>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Das Fundament der Ewigkeit / Kingsbridge Bd.3

(gekürzte Lesung)

Kingsbridge 3

(35)
Nach DIE SÄULEN DER ERDE und DIE TORE DER WELT der neue große historische KINGSBRIDGE-Roman des internationalen Bestsellerautors 1558. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch diese ist im Widerstreit zwischen Katholiken und Protestanten zutiefst gespalten. Freundschaft, Loyalität, Familie - nichts scheint mehr von Bedeutung zu sein. Auch der Liebe zwischen Ned Willard und Margery Fitzgerald steht der Glaubensstreit im Weg. Als die Protestantin Elizabeth Tudor Königin wird, verschärfen sich die Gegensätze noch. Die junge Queen kann sich glücklich schätzen, in dieser schwierigen Lage den treuen Ned an ihrer Seite zu haben - als Unterstützer und als ihren besten Spion. Die Liebe zwischen Ned und Margery scheint jedoch verloren zu sein, denn von Edinburgh bis Genf steht ganz Europa in Flammen -
Portrait
Ken Follett wurde 1949 in Cardiff geboren und studierte Philosophie am University College London. Zum Schriftsteller wurde er gewissermaßen erzogen, da seine streng religiösen Eltern ihm in seiner Kindheit kein Spielzeug oder moderne Medien zur Verfügung stellten. Deshalb beschäftigte Ken Follet sich mit Büchern und Geschichten. Im Alter von 14 Jahren brachte er sich selbst das Gitarre spielen bei und spielt auch heute noch in einer Blues-Band. Mit seinem Studium stellte er, wie Ken Follet selbst sagt, die Weichen für seine Zukunft als Schriftsteller, da Schriftsteller und Philosophen viel gemeinsam haben. Beide entwerfen Gedankenwelten. Zugleich begann er, sich politisch zu engagieren. Nach seinem Studium versuchte Ken Follet sich erst als Enthüllungsjournalist, war dort aber wenig erfolgreich. So fing er abends und am Wochenende an, Romane zu schreiben. Seine ersten Romane waren ebenfalls nicht sehr erfolgreich, erst mit "Die Nadel" (1978) gelang Ken Follet der Aufstieg zum internationalen Bestsellerautor. Seine vielen Werke sind im Stil der klassischen Thriller-Dramaturgie verfasst und in 30 Sprachen übersetzt und verfilmt worden. Sein politisches Engagement ist nach wie vor stark, konzentriert sich mittlerweile aber mehr auf die Unterstützung der Labour- Partei. Dort ist auch seine zweite Frau, Barbara Follett, als Abgeordnete im britischen Unterhaus aktiv. Die großen Freuden in Kens Leben, abgesehen von den ihm nahestehenden Menschen, sind gutes Essen und Wein, Dramen aus der Zeit Shakespeares und, noch wichtiger, Musik. Außerdem setzt Ken Follet sich als Präsident des "Dyslexia Institute" für Lese- und Sprachförderung ein.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Joachim Kerzel
Anzahl Dateien 218
Erscheinungsdatum 12.09.2017
Serie Kingsbridge 3
Sprache Deutsch
EAN 9783838784342
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 911 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 911 Minuten, 597.84 MB
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
im Spartarif kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
20,99
bisher 25,99

Sie sparen: 19 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40661061
    Die Säulen der Erde / Kingsbridge Bd.1
    von Ken Follett
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,99
  • 72539939
    Und Marx stand still in Darwins Garten
    von Ilona Jerger
    (76)
    Hörbuch-Download (MP3)
    16,95
  • 83547377
    Tyll (Ungekürzte Lesung)
    von Daniel Kehlmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    23,95
  • 67897699
    Die Tuchvilla
    von Anne Jacobs
    Hörbuch-Download (MP3)
    29,95
  • 63919780
    Die fremde Königin - Otto der Große 2 (Gekürzt)
    von Rebecca Gablé
    Hörbuch-Download (MP3)
    20,99
  • 75072316
    Möge die Stunde kommen
    von Jeffrey Archer
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 46196781
    Die Tore der Welt (Ungekürzt)
    von Ken Follett
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 81996431
    Die Töchter der Tuchvilla
    von Anne Jacobs
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 86486738
    Die Töchter der Tuchvilla
    von Anne Jacobs
    Hörbuch-Download (MP3)
    35,95
  • 67650334
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (63)
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,99 bisher 9,95

