>> Die 10 besten Bücher im Oktober

Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe

Roman

(40)
Der Bestseller jetzt als Netflix-Serie



Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf »Play« – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die tot ist. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe haben zu ihrem Tod geführt, dreizehn Personen hatten ihren Anteil daran. Clay ist einer davon ...



Mit exklusivem Fotomaterial zur Netflix-Serie, produziert von Selena Gomez!




Rezension
"Dadurch, dass die Geschichte so fesselnd ist, konnte ich nicht aufhören und musste einfach dran bleiben." buecherwanderin.de
Portrait
Jay Asher ist der Autor des weltweiten Millionenbestsellers »Tote Mädchen lügen nicht«, der in 37 Länder verkauft, u.a. für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert wurde und wochenlang die Spiegelbestsellerliste besetzte. Der Roman wird als 13-teilige Serie auf Netflix ausgestrahlt. Sein zweiter Jugendroman, »Wir beide, irgendwann«, entstand in der Zusammenarbeit mit der Co-Autorin Carolyn Mackler. Jay Asher lebt in Kalifornien, wo auch sein neuester Roman »Dein Leuchten« spielt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 282
Altersempfehlung 13 - 99
Erscheinungsdatum 13.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-31195-0
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 185/127/33 mm
Gewicht 335
Originaltitel 13 Reasons Why
Abbildungen mit Filmfotos im Innenteil
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 7.637
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32017752
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (226)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 43962013
    Mein total spontanes Makeover und was dann geschah
    von Holly Bourne
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • 44865193
    Schön, schöner, tot
    von Roxanne St. Claire
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 45338829
    Nachtschattenmädchen
    von Kerstin Cantz
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 47877578
    Morgen lieb ich dich für immer
    von Jennifer L. Armentrout
    (85)
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 45244590
    Love Letters to the Dead
    von Ava Dellaira
    (108)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 39260239
    Selection Bd.1
    von Kiera Cass
    (186)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40888814
    Wie Monde so silbern / Luna Chroniken Bd.1
    von Marissa Meyer
    (92)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,60
  • 44284147
    Warten auf Gonzo
    von Dave Cousins
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,50
  • 47877906
    Den Mund voll ungesagter Dinge
    von Anne Freytag
    (47)
    Buch (Paperback)
    15,50

Buchhändler-Empfehlungen

„Hey hier ist Hannah, Hannah Baker....“

Jacqueline Waibel, Thalia-Buchhandlung Bürs

hier könnt ihr meine Geschichte hören, Live und auf Stereo.
Clay ist entsetzt. Seine Freundin und heimlicher Schwarm Hannah hat sich umgebracht. Nun hat er eine Kiste sieben Kassetten bekommen. Auf jeder Seite einer Kassette ist ein Grund warum sie sich umgebracht hat. Auch Clay ist auf diesen Kassetten. Doch was hat er ihr angetan?

Tote
hier könnt ihr meine Geschichte hören, Live und auf Stereo.
Clay ist entsetzt. Seine Freundin und heimlicher Schwarm Hannah hat sich umgebracht. Nun hat er eine Kiste sieben Kassetten bekommen. Auf jeder Seite einer Kassette ist ein Grund warum sie sich umgebracht hat. Auch Clay ist auf diesen Kassetten. Doch was hat er ihr angetan?

Tote Mädchen lügen nicht ist ein wirklich sehr spannendes und wirklich auch sehr reales Buch. In der heutigen Zeit wird das Mobbing in den Schulen leider viel zu häufig und auch viel zu viel verharmlost. Dieses Buch zeigt auf spannende aber auch abschreckende Weise was die Folgen sein können.
Wer nur die Serie gesehen hat und jetzt das Buch lesen möchte so wie ich damals soll gewarnt sein. Das Buch ist meiner Meinung nach ganz anders wie die Serie (die Grundgeschichte ist die Selbe aber es wurden viele wichtige Fakten verändert) aber auf jeden Fall sehr gut zu lesen.

„13 Gründe“

Ines F., Thalia-Buchhandlung Wien Westbahnhof

„Tote Mädchen lügen nicht“ ist ein Buch, welches man nicht so schnell aus der Hand legt und welches mich sehr gespalten zurücklässt. Auf der einen Seite ist es ein spannendes und gutes Buch, in dessen Geschichte man sofort hineingezogenwird. Man will die beschriebenen Personen und Charaktere kennenlernen. Will wissen was sie erlebt „Tote Mädchen lügen nicht“ ist ein Buch, welches man nicht so schnell aus der Hand legt und welches mich sehr gespalten zurücklässt. Auf der einen Seite ist es ein spannendes und gutes Buch, in dessen Geschichte man sofort hineingezogenwird. Man will die beschriebenen Personen und Charaktere kennenlernen. Will wissen was sie erlebt und wie sie reagiert haben. Man möchte einfach alles erfahren.
Auf der anderen Seite habe ich dieses Buch als sehr bedrückend empfunden. Das ist natürlich nur meine persönliche und subjektive Meinung, andere LeserInnen werden das Buch vielleicht als weniger dramatisch beschreiben. Die Chronik eines geplantes Suizids hat mich aber mit einem dumpfen und ratlosen Gefühl zurückgelassen.
Für wen ist dieses Buch geeignet? Prinzipiell ist „Tote Mädchen lügen nicht“ ein Jugendbuch aber meines Erachtens auch für Erwachsene geeignet. Bei der Altersempfehlung vom Verlag mit 13 Jahren, kann ich nicht ganz zustimmen. Ich persönlich würde diese Grenze etwas nach oben versetzen und etwas älteren LeserInnen empfehlen.

Jasmina Pfeneberger, Thalia-Buchhandlung Grieskirchen

Eine Geschichte, die sehr packend, schockierend und dennoch realistisch ist! Eine Geschichte, die sehr packend, schockierend und dennoch realistisch ist!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 54196337
    Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe
    von Jay Asher
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 2822363
    Ich knall euch ab!
    von Morton Rhue
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 3025984
    Die Welle
    von Morton Rhue
    (74)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 20936194
    Nichts
    von Janne Teller
    (110)
    Buch (Taschenbuch)
    13,30
  • 32017752
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (226)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 33808314
    Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
    von Lauren Oliver
    (128)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 45244590
    Love Letters to the Dead
    von Ava Dellaira
    (108)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45255270
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    (119)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47795021
    Vergessene Kinder
    von Luna Darko
    (6)
    Buch (Paperback)
    12,40
  • 47877785
    Dreh dich nicht um
    von Jennifer L. Armentrout
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 62033298
    Was wir dachten, was wir taten
    von Lea-Lina Oppermann
    (25)
    Buch (Klappenbroschur)
    13,40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
24
14
2
0
0

Der Film im Kopf
von Aarne Bittner aus Hamburg am 21.07.2017

Bereits als auf den ersten Seiten die Konzeption des Buches klar wurde, hatte mich die Idee der anzuhörenden Kassetten gepackt. Ein wenig erinnert dies an "Margos Spuren", obwohl hier Clay (der Junge der die Kassetten anhört) keine Spuren suchen muss, aber doch den Spuren folgt die Hannah (die auf... Bereits als auf den ersten Seiten die Konzeption des Buches klar wurde, hatte mich die Idee der anzuhörenden Kassetten gepackt. Ein wenig erinnert dies an "Margos Spuren", obwohl hier Clay (der Junge der die Kassetten anhört) keine Spuren suchen muss, aber doch den Spuren folgt die Hannah (die auf den Kassetten sprechende) hinterlassen hat. Ich finde, es ist hervorragend gelungen, anhand der von Hannah erzählten Geschichte aufzuzeigen wie bedeutsam vermeintliche Kleinigkeiten sind. Wie sich Verletzungen, Missachtungen und Übergriffe subsumieren und im Inneren der betroffenen Person ihr Zerstörungswerk anrichten. Zusammen mit Clay nun zu erfahren was Hannah in den letzten Jahren durch Mitschüler erleiden musste bleibt durchgehend derart spannend, das ich zumindest das Buch kaum aus der Hand legen mochte. Leider erscheinen mir die Reaktionen die Clay selbst im Laufe der Handlung zeigt oft unangemessen schwach bis unrealistisch, aber vielleicht ist "das Gesicht wahren" ja wirklich die einzige Maxime. Wenn er jedoch zum Xten Mal seinen Kopf an eine kühle Glasscheibe lehnt um dadurch seine Betroffenheit zu demonstrieren, dann finde ich diese Wiederholungen doch recht dürftig für einen renommierten Autor. Im Ganzen ein fesselndes Buch, das so filmreife Bilder im Kopf erzeugt, das daraus logischerweise eine TV-Serie entsteht, wobei ein aufwendig produziertes Hörspiel würde der Vorlage wohl besser entsprechen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Augen öffnend!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.06.2017

So schnell habe ich schon lange kein Buch mehr durchgelesen. Ein Mädchen bringt sich um und hinterlässt nichts, außer 6 Kassetten mit Botschaften an 13 junge Menschen aus Ihrem Umfeld. Absolut mitreißend und erschreckend, das manchmal auch Kleinigkeiten und nur so dahin gesagte Worte eine so schreckliche Auswirkung haben können,... So schnell habe ich schon lange kein Buch mehr durchgelesen. Ein Mädchen bringt sich um und hinterlässt nichts, außer 6 Kassetten mit Botschaften an 13 junge Menschen aus Ihrem Umfeld. Absolut mitreißend und erschreckend, das manchmal auch Kleinigkeiten und nur so dahin gesagte Worte eine so schreckliche Auswirkung haben können, wenn viele Kleinigkeiten aufeinander treffen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein gutes Buch über ein Thema, das jeden betreffen könnte!
von Buecher_bewertungen1 aus Bamberg am 19.06.2017

