ich mochte die Nebencharaktere deutlich lieber. Lena war mir zu „jung“ sie benahm sich in meinen Augen eher wie 16 als 20. Ich kann ihre Entscheidungen oft nicht nachvollziehen und ihr Verhalten am Schluss sowieso nicht. Ryan ging mir einfach nur schrecklich auf die Nerven. Ja, er tat mir auch leid, aber er hat es zu weit getrieben mit seinen Launen. Gerade mit der Wendung und dem ganzen hin und her, heiß und kalt – ich hätte ihn echt gern erwürgt, mehr als einmal. Das Buch bekommt von mir leider nur 2 Sterne.

Wundervoll!
von Ramona Nicklaus am 23.11.2019

Kurzbeschreibung: Ihr Jahr als Au-pair in den USA hatte sich Lena aus Berlin definitiv anders vorgestellt. Statt in einer angesagten Metropole landet sie in der Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains, wo ihre Gastfamilie ein kleines Bed & Breakfast führt. Doch obwohl Lena als echtes Großstadtmädchen wenig mit Bergen anf... Kurzbeschreibung: Ihr Jahr als Au-pair in den USA hatte sich Lena aus Berlin definitiv anders vorgestellt. Statt in einer angesagten Metropole landet sie in der Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains, wo ihre Gastfamilie ein kleines Bed & Breakfast führt. Doch obwohl Lena als echtes Großstadtmädchen wenig mit Bergen anfangen kann, fühlt sie sich schnell wohl im Haushalt von Jack und Amy Cooper und deren kleinem Sohn Liam. Wäre da nicht Jacks jüngerer Bruder Ryan, der „gefallene Held“ und Bad Boy von Green Valley! Er musste nach einem schweren Ski-Unfall seine Profikarriere beenden und wohnt nun eher unfreiwillig bei den Coopers, wo er seinen geballten Frust an Lena auslässt. Eines Tages liest ihm Lena ganz schön die Leviten. Von da an ist zwischen ihr und dem gut aussehenden Bad Boy irgendwie alles anders … Wundervoll! Über New Beginnings von Lilly Lucas habe ich habe ich unglaublich viel gehört. Irgendwann kam ich dann einfach nicht mehr drumherum. Das Buch passte genau in mein Beuteschema. Lena war mir von Beginn an sympathisch. Sie ist jung, steckt in einer Sackgasse, aber sie trägt unglaublich viel Abenteuerlust in sich. Das muss sie zwar erst nach und nach entdecken, aber ich hatte viel Spaß, sie dabei zu begleiten. Ryan war etwas schwieriger zu knacken, aber ich hatte meine Freude an ihm. Seine Entwicklung habe ich ebenfalls neugierig verfolgt. An einigen Stellen wurde es auch sehr heiß und sexy, was mir gut gefallen hat. Es hat gepasst und war rundherum authentisch. Natürlich konnte ich mir an vielen Stellen denken, wohin die Reise gehen würde. Lilly Lucas hat das Rad nicht neu erfunden. Aber sie hat ihr persönliches Rad unglaublich liebevoll gestaltet und geschmückt, sodass ich eine wahnsinnige Freude an dieser Reise durch New Beginnings hatte. Lilly Lucas hat mit New Beginnings einen unglaublich schönen Liebesroman fürs Herz geschrieben und ich freue mich jetzt schon auf Will und Izzy in Band 2.