Weitere Bände von Kingsbridge

  • Band 1

    46196598
    Die Säulen der Erde / Kingsbridge Bd.1
    von Ken Follett
    Hörbuch-Download
    13,99
  • Band 2

    40596085
    Die Tore der Welt / Kingsbridge Bd.2
    von Ken Follett
    Hörbuch-Download
    7,99
  • Band 3

    75931389
    Das Fundament der Ewigkeit / Kingsbridge Bd.3
    von Ken Follett
    (35)
    Hörbuch-Download
    20,99
    Sie befinden sich hier

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15175716
    Die Henkerstochter
    von Oliver Pötzsch
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 29037781
    Der Thron der roten Königin
    von Philippa Gregory
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 35374480
    Dornenschwestern - Die Rosenkriege 04
    von Philippa Gregory
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40599825
    Der Medicus
    von Noah Gordon
    Hörbuch-Download (MP3)
    34,95
  • 40655355
    Die Pfeiler des Glaubens
    von Ildefonso Falcones
    Hörbuch-Download (MP3)
    33,95
  • 40661001
    Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1
    von Rebecca Gablé
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,99
  • 40661061
    Die Säulen der Erde / Kingsbridge Bd.1
    von Ken Follett
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,99
  • 40662062
    Hiobs Brüder
    von Rebecca Gablé
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 40665264
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,95
  • 40779114
    Die Täuferin
    von Jeremiah Pearson
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 47749793
    Die fremde Königin / Otto der Große Bd.2
    von Rebecca Gablé
    (62)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,80
  • 87483523
    Die Kathedrale des Meeres
    von Ildefonso Falcones
    Buch (Taschenbuch)
    12,40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
24
8
3
0
0

