Meine Filiale

Geliebter Fremder

Wie Frauen ihren Asperger-Mann lieben und verstehen

Eva Daniels

(1)
eBook
eBook
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 20,60

Accordion öffnen
  • Geliebter Fremder

    Trias

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 20,60

    Trias

eBook

ab € 19,99

Accordion öffnen
  • Geliebter Fremder

    PDF (Trias)

    Sofort per Download lieferbar

    € 19,99

    PDF (Trias)
  • Geliebter Fremder

    ePUB (Trias)

    Sofort per Download lieferbar

    € 19,99

    ePUB (Trias)

Beschreibung

Entdecken Sie den Mann "hinter der Mauer"

Männer mit Asperger-Syndrom sind außergewöhnlich - Beziehungen mit ihnen erst recht. Zwei Welten treffen aufeinander, etwas ist spürbar anders und womöglich nicht gleich verständlich. Partnerinnen von Asperger-Männern schildern in diesem Buch mit großer Offenheit, humorvoll und berührend ihre Beziehungs-Geschichten. Sie erzählen von schüchternen Annäherungen, ungekannter Intensität, frühen Irritationen genauso wie von den alltäglichen "Kämpfen" mit ihrem geliebten Fremden: gegen Routinen und Sturheit, oder für mehr Aufmerksamkeit und körperliche Zuneigung.

- Asperger-Partnerschaften verstehen: Der behutsame Kommentar von Eva Daniels entschlüsselt die besonderen Dynamiken der Asperger-"NT"-Partnerschaft.

- Nah dran am Leben: "Aspergerisch" für Nicht-Asperger und lebensnahe Tipps für den Alltag.

- Die eigene Persönlichkeit besser verstehen: Selbsttest nach MBTI - Welcher Persönlichkeits-Typ bin ich?

Eva Daniels arbeitet seit über 25 Jahren als Coach und Trainerin in der Organisationsentwicklung und hat sich auf Veränderungsprozesse im Bereich Teamentwicklung und Führungstraining spezialisiert. 8 Jahre war sie in den USA tätig, 1992 machte sie sich selbstständig. Beruflich wie privat begegnete Eva Daniels Asperger-Persönlichkeiten. "Ich bin ein offener und neugieriger Mensch. Nichts fasziniert mich so wie Konfliktlösung und Kommunikation. Deshalb war es für mich eine spannende Herausforderung, das Verhalten dieser außergewöhnlichen Menschen verstehen zu lernen."
Eva Daniels lebt und arbeitet in Regensburg und hat eine erwachsene Tochter. 2008 erschien ihr erstes Buch "KIZU - Kinder mit Zukunft. Die Kunst des Verstehens und die Macht der Motivation." Mit ihrem neuen Buch möchte sie zu mehr Verständnis zwischen Asperger-Persönlichkeiten und "normalen" Menschen beitragen. Denn: "Das Leben ist viel zu kurz für Intoleranz".

Eva Daniels arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Coach für Persönlichkeits- und Teamentwicklung. Sie lebt in Regensburg und ist in der Asperger-Selbsthilfe-Szene aktiv.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 136 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783830482932
Verlag Trias
Dateigröße 11637 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 31.08.2017
Bewertet: anderes Format

Dies ist ein hilfreiches Buch zum Kennenlernen fremder Seelen. Es zeigt uns andere, interessante menschliche Innenwelten, die wir durch besseres Wissen verstehen lernen können.


  • Artikelbild-0