Teufelskälte

(gekürzte Lesung)

(78)
Oslo, 1988. Der eiskalte Winter hat die Stadt fest im Griff, als der junge Kommissar Tommy Bergmann einen grausigen Fund macht: die brutal ver stümmelte Leiche einer jungen Frau. Sie ist die Erste in einer langen Mordserie …Jahrzehnte später: Tommy Bergmann ist inzwischen bekannt, selbst die schwierigsten Fälle zu lösen. Doch sein erster Mordfall bereitet ihm bis heute Alpträume, auch wenn er den Mörder verwahrt hinter Gittern weiß. Ein neuerLeichenfund lässt seine schlimmsten Befürchtungen wahr werden: Wieder eine Frauenleiche und alles sieht aus wie damals. Ein Nachahmer? Oder hat er den Falschen verhaftet und der Mörder läuft seit Jahren frei herum?
Nordisch, kühl und mitreißend gelesen von Detlef Bierstedt, der deutschen Synchronstimme von George Clooney.
Portrait
Detlef Bierstedt (*1952) ist der deutsche Sprecher von George Clooney (Batman & Robin; Der Sturm; ER-TV Serie). Daneben spricht er auch die Rollen von Bill Pullman (Casper; Independence Day) und Robert Englund (Freddy Krueger). Außerdem hat er Patrick Swayze oder Tom Hanks des öfteren seine Stimme geliehen. Seit 1984 hat er über 500 Synchronrollen gesprochen und war u.a. in der TV-Serie "Drei Damen vom Grill" zu sehen.
Desweiteren interpretiert Detlef Bierstedt mit Begeisterung Hörbücher. Für Lübbe Audio hat er bereits die Dick Francis-Romane und Diabolus von Dan Brown gelesen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Detlef Bierstedt
Anzahl Dateien 141
Erscheinungsdatum 16.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783844916102
Verlag Hörbuch Hamburg
Spieldauer 555 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 555 Minuten, 383.17 MB
Hörbuch-Download (MP3)
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 61710884
    Federgrab
    von Samuel Bjørk
    Hörbuch-Download (MP3)
    22,95
  • 46437616
    DNA
    von Yrsa Sigurdardóttir
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 65299052
    Murder Park
    von Jonas Winner
    (60)
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 43732641
    Ich bin dein Mörder
    von Ben Berkeley
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 42368521
    Der Sandmann / Joona Linna Bd.4
    von Lars Kepler
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 44851771
    Isenhart
    von Holger Karsten Schmidt
    Hörbuch-Download (MP3)
    39,95
  • 41125551
    Ich finde dich
    von Harlan Coben
    (69)
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 46437608
    Federgrab
    von Samuel Bjørk
    (28)
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 72415059
    In ewiger Schuld
    von Harlan Coben
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 74391150
    Das Erwachen des Feuers
    von Anthony Ryan
    Hörbuch-Download (MP3)
    39,95

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39213939
    Tödliche Hoffnung
    von Tove Alsterdal
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40462388
    Die Rückkehr des Tanzlehrers
    von Henning Mankell
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,95
  • 40663533
    Mörder ohne Gesicht
    von Henning Mankell
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,95
  • 40665336
    Der Feind im Schatten
    von Henning Mankell
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,95
  • 40666156
    Kakerlaken
    von Jo Nesbo
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 40666323
    Der Fledermausmann
    von Jo Nesbo
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 40666347
    Ein Harry-Hole-Krimi, Folge 10: Koma
    von Jo Nesbo
    Hörbuch-Download (MP3)
    12,95
  • 41623867
    Ein Harry-Hole-Krimi, Folge 9: Die Larve
    von Jo Nesbo
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 44014136
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (113)
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 44826285
    Der letzte Pilger
    von Gard Sveen
    (54)
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 47092775
    Schwesterherz
    von Kristina Ohlsson
    (38)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 67210883
    Der Hirte / Fredrik Beier Bd.1
    von Ingar Johnsrud
    (33)
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
78 Bewertungen
Übersicht
44
24
5
5
0

Eiskalte Spannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Seligenstadt am 02.07.2017

