>> Die 10 besten Bücher im Oktober

Unsere verlorenen Herzen

Roman

(15)
Kann es mehr als eine große Liebe geben?



Der 17-jährige Henry war noch nie verliebt. Kein Herzklopfen, keine Schlaflosigkeit, keine großen Gefühle. Bis seine neue Mitschülerin Grace vor ihm steht: in schlabbrige Jungsklamotten gehüllt, mit einem kaputten Bein und einer kaputten Seele. Ihre Zerbrechlichkeit macht sie in Henrys Augen nur noch schöner. Aber Grace lässt Henry kaum an sich heran – bis sie ihn eines Tages völlig unvermittelt küsst. Henry wagt es, zu hoffen. Doch irgendein ungreifbares Geheimnis scheint zwischen ihnen zu stehen ...




Rezension
"So herrlich romantisch, dass man während der Lektüre regelrecht Sturzbäche von Tränen weint. Seufz!" literaturmarkt.info
Portrait
Krystal Sutherland ist in Townsville, Australien, geboren und aufgewachsen, einem Ort, der noch nie einen Winter gesehen hat. Bevor sie 2011 nach Sydney zog, lebte sie in Amsterdam, wo sie als Auslandskorrespondentin gearbeitet hat, und in Hong Kong. Krystal war auf der Shortlist für den Queensland Young Writers Award. Sie hat keine Tiere und keine Kinder, dafür aber ein Hollandrad mit dem Namen Kim Kardashian, und einen kleinen, aufblasbaren Dinosaurier namens Herbert. Unsere verlorenen Herzen ist ihr Debütroman.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 25.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-16497-6
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 216/135/38 mm
Gewicht 475
Originaltitel Our Chemical Hearts
Verkaufsrang 977
Buch (Paperback)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45030173
    Zurück ins Leben geliebt
    von Colleen Hoover
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 62427554
    Pasta mista 1: Fünf Zutaten für die Liebe
    von Susanne Fülscher
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 33808314
    Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
    von Lauren Oliver
    (128)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 57992628
    In My Dreams. Wie ich mein Herz im Schlaf verlor
    von Claudia Siegmann
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • 62033726
    Bitterfrost
    von Jennifer Estep
    (7)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 40165247
    Zwischen uns die Flut
    von Eva Moraal
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 61755586
    Faceless
    von Alyssa Sheinmel
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • 62292358
    This Love has no End
    von Tommy Wallach
    (9)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 62295151
    Scherben der Dunkelheit
    von Gesa Schwartz
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 42436019
    Und er steht doch auf dich
    von Rachel Harris
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17438236
    Bevor ich sterbe
    von Jenny Downham
    (103)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 28846258
    Margos Spuren
    von John Green
    (68)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 32209827
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (370)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,40
  • 41008459
    Die Anatomie der Nacht
    von Jenn Bennett
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 41323288
    Blaubeertage
    von Kasie West
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    6,66
  • 42240028
    Love and Confess
    von Colleen Hoover
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 42436524
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    (86)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 45189553
    Wie ich dich sehe
    von Eric Lindstrom
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 45255270
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    (119)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47092718
    Mein Herz ist eine Insel
    von Anne Sanders
    (20)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 47620340
    Ein bisschen wie Unendlichkeit
    von Harriet Reuter Hapgood
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 47707525
    Das absolut schönste Mädchen der Welt und ich
    von Stephan Knösel
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20

Kundenbewertungen


Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
10
5
0
0
0

Ein etwas anderer (Liebes)-Roman !
von einer Kundin/einem Kunden am 13.10.2017

Der Roman wird aus der Sicht des Jungen Henry beschrieben, was für einen Liebesroman eher untypisch ist. Er trifft auf Grace und verliebt sich schlagartig in sie, obwohl sie nicht gerade der Männertraum von nebenan ist. Grace trägt Jungsklamotten, ist eher ungepflegt und hat ein hinkendes Bein. Die Story der beiden... Der Roman wird aus der Sicht des Jungen Henry beschrieben, was für einen Liebesroman eher untypisch ist. Er trifft auf Grace und verliebt sich schlagartig in sie, obwohl sie nicht gerade der Männertraum von nebenan ist. Grace trägt Jungsklamotten, ist eher ungepflegt und hat ein hinkendes Bein. Die Story der beiden ist etwas ganz besonderes, da viel mehr dahinter steckt als eine Teenieliebe. Dieser Roman ist ungewöhnlich, aufwühlend und tragisch, aber dennoch etwas ganz Besonderes. Ich kann diesen Roman jedem ans Herz legen, der mal Lust auf eine etwas untypische, aber super spannende Liebesstory hat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Absolut unkonventionell
von einer Kundin/einem Kunden am 11.10.2017