37 Stunden spannende Geschichte
von Dirk Heinemann am 23.10.2017

HINWEIS: Meine Rezension bezieht sich auf die ungekürzte Fassung Lange hat es gedauert, doch nun folgt nach Die Säulen der Erde und Die Tore der Welt der dritte Teil der Kingsbridge-Reihe. Dieses mal entführt uns Ken Follett in das Jahr 1558. Vorrangig geht es um den Streit zwischen den Protestanten... HINWEIS: Meine Rezension bezieht sich auf die ungekürzte Fassung Lange hat es gedauert, doch nun folgt nach Die Säulen der Erde und Die Tore der Welt der dritte Teil der Kingsbridge-Reihe. Dieses mal entführt uns Ken Follett in das Jahr 1558. Vorrangig geht es um den Streit zwischen den Protestanten und den Katholiken. Trotz des großen Umfangs schafft es der Autor eine spannende und kurzweilige Geschichte um den jungen Ned Willard zu konstruieren. Dabei begegnen uns u.a historische Persönlichkeiten wie Maria Stuart, Elizabeth Tudor oder der Seefahrer Francis Drake. Wir erleben Verschwörungen und Glaubenskämpfe, Liebe und Hass, Folter und Versöhnung. Anfangs war ich etwas enttäuscht, als ich gemerkt habe, dass es keine Fortsetzung im klassischen Sinne ist. Es gibt vereinzelt Verweise auf frühere Charaktere, aber unter einer Fortsetzung verstehe ich etwas anderes. Betrachtet man den Roman aber als Einzelwerk, ist es ein gelungenes geschichtliches Meisterwerk. Ich habe mich für die ungekürzte Hörbuchfassung von Lübbe Audio entschieden, welche exklusiv bei Audible angeboten wird. Mit einer Gesamtspielzeit von über 37 Stunden wird einem hier ein von Tobias Kluckert meisterlich vertonter historischer Roman geboten. Lediglich die musikalischen Einspielungen nach mehreren Buchabschnitten hätten manchmal etwas dezenter ausfallen können. So kann es schonmal passieren, dass man beim Hören in die Story vertieft ist und statt des nächsten Kapitels ertönt plötzlich eine dramatische Musik, das einem der Schreck in die Glieder fährt. Liebhaber der englischen, französischen und spanischen Geschichte sollten diesen Roman nicht verpassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Großartige Erzählkunst im historischen Gewand
von Renken am 24.09.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ken Follet gelingt es auch im dritten Band der Kingsbridge-Reihe, das Leben seiner Charaktere in eine aufregende und real-historische Zeit zum Leben zu erwecken. Die Lebensgeschichte von Ned Willard steht im Mittelpunkt dieser Reise in das Europa des 16. Jahrhundert. Ein Buch voller Intrigen, Verschwörungen und dem Streben nach... Ken Follet gelingt es auch im dritten Band der Kingsbridge-Reihe, das Leben seiner Charaktere in eine aufregende und real-historische Zeit zum Leben zu erwecken. Die Lebensgeschichte von Ned Willard steht im Mittelpunkt dieser Reise in das Europa des 16. Jahrhundert. Ein Buch voller Intrigen, Verschwörungen und dem Streben nach Macht und der Erfüllung eigener Visionen. Ken Follet beweist einmal mehr, dass er die große Erzählkunst mehr als beherrscht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Endlich geht es weiter
von Doreen Frick am 09.12.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ken Folletts "Säulen der Erde" war damals mein erster historischer Roman. Danach konnte ich mich der einzigartigen Faszination historischer Romane nicht mehr entziehen. Natürlich musste ich danach auch sofort den 2. Teil der Kingsbridge Saga "Tore der Welt" lesen. Jetzt fast 10 Jahre später geht der Epos endlich weiter.... Ken Folletts "Säulen der Erde" war damals mein erster historischer Roman. Danach konnte ich mich der einzigartigen Faszination historischer Romane nicht mehr entziehen. Natürlich musste ich danach auch sofort den 2. Teil der Kingsbridge Saga "Tore der Welt" lesen. Jetzt fast 10 Jahre später geht der Epos endlich weiter. Diesmal verwebt der Autor das Schicksal fiktiver Protagonisten mit den historischen Persönlichkeiten zu Zeiten Mary Tudor und dem Höhepunkt ihrer Herrschaft. Zum Glück hat der Autor ein Personenregister beigefügt denn ich gebe zu, dass nicht mehr alle Personen der vorangegangenen Romane in meinem Gedächtnis geblieben sind und auch diesmal wieder eine Menge Protagonisten und Namen auf den Leser treffen. Da den Überblick zu behalten wäre ohne das Register gar nicht so einfach gewesen. Doch auch wenn die letzten Ereignisse nicht mehr zu 100 Prozent in Erinnerung geblieben sind fiel mir der Einstieg in "Das Fundament der Ewigkeit" dennoch leicht. Sofort war er da, der Flair, das Feeling und die Sogwirkung, welche der herrlich bildliche und eindringliche Schreibstil Ken Folletts hervor ruft. Keinem gelingt es so geschickt die Grenzen zwischen Realität und Fiktion zu verwischen. Ich bin jedesmal fasziniert von den vielschichtigen und facettenreichen Charakteren welche dieser Geschichte Leben einhauchen. Auch wenn "Das Fundament der Ewigkeit" mit über 1000 Seiten ein ganz schöner Klopper ist, liest sich der Roman weg wie nichts. Die Story lebt von den Intrigen, den Kämpfen und den Korruptionen der damaligen Zeit. Ich war gefangen von dem geheimnisvollen und fesselnden Ränkenspiel um den Thron Englands. Und auch wenn ich natürlich wusste wie die Geschichte um Elisabeth I. ausgeht, habe ich doch mit ihr mitgefiebert und gehofft und gebangt und geliebt. Mein Fazit Auch der 3.Teil der Kingsbridge Saga konnte mich komplett packen, fesseln und von sich überzeugen. Keiner versteht es so gut die damalige Zeit aufleben zu lassen und mich in die blutige Vergangenheit des 16. Jahrhunderts zu entführen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?