>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Buchweizen

Rezepte mit Buchweizenprodukten

Der Buchweizen gehört zur Familie der Knöterichgewächse. Die Früchte sind kleine, den Bucheckern ähnliche Nüßchen. Nach der Ernte wird der Buchweizen maschinell geschält. Die harte braune Nußschale wird entfernt und der grünlich-braune Kern freigelegt. Im Handel wird Buchweizen als geschältes ganzes Korn, in Form von Buchweizengrütze, - flocken oder -mehl angeboten. Das Korn hat einen mildherben bis nussartigen Geschmack. Der Buchweizen kann sehr unterschiedlich zubereitet werden: ganzer Buchweizen für Risotto, Grützen, Aufläufe; Buchweizengrütze für Grützen, Aufläufe, Klöße, Suppen, Saucen; Buchweizenflocken für Suppen, Desserts, Müslis; Buchweizenmehl für Waffeln, Suppen, Saucen, Pfannkuchen, Plinse, Torten. Buchweizen ist leicht verdaulich und spielt wegen seines hohen Lysinanteiles (die Aminosäure Lysin ist für das Knochenwachstum verantwortlich) bei der Ernährung eine wichtige Rolle. Andere wesentlichen Inhaltsstoffe sind Phosphor, Kalium, Calcium, Kupfer, Magnesium, Eisen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 115
Erscheinungsdatum 09.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86929-318-9
Verlag Regia-Verlag
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,5 cm
Gewicht 160 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
5,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Buchweizen
    von Ingeborg Heyn
    eBook
    6,99
  • Leckere griechische Spezialitäten
    von Daniele Saracato
    eBook
    2,99
  • Buchweizen.
    von Ingeborg Heyn
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.