In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Betrogene

Kriminalroman

(75)
Einsam wacht, wer um die Schuld weiß ...
Um ein glückliches Leben betrogen – so fühlt sich Kate Linville, Polizistin bei Scotland Yard. Kontaktscheu und einsam, gibt es nur einen Menschen, den sie liebt: ihren Vater. Als dieser in seinem Haus grausam ermordet wird, verliert Kate ihren letzten Halt. Da sie dem alkoholkranken Ermittler vor Ort nicht traut, macht sie sich selbst auf die Spur dieses mysteriösen Verbrechens. Und entlarvt die Vergangenheit ihres Vaters als Trugbild, denn er war nicht der, für den sie ihn hielt.
Rezension
„Nervenkitzel pur!“
Portrait
Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch Die Betrogene und zuletzt Die Entscheidung eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang 28,5 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 640 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641132477
Verlag Blanvalet
Dateigröße 1148 KB
Verkaufsrang 2.051
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (164)
    eBook
    9,99
  • Die letzte Spur
    von Charlotte Link
    (24)
    eBook
    9,99
  • Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (66)
    eBook
    9,99
  • Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt
    von E L James
    (105)
    eBook
    12,99
  • Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (14)
    eBook
    9,99
  • Die Täuschung
    von Charlotte Link
    (20)
    eBook
    9,99
  • Vertraglich verliebt
    von Karin Lindberg
    (31)
    eBook
    3,49
  • Der Beobachter
    von Charlotte Link
    (70)
    eBook
    8,99
  • Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (73)
    eBook
    9,99
  • TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...
    von Jussi Adler-Olsen
    (17)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Betrogene“

Birgit Matthews, Thalia-Buchhandlung St. Pölten


Dieses Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gepackt. Fr. Link versteht es seine Leser in Atem zu halten.
Kate, Polizistin bei Scotland Yard, verliert ihren Vater auf grausame Weise. Er wird in seinem Haus überfallen und bestialisch ermordet.Schnell steht für das vor Ort befindliche Ermittlerteam fest, wer der Mörder ist. Ein ehemaliger Häftling, der den Tod des Expolizisten angekündigt hat. Doch der scheint wie vom Erdboden verschollen.
Zur gleichen Zeit beschließen der Drehbuchautor Jonas, seine Frau und deren 5-jähriger Adoptivsohn Urlaub abseits jeglicher Zivilisation, in einem abgelegenem Haus im Hochmoor, zu machen. Alles scheint perfekt für die kleine Familie, bis sie "rein zufällig" Besuch erhalten von der leiblichen Mutter des 5-jährigen und des zwielichtigen Lebensgefährten.
Gut durchdacht und voller lebendiger Charaktere. SUPER!



Hat Ihnen diese Bewertung geholfen?

0 0



Dieses Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gepackt. Fr. Link versteht es seine Leser in Atem zu halten.
Kate, Polizistin bei Scotland Yard, verliert ihren Vater auf grausame Weise. Er wird in seinem Haus überfallen und bestialisch ermordet.Schnell steht für das vor Ort befindliche Ermittlerteam fest, wer der Mörder ist. Ein ehemaliger Häftling, der den Tod des Expolizisten angekündigt hat. Doch der scheint wie vom Erdboden verschollen.
Zur gleichen Zeit beschließen der Drehbuchautor Jonas, seine Frau und deren 5-jähriger Adoptivsohn Urlaub abseits jeglicher Zivilisation, in einem abgelegenem Haus im Hochmoor, zu machen. Alles scheint perfekt für die kleine Familie, bis sie "rein zufällig" Besuch erhalten von der leiblichen Mutter des 5-jährigen und des zwielichtigen Lebensgefährten.
Gut durchdacht und voller lebendiger Charaktere. SUPER!



Hat Ihnen diese Bewertung geholfen?

0 0


Unsere Buchhändler-Tipps

  • Das Geheimnis von Wishtide Manor
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Der Schatten
    (6)
    Buch (Paperback)
    16,50
  • Die Entscheidung
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Das Echo der Schuld
    (25)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Der Beobachter
    (70)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Schattenspiel
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    11,30
  • Im Wald
    (242)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Die Schwester
    (41)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Der fremde Gast
    (22)
    Buch (Klappenbroschur)
    11,30
  • Vielleicht morgen
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Schneegänger
    (32)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Schattengrund
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Sieben Jahre später
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Nur eine böse Tat / Inspector Lynley Bd.18
    (34)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Mord ist aller Laster Anfang / Mitchell & Markby Bd.1
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Die letzte Spur
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    11,30
  • Und am Morgen waren sie tot / Jan Römer Bd.2
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40

Kundenbewertungen

Durchschnitt
75 Bewertungen
Übersicht
53
10
9
1
2

Trau Keinem
von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2018
Bewertet: Klappenbroschur

Der pensionierte Polizeichef Linville wird in seinem eigenen Haus zu Tode gefoltert. Seine Tochter Kate, selbst Beamtin bei Scotland Yard, stellt zum Missfallen der örtlichen Polizei selbst Nachforschungen an. Weitere Verbrechen ereignen sich und Kate stellt zu ihrem Entsetzen fest, dass ihr Vater nicht der war der er zu... Der pensionierte Polizeichef Linville wird in seinem eigenen Haus zu Tode gefoltert. Seine Tochter Kate, selbst Beamtin bei Scotland Yard, stellt zum Missfallen der örtlichen Polizei selbst Nachforschungen an. Weitere Verbrechen ereignen sich und Kate stellt zu ihrem Entsetzen fest, dass ihr Vater nicht der war der er zu sein schien. Wie immer bei Charlotte Link, Hochspannung pur !

super spannend
von M.D. aus Bürstadt am 07.02.2018

ein super spannendes Buch. Konnte gar nicht schnell genug lesen, man hat bis zum Schluss nicht gewusst wer der Mörder ist. Lese immer wieder gerne Charlotte Link.

Super spannend!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.10.2017
Bewertet: Klappenbroschur

Wieder ein super spannender Psychothriller mit einem überhaupt nicht abzusehenden Ende á la Charlotte Link. Ein sehr flüssiger Schreibstil und zu keiner Zeit langweilig - ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen!