Meine Filiale

Amnesie

Psychothriller

Joe O'Loughlin und Vincent Ruiz Band 2

Michael Robotham

(28)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Klappenbroschur

€ 10,30

Accordion öffnen
  • Amnesie / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.2

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    € 10,30

    Goldmann

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 19,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Halb ertrunken wird Detective Inspector Vincent Ruiz aus der Themse geborgen und liegt tagelang im Koma. Wieder bei Bewusstsein fängt sein Alptraum allerdings erst an, denn er kann sich an die letzten Wochen nicht erinnern. Sein einziger Anhaltspunkt ist das Foto eines Mädchens: Die kleine Mickey Carlyle war drei Jahre zuvor entführt worden und gilt seither als tot. Mit Hilfe des Psychologen Joe O'Loughlin gelingt es Vincent, Teile seiner Erinnerung zurückzugewinnen. In ihm wächst der Verdacht, dass Mickey noch lebt und in großer Gefahr schwebt ...

. Der neue psychologische Thriller des australischen Starautors - zum Spannungsroman des Jahres gewählt

. Platz 2 der KrimiWelt-Bestenliste im Oktober 2006

Michael Robotham wurde 1960 in New South Wales, Australien, geboren. Er war lange als Journalist tätig, bevor er sich ganz der Schriftstellerei widmete. Mit seinen Romanen stürmt er regelmäßig die Bestsellerlisten und wurde bereits mit mehreren Preisen geehrt, unter anderem mit dem renommierten Gold Dagger. Michael Robotham lebt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in Sydney.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.04.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641063047
Verlag Random House ebook
Originaltitel Lost
Dateigröße 2704 KB
Übