>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Half The Perfect World

Rezension
Als 1996 das Album „Dreamland“ von Madeleine Peyroux herauskam, glaubte man die Reinkarnation von Billie Holiday, Bessie Smith und Patsy Cline zu hören. Doch schon auf ihrem zweiten Album „Careless Love“ floss immer mehr die Persönlichkeit von Madeleine Peyrous ein. Diesen Weg setzte die Ausnahmesängerin konsequent fort.
“Half The Perfect World“ präsentiert 100% Madeleine Peyroux. Neben eigenen Kompositionen greift die Künstlerin hier auch auf Stücke von Leonard Cohen, Tom Waits oder Joni Mitchell zurück und drückt diesen ihren ureigensten Stempel auf. Etwas anderes war auch wohl kaum zu erwarten, denn kaum eine Interpretin hat eine dermaßen ausdrucksstarke Stimme wie Madeleine Peyroux. Mit nur einem einzigen Ton vermag sie ein ganzes Universum an Gefühl zu übermitteln. Ihre perfekte Stimme wird von ebenso perfekten Arrangements umrahmt. Deshalb macht dieses Album auch einen extrem geschlossenen Eindruck. Nach einzelnen, herausragenden Hits zu suchen, ist dementsprechend sinnlos. Jeder Song ist hier ein Baustein zu einem Gesamtkunstwerk mit hohem Suchtpotential. Denn „Half The Perfect World“ ist ein entspannendes, ruhiges, vom Blues durchzogenes Album, das sowohl Jazz- als auch Pop-Hörer gleichermaßen anspricht.
Mit „Half The Perfect World“ entzieht sich Madeleine Peyroux endgültig jedweder Vergleichbarkeit. Sie hat ihren Weg, ihren Stil gefunden und besticht durch Authentizität. Hier kann nun wirklich von einem vollkommenen Meisterwerk gesprochen werden, dem niemand widerstehen kann.

o.b.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 01.09.2006
EAN 0602517032798
Musik (CD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 7 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.