Zusammenfassung Der Bestseller jetzt als Netflix-Serie Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf »Play« – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte.... Zusammenfassung Der Bestseller jetzt als Netflix-Serie Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf »Play« – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die tot ist. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe haben zu ihrem Tod geführt, dreizehn Personen hatten ihren Anteil daran. Clay ist einer davon ... Mit exklusivem Fotomaterial zur Netflix-Serie, produziert von Selena Gomez! Cover Das Cover der Filmausgabe unterscheidet sich natürlich vom Original-Cover, was mehr als logisch erscheint. Jedoch finde ich, dass beide Cover gut dargestellt werden. Das Cover der Filmausgabe wirkt im ersten Moment nicht so düster wie das Original. Es zeigt im Vordergrund die Seitenansicht von Clay mit Kopfhörern und dahinter die etwas verschwommene Hannah. Kathas Meinung Nachdem mich letztes Jahr "Dein Leuchten" von Jay Asher schon mehr als überzeugt hat, wusste ich, dass ich irgendwann auch "Tote Mädchen lügen nicht" lesen werde. Doch ich muss gestehen, dass ich eine Zeitlang gar nicht mehr daran gedacht habe, bis ich die Serie auf Netflix entdeckt habe. Und ich schwöre euch, ich habe die erste Staffel einfach nur durchgesuchtet!!!! Muss sagen, dass ich mich vorher nicht so wirklich mit dem Buch oder der darin enthaltenden Thematik auseinander gesetzt habe, ich wusste nur, dass sich ein Mädchen umgebracht hat. Was aber dahinter steckt, welche Gründe sie hatte oder auch was für ein Vermächtnis sie mit ihren Kassetten hinterlassen hatte, damit habe ich nicht gerechnet. Das Buch wird aus der Ich-Perspektive von Clay erzählt, der gerade die Box mit den Kassetten von Hannah erhalten hat und noch gar nicht wirklich versteht, was ihn damit erwartet aber vor allem versteht er nicht, was er mit dem Tod von Hannah zu tun hat. Denn Hannah ist tot, sie hat sich das Leben genommen, und in ihren 13 Kassetten erklärt sie genau warum sie es getan hat. Denn es gibt genau 13 Gründe die zu ihrem Tod geführt haben und 13 Personen die ihren Anteil daran hatten. Und jede Person bekommt diese Box um sich alle Kassetten anzuhören und soll diese dann an die nächste betroffene Person weitergeben. Ob er wirklich Schuld an ihrem Tod hat, wird sich am Ende zeigen. Hannah ist für mich sehr schwer zu beschreiben. Auf der einen Seite wirkt sie stark wie sie auf ihren Kassetten die jeweiligen Geschichten erzählt, aber auf der anderen Seite ist sie schwach. Denn durch ein kleines Gerücht entsteht eine Reihe von weiteren Gerüchten die sie kaputt machen und sie nicht weiß, wie sie damit fertig werden soll und nur noch Selbstmord als Lösung ihrer Probleme sieht. Am Ende wird dem Leser, Zuschauer aber vor allem den Personen die die Kassetten erhalten haben, klar, wo und was die Probleme waren. Das Buch oder auch die Serie hat mich wirklich sehr zum nachdenken gebracht. Und ich denke, das geht jedem Leser oder Zuschauer so. Denn hier wird einem richtig bewusst, was mit einem Menschen passiert, der gemobbt oder über den Gerüchte verbreitet werden, die gar nicht wahr sind. Manche Menschen stehen da drüber oder lassen es nicht an sich ran, und dann gibt es Menschen, die es zerfrisst und die immer tiefer in ihr Loch fallen, bis sie nicht mehr in der Lage sind da rauszukommen und als einzige Lösung Selbstmord oder gar Amok laufen. Wird sich durch das Buch oder die Serie etwas ändern? Ich denke leider nicht, aber ich finde es gut, dass dieses Thema so publiziert wurde und vielleicht regt es doch einen zum nachdenken an. Vor allem die Menschen, die meinen über andere richten zu müssen, obwohl sie gar nicht besser sind. Ich vergebe dem Buch 5/5 Sternen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe - Jay Asher

Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe

von Jay Asher

(40)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie - Lauren Oliver

Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

von Lauren Oliver

(128)
Buch (Taschenbuch)
9,30
+
=

für

19,60

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen