Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Menduria - Das Buch der Welten (Bd. 1)

(29)
Die 16-jährige Lina fällt aus allen Wolken, als ihr offenbart wird, dass es die Parallelwelt Menduria gibt, die sie auserwählt ist, vor ihrer Zerstörung zu retten. Für diese Aufgabe muss sie die sieben Siegel des Buchs der Gezeiten öffnen, um sich würdig zu erweisen, dieses Schicksalsbuch zu lesen und das Weltengefüge zu beeinflussen. Die sieben Siegel werden geöffnet, idem sie die 7 Werte der Andavyan unter Beweis stellt: Selbstlosigkeit, Mitgefühl, Vertrauen, Mut, Ehrlichkeit, Liebe und die Gabe, zu verzeihen. Auf ihrem Weg diese Aufgaben zu erfüllen trifft sie den charmanten Dunkelelfen Darian und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Doch auch ihre Liebe erweist sich als schicksalhaft ...
Portrait
Ela Mang wurde am 18. Juni 1971 in Wien geboren. Bereits in ihrer Kindheit haben sie abenteuerliche und fantastische Geschichten magisch angezogen. Selbst zu schreiben, begann sie für ihre drei Kinder, denen sie ihre ersten Bücher gewidmet hat. Seit mehr als zehn Jahren arbeitet sie erfolgreich im Kinder- und Jugendbuchbereich. Zurzeit lebt und arbeitet sie als freie Autorin in Wien.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 05.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783764190835
Verlag Ueberreuter, Carl Verlag
Dateigröße 1784 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
22
3
3
1
0

Lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 14.08.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Cover ist wunderschön und passt auch zu dem Buch. Es hat mich schon quasi angesprungen. Ich hab zwar etwas Starthilfe gebraucht um in die Geschichte einzutauchen aber spätestens ab dem 2 Kapitel hat mich das buch gefesselt. Lina ist ein toller Charakter und ich glaube... Das Cover ist wunderschön und passt auch zu dem Buch. Es hat mich schon quasi angesprungen. Ich hab zwar etwas Starthilfe gebraucht um in die Geschichte einzutauchen aber spätestens ab dem 2 Kapitel hat mich das buch gefesselt. Lina ist ein toller Charakter und ich glaube das sich jeder in sie hinein versetzen kann. Die Geschichte zwischen ihr und darian fand ich auch schön . Kaum hatte ich den 1 Band fertig hatte ich auch schön die 3 weiteren Fortsetzungen zu Hause und verschlungen. Das sie im 2 Band in die Vergangenheit von menduria geht und man mehr von darians Geschichte erfährt und das er und Lina eine gemeinsame Vergangenheit haben fand ich sehr spannend und interessant. Das Ende habe ich ehrlich gesagt nicht vorhergesehen und hätte mir etwas anderes gewünscht... aber das Ende war trotzdem sehr gelungen. Fazit das buch ist wirklich lesenswert !

Die unendlische Geschichte angepasst
von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich muss ehrlich gestehen, ich hatte das Buch angefangen mit dem Gedanken „Ein weiteres Fantasy-Jugendbuch, schauen wir halt mal nach der Sprache.“ Und zack war ich bei Buch 3 und sehr frustriert, dass Buch 4 erst im September rauskommt. Ela Mang hatte eine geniale Idee, wahrscheinlich tatsächlich inspiriert bei der... Ich muss ehrlich gestehen, ich hatte das Buch angefangen mit dem Gedanken „Ein weiteres Fantasy-Jugendbuch, schauen wir halt mal nach der Sprache.“ Und zack war ich bei Buch 3 und sehr frustriert, dass Buch 4 erst im September rauskommt. Ela Mang hatte eine geniale Idee, wahrscheinlich tatsächlich inspiriert bei der unendlichen Geschichte, und hat diese mit toller Sprache und schöner Charakterzeichnung fantastisch umgesetzt! Man sollte nur wissen, wenn man mit diesem Buch anfängt, liest man auch die anderen drei!

von einer Kundin/einem Kunden am 25.02.2017
Bewertet: anderes Format

Ein schöner Auftakt mit allem, was das Fantasy-Herz begehrt: Elfen, Vampire, Trolle, Drachen, Zwerge, etc. und eine weibliche Heldin. Unbedingt lesen!