Inhalt: Im Jahr 1988 wird die brutal verstümmelte Leiche einer jungen Frau im Wald unter Schnee begraben gefunden. Der damals junge Kommissar Tommy Bergmann beginnt die Ermittlungen in diesem eiskalten Winter Norwegens. Es ist die erste Leiche, der noch einige folgen werden. Nun, Jahrzehnte später, muss sich Tommy Bergmann wieder... Inhalt: Im Jahr 1988 wird die brutal verstümmelte Leiche einer jungen Frau im Wald unter Schnee begraben gefunden. Der damals junge Kommissar Tommy Bergmann beginnt die Ermittlungen in diesem eiskalten Winter Norwegens. Es ist die erste Leiche, der noch einige folgen werden. Nun, Jahrzehnte später, muss sich Tommy Bergmann wieder mit dem eigentlich längst geklärten Fall auseinandersetzen. Eigentlich sitzt der Mörder längst hinter Gittern. Doch der Fund einer Frauenleiche lässt die Ereignisse von früher wieder lebendig werden. Wurde damals der falsche Täter verhaftet oder gibt es einen Nachahmer? Tommy Bergmann muss den längst abgeschlossenen Fall wieder neu aufrollen. Meine Meinung zum Hörbuch: Das Hörbuch hat mir richtig gut gefallen, es hat mir ein paar kurzweilige Hörstunden beschert, ich habe der Stimme von Detlef Bierstedt sehr gerne gelauscht. Er macht mit seiner Stimme dieses Hörbuch zu einem echten Erlebnis. Die Handlung ist von Beginn an richtig spannend und sie wird kontinuierlich gesteigert. Die Ereignisse wenden sich immer wieder und die Geschichte wird zu keiner Zeit langatmig. Die beiden Ermittler arbeiten Hand in Hand und auch ihre privaten Probleme kommen immer mal wieder zur Sprache, ohne dass es mir zu viel wurde. Die Handlungsstränge sind schlüssig miteinander verknüpft und auch nach einer Hörunterbrechung konnte ich mich schnell wieder in die Handlung einfinden. Auch wenn für mich nicht alle Fragen hundertprozentig geklärt sind kann ich mich nun zumindest auf eine Fortsetzung freuen. Die Gestaltung des Hörbuchs gefällt mir richtig gut, auch hier spiegelt sich die düstere Stimmung wider. Ich werde auf jeden Fall auch das nächste Buch lesen oder hören.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Nordische Spannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Lemwerder am 19.06.2017

Teufelskälte von Gard Sveen ist ein typisch nordischer kühler etwas düsterer Krimi. Er ist der zweite Teil, der erste ist „Der letzte Pilger“ und es soll noch weitere geben. Ich habe den ersten nicht gelesen, aber man kommt auch so gut in die Handlung hinein. Das Hörbuch wird gelesen... Teufelskälte von Gard Sveen ist ein typisch nordischer kühler etwas düsterer Krimi. Er ist der zweite Teil, der erste ist „Der letzte Pilger“ und es soll noch weitere geben. Ich habe den ersten nicht gelesen, aber man kommt auch so gut in die Handlung hinein. Das Hörbuch wird gelesen von Detlef Bierstedt. Seine Stimme ist angenehm mitreißend, ruhig und mit guter Betonung bei verschiedenen Personen. Der Roman fängt 1988 in Oslo an. Eine junge Frau wird grausam ermordet aufgefunden. Tommy Bergmann ist noch ein junger Kommissar. Er und sein Kollege sind die Ermittler. Der Mörder wird gefunden, aber plötzlich gibt es Jahre später einen neuen identischen Fall, der damalige Täter ist noch in Haft. Gibt es einen Nachahmer? Der Kommissar kommt ins grübeln. Der Krimi besticht durch die Mischung an den Ermittlungen des Kriminalfalls und den privaten Problemen der Protagonisten. Tommys Kollegin Susanne Bech fügt sich auch mit eigenen Problemen ein. Trotzdem sind sie ein gutes sympathisches, aber etwas ungleiches Team. Mir persönlich gefällt Susanne am Besten. Der Krimi konnte mich fesseln, er war vom Anfang bis zum Ende sehr spannend. Nur am Schluss gibt es ein offenes Ende, das ist mein einziger Kritikpunkt, da ich am liebsten abgeschlossene Romane lese. Jetzt muss ich eben doch auf die Fortsetzung warten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sehr spannend!
von lupallium am 03.09.2017
Bewertet: Paperback

Das Buchcover ist ein absoluter Hingucker, der Kontrast zwischen schwarz und den Häusern ist sehr eindrucksvoll und sieht einfach großartig aus! Das Buch wirkt so von Anfang an mystisch und auch ein bisschen eisig, was wohl am Titel, der auch alleine mein Interesse geweckt hätte, liegt. Titel und Cover... Das Buchcover ist ein absoluter Hingucker, der Kontrast zwischen schwarz und den Häusern ist sehr eindrucksvoll und sieht einfach großartig aus! Das Buch wirkt so von Anfang an mystisch und auch ein bisschen eisig, was wohl am Titel, der auch alleine mein Interesse geweckt hätte, liegt. Titel und Cover harmonieren wunderbar miteinander. So wie das Buch auf den ersten Blick schon vermuten lässt, handelt es sich hier um eine schaurige Geschichte mit kalter Atmosphäre und ordentlich Nervenkitzel. Der Fall ist spannend und der Schreibstil ist äußerst gelungen, Gänsehaut war keine Seltenheit bei diesem Buch. Ich fand die Handlung war durchgehend interessant und ich war immer ein kleines bisschen aufgeregt. Ich kannte das vorherige Buch nicht, was ich nicht als Nachteil empfunden habe, dennoch kann Teufelskälte auch nicht wirklich für sich alleine stehen. Es werden einfach zu viele Fragen offen gelassen, aber dafür kommt ja ein weiteres Buch! Insgesamt ein sehr gelungener Gesamteindruck und sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?