Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

>>Bis zu 80% sparen** - Alles muss raus

Dumplin'

Go big or go home

Die #1 der „New York Times“-Bestsellerliste: Dick UND schön? Unsicher UND mutig? Dumplin‘ ist all das und noch viel mehr.

Willowdean – „16, Dolly-Parton-Verehrerin und die Dicke vom Dienst“ – wird von ihrer Mutter immer nur Dumplin' genannt. Bisher hat sie sich in ihrem Körper eigentlich immer wohl gefühlt. Sie ist eben dick – na und? Mit ihrer besten Freundin Ellen an ihrer Seite ist das sowieso total egal.
Doch dann lernt sie den sportlichen und unfassbar attraktiven Bo kennen. Kein Wunder, dass sie sich hoffnungslos in ihn verknallt – dass er sie allerdings aus heiterem Himmel küsst, verunsichert sie völlig. Plötzlich macht es ihr doch etwas aus, nicht schlank zu sein.
Um ihre Selbstzweifel in den Griff zu bekommen, beschließt Will, sich der furchteinflößendsten Herausforderung in ganz Clover City zu stellen: Sie will am „Miss Teen Blue Bonnet“-Schönheitswettbewerb teilnehmen und allen – vor allem sich selbst – beweisen, dass die Kleidergröße für das ganz große Glück überhaupt keine Rolle spielt.

„Badeanzüge haben so etwas an sich, das einen denken lässt, man müsste sich erst das Recht verdienen, sie zu tragen. Aber eigentlich ist doch die entscheidende Frage:
Hast du einen Körper?
Dann zieh ihm einen Badeanzug an.“
Rezension
Am besten lesen Sie den 'New York Time' Bestseller selbst. Sie werden Willowdean lieben. Annalene Arnold emotion 20180307
Portrait
Julie Murphy lebt mit ihrem Mann, der sie liebt, ihrem Hund, der sie vergöttert, und ihren Katzen, die sie akzeptieren, in Texas, USA. Nachdem sie sieben Jahre als Bibliothekarin gearbeitet hat, widmet sie sich jetzt ganz dem Schreiben. Wenn sie nicht gerade schreibt oder in Erinnerungen an die guten alten Zeiten in der Bibliothek schwelgt, schaut sie Filme, die nur fürs Privatfernsehen gemacht wurden, fahndet nach der perfekten Pizza mit viel Käse oder plant ihre nächste große Reise.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 21.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8414-2242-2
Verlag Fischer FJB
Maße (L/B/H) 22,1/14,6/3,8 cm
Gewicht 640 g
Originaltitel DUMPLIN
Auflage 2
Übersetzer Kattrin Stier
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,60
19,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Dumpin`Jung und mutig

Ursula Raab, Thalia-Buchhandlung Max-Center

Willowdean ist eine junge mutige und doch unsichere Frau - denn sie ist dick! Für sie war das immer ok, obwohl andere anscheinend Probleme mit ihrem Körper haben. Gemeinsam mit ihrer Freundin Ellen und ein paar anderen Mädchen, die nicht unbedingt dem gängigen Schönheitsideal entsprechen, meldet sie sich zur Miss-Wahl an und....lassen sie sich überraschen. Witzig, mutig und hinreißend geschrieben. Für alle, die anders sind und sein wollen!

Mut zur Einzigartigkeit

Sabrina Reiter, Thalia-Buchhandlung Wien, Donauzentrum

Mit "Dumplin'" hat Julie Murphy einen Jugendroman geschrieben, in dem sich viele Jugendliche wiedererkennen werden, und den ich selbst gerne schon vor 10 Jahren gelesen hätte. Willowdean ist dick - na und? Nie hat sie sich für ihr Gewicht geschämt, egal wie fies manche Kommentare ihrer Mitschüler auch sein mögen. Und um zu zeigen, dass nicht nur dünne Mädchen schön sein können, bewirbt sie sich beim städtischen Schönheitswettbewerb, was einigen zwar sauer aufstößt, andere wiederum inspiriert... "Dumplin'" ist ein wunderbares Buch, in dem es um viel mehr als "Schönheit" geht. Freundschaft, Verust, erste Liebe und der ganz normale Schulalltag spielen darin ebenfalls eine große Rolle. Willowdean ist eine starke, selbstbewusste und selbstlose Hauptfigur, die einen sofort für sich gewinnt. Ich denke, dass sich jeder Jugendliche ein bisschen in ihr wiedererkennt, denn jeden plagen manchmal Selbstzweifel, und vielleicht gewinnt der eine oder andere sogar ein bisschen Selbstvertrauen aus Willowdeans Mut zur Einzigartigkeit. Ich empfehle dieses Buch wärmstens weiter und bin schon gespannt auf die Verfilmung, die demnächst ins Kino kommen soll.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
116 Bewertungen
Übersicht
60
37
18
0
1

lesen, lieben und lachen, aber nicht nur....: DUMPLIN`
von einer Kundin/einem Kunden am 15.07.2019

Übergewichtig, durchaus selbstbewußt und mit einer besten Freundin bewaffnet, ist die 16j.Willowdean ein normaler amerikanischer Teenager. Als sie allerdings bei ihrem Aushilfsjob in der Frittenbude von dem attraktiven Bo hinter den Müllcontainern geküsst wird, gerät ihr gesamtes Gefühlsleben in Schieflage. Auf einmal ist sie ... Übergewichtig, durchaus selbstbewußt und mit einer besten Freundin bewaffnet, ist die 16j.Willowdean ein normaler amerikanischer Teenager. Als sie allerdings bei ihrem Aushilfsjob in der Frittenbude von dem attraktiven Bo hinter den Müllcontainern geküsst wird, gerät ihr gesamtes Gefühlsleben in Schieflage. Auf einmal ist sie sich ihrer Speckrollen bewußt, hat ein ernstes Zerwürfnis mit Freundin Ellen und fetzt sich mit ihrer Mum, einer ehemaligen Schönheitskönigin, die immer versucht hat, sie optisch hinzubiegen. Als sich Dumplin dann für den alljährlichen Schönheitsköniginnen-Wettbewerb der Kleinstadt einträgt, hat sie nun Ellen als Konkurrentin, ihre Mum ist unbegeistert und drei andere "gehandikapte" Teenagermädels ihrer Jahrgangsstufe wollen plötzlich auch dort mitmachen... Dieses junge Mädchen sollten Sie kennenlernen : sie ist all das, was Jugendliche ausmacht: mal selbstsicher, mal total durch den Wind - man kann ihre Skrupel verstehen , aber einiges nicht gutheißen, was sie tut... P.S.Dies ist kein (Jugend)Roman hauptsächlich über Schönheitswettbewerbe, sondern einer über Selbstachtung bzw. "Echt-Sein" mit tollen Nebenfiguren und überzeugendem Ende. Mit Dolly Parton`s "Jolene" im Ohr lesen ! Jetzt auch bei Netflix verfilmt.

Jetzt auch bei Netflix!
von einer Kundin/einem Kunden am 09.07.2019

Kein Buch spricht so offen und wertvoll über das Thema Selbstakzeptanz wie diese. Denn es kann ganz schön hart sein in der Welt dort draußen wenn man von anderen nicht so akzeptiert wird wie man ist! Das weiß auch Dumplin, großer Dolly Parton Fan und heimlich in Bo verliebt, der ihre Denkweise vollkommen auf den Kopf stellt. Ist... Kein Buch spricht so offen und wertvoll über das Thema Selbstakzeptanz wie diese. Denn es kann ganz schön hart sein in der Welt dort draußen wenn man von anderen nicht so akzeptiert wird wie man ist! Das weiß auch Dumplin, großer Dolly Parton Fan und heimlich in Bo verliebt, der ihre Denkweise vollkommen auf den Kopf stellt. Ist es vielleicht doch nicht besser schlank zu sein? Dieses Buch handelt dennoch von soviel mehr als nur Selbstliebe, auch Freundschaft, Trauer und Familenzusammenhalt spielen eine wichtige Rolle.

Schöne sommerliche Story
von Josia Jourdan aus Muttenz am 23.06.2019

Willowdean ist eine coole Protagonistin & ich mag sie von Beginn an. Sie ist impulsiv, leicht naiv und sehr menschlich. So ist sie zwar selbstbewusst und lässt sich nicht unterkriegen, ist aber wie jeder Mensch auch manchmal unsicher. Genauso wie sie zwar viele sympathische Momente an den Tag legt, aber eben auch manche, die zei... Willowdean ist eine coole Protagonistin & ich mag sie von Beginn an. Sie ist impulsiv, leicht naiv und sehr menschlich. So ist sie zwar selbstbewusst und lässt sich nicht unterkriegen, ist aber wie jeder Mensch auch manchmal unsicher. Genauso wie sie zwar viele sympathische Momente an den Tag legt, aber eben auch manche, die zeigen, dass sie ebenfalls Fehler macht. Die meisten dieser Fehler scheinen mir ziemlich normal & dadurch habe ich sie eigentlich noch mehr gemocht, aber dann behandelt sie einen Jungen ziemlich mies & auch wenn ihr das bewusst ist, ändert sie nichts an ihrem verhalten. Das ist für mich dann auch der Teil am Buch, der mich gestört hat. Erstens ist es ein ziemlich unnötiger Handlungsstrang, Will verhält sich mies und dadurch hat mir das Lesen auf diesen Seiten auch nicht ganz so viel Spass bereitet. Ansonsten finde ich die Geschichte grossartig. Humorvoll, realitätsnah & doch irgendwie abgedreht. Der Schönheitswettbewerb, die erste grosse Liebe, ein Streit mit der besten Freundin & viele spannende Personen werden behandelt. Das Buch ist vielfältig, unterhaltsam & cool geschrieben. Zudem vermittelt es eine wichtige Botschaft: Schönheit ist was immer wir daraus machen. So wie Will beschliesst, dass sie trotz Übergewicht am Schönheitswettbewerb teilnehmen kann. Fazit July Murphy hat mit Dumplin’ ein unterhaltsames Buch geschrieben, mit einer coolen Protagonistin, die trotz einiger Macken, sympathisch ist. Das Buch beweist, dass Schönheit nicht definiert werden kann & jede/r Schönheitskönig/in sein kann, wenn man sich nur selbst schön fühlt. Aber das Buch zeigt auch, dass niemand perfekt ist und selbst Protagonistinnen, welche sich selbst wünschen, besser behandelt zu werden, andere Menschen eben auch mies behandeln können. Mir hat das lesen grösstenteils sehr viel Spass bereitet, die Message gefällt mir und die Vielfältigkeit der Geschichte finde ich ebenfalls super. Ich vergeb 4,5 von 5 Sterne & freue mich auf mehr Bücher von Julie Murphy.