Meine Filiale

The Windup Girl

Paolo Bacigalupi

(1)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 8,99

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

€ 28,99

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 6,49

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 12,59

Accordion öffnen
  • The Windup Girl

    Digital (2015)

    Versandfertig innerhalb von 3 Wochen

    € 12,59

    € 13,99

    Digital (2015)
  • The Windup Girl

    CD (2015)

    Versandfertig innerhalb von 3 Wochen

    € 21,99

    CD (2015)
  • The Windup Girl

    CD (2010)

    Versandfertig innerhalb von 3 Wochen

    € 144,99

    CD (2010)

Beschreibung

What happens when bio-terrorism becomes a tool for corporate profits? And what happens when this forces humanity to the cusp of post-human evolution? This is a tale of Bangkok struggling for survival in a post-oil era of rising sea levels and out-of-control mutation.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 05.05.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-1-59780-821-7
Verlag Baker & Taylor Internet
Maße (L/B/H) 22,8/15,1/4 cm
Gewicht 593 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Düster und fatal...
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 26.03.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Bacigalupi erzählt in "The Windup Girl" von einer düsteren Zukunftsvision, die, wenn man die Gier des Kapitalismus weiterspinnt, irgendwann einmal durchaus Realität werden könnte. Nahrungsmittelkonzerne zerstören die Weltwirtschaft indem sie Seuchen und genmanipuliertes Saatgut auf den Markt bringen. Anderson Lake, ein Agent... Bacigalupi erzählt in "The Windup Girl" von einer düsteren Zukunftsvision, die, wenn man die Gier des Kapitalismus weiterspinnt, irgendwann einmal durchaus Realität werden könnte. Nahrungsmittelkonzerne zerstören die Weltwirtschaft indem sie Seuchen und genmanipuliertes Saatgut auf den Markt bringen. Anderson Lake, ein Agent eines dieser Konzerne, ist auf der Suche nach dem letzten Originalsaatgut. Dabei stößt er auf Emiko, ein "windup" - ein künstlich erschaffener Mensch. Bacigalupis Geschichte besticht vor allem dadurch, dass sie unglaublich glaubwürdig wirkt. Nichts von dem was er schreibt ist weit hergeholt oder abstrakt, sondern bewegt sich stets im Bereich des Möglichen. Ein hochaktuelles Thema in einem spannenden Roman verpackt. Obwohl der Spannungsbogen sehr niedrig ist, macht doch jedes Kapitel neugierig auf mehr und darauf, wie der Autor seine Vision weiterspinnt. Genetische Manipualtionen, die Folgen der Klimaerwärmung, Bürgerkrieg und die Gier des Kapitalismus - wer sich auch nur annähernd für eines der Themen interessiert, wird von diesem sehr gut geschriebenen Werk nicht enttäuscht werden!

  • Artikelbild-0