Ein phantastisches Buch! Henry erzählt von seiner Liebe zu Grace. Die ganze Geschichte wird aus seiner Sicht und nur von ihm erzählt. In einer unglaublichen Sprache. Wo es um die Interaktion mit Freunden geht im schnoddrigen, coolen Jugendslang. Wenn es aber um seine Gedanken und Gefühle geht geradezu poetisch.... Ein phantastisches Buch! Henry erzählt von seiner Liebe zu Grace. Die ganze Geschichte wird aus seiner Sicht und nur von ihm erzählt. In einer unglaublichen Sprache. Wo es um die Interaktion mit Freunden geht im schnoddrigen, coolen Jugendslang. Wenn es aber um seine Gedanken und Gefühle geht geradezu poetisch. Die Autorin Findet wunderbare, eindrucksvolle Bilder in denen Henry sich ausdrückt. Aber Bitte, ich rede hier nicht von Kitsch! Blumiges Geschwafel und rosarote Romantik findet man in diesem Roman nicht. Ich bin tief beeindruckt und begeistert. Ein perfektes Buch für Jungs. Leider hat der Verlag bei der Umschlaggestaltung tief ins Klo gegriffen. Bei diesem Cover wird leider kein männlicher Leser zugreifen. Deshalb Mädels: kaufen (lesen) und an die Jungs in eurem Umfeld verschenken!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Kein 0815 Liebesroman! Absolut lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Gütersloh am 05.10.2017

Für mich war dieses Buch mein September-highlight 2017! ''Unsere verlorenen Herzen'' hat mich sofort begeistert und ich konnte es nicht mehr weglegen. Warum? Weil es kein 0815 Liebesroman ist, den man schon irgendwie 100 mal gelesen hat nur mit anderen Protagonisten. Henry Page ist ein absolut Symphatischer Typ,... Für mich war dieses Buch mein September-highlight 2017! ''Unsere verlorenen Herzen'' hat mich sofort begeistert und ich konnte es nicht mehr weglegen. Warum? Weil es kein 0815 Liebesroman ist, den man schon irgendwie 100 mal gelesen hat nur mit anderen Protagonisten. Henry Page ist ein absolut Symphatischer Typ, man muss ihn einfach gern haben.. Eben so seine rebellische Schwester Sady genannat Suds mit ihrem Sohn Ryan, seine Eltern die ein gut gehütetes Geheimnis bewahren und seine bekloppten Freunde Lola gennant La und Murry genannt Muz. Von Grace Town wusste ich bis zur Auflösung ihres Verhaltens nicht, was ich von ihr halten soll. Sie ist ein eher verschlossenes Mädchen, man meint sie zu kennen aber irgendwie weiß man doch gar nichts über sie. Das wird auch Henry immer wieder schmerzlich bewusst. Aber er kommt trotzdem nicht von ihr los.. Obwohl er sich nicht erklären kann, warum er überhaupt so an ihr hängt. Aber hängt er wirklich an der Grace, die vor ihm steht oder doch eher an die Facebook-Grace? In dem Buch sind viele viele Passagen und Zitate, die ich mir erst einmal anmakern musste. Denn das Buch ist nich einfach nur ein Buch. Es ist sehr poetisch und hinterfragt den Sinn des Lebens, den Tod und die große Fage die sich wohl jeder stellt: Gibt es die große Liebe? Gibt es nur eine Liebe? Ist eine kurze Beziehung genauso viel Wert und ehrlich wie eine Langfristige Beziehung a la 'Bis der Tod uns scheidet!' oder verliert man sich doch eher im Alltagstrott und lebt ein Leben, was einen vielleicht gar nicht so glücklich undzufrieden macht wie man denkt? Und wie soll es weiter gehen, wenn ein geliebter Mensch stirbt? Darf man sich neu verlieben? Ich denke dieses Buch sollte man gelesen haben. Und auch wirklich bis zum Ende! Auch wenn man sich vllt anfangs schwer mit dem Buch tut Gibt ihm eine Chance ihr werdeet es NICHT bereuen! ''Unsere verlorenen Herzen'' stufe ich für mich auch in meine persönliche Kategorie - Dieses Buch werde ich wieder lesen - ein. Ich finde den deutschen titel eher unpassend. Ich finde man hätte den englischen Titel ruhig übernehmen können. ''Our Chemical Hearts'' Ist für den Inhalt, gerade für das was Suds am Ende erzählt so viel passender als ''Unsere verlorenen Herzen''. Unsere verlorene Herzen ist der Debütroman von Krystal Sutherland. Unsere verlorenen Herzen bekommt von mir ganz klar 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Unsere verlorenen Herzen - Krystal Sutherland

Unsere verlorenen Herzen

von Krystal Sutherland

(15)
Buch (Paperback)
15,50
+
=
PS: Ich mag dich - Kasie West

PS: Ich mag dich

von Kasie West

(28)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,50
+
=

für

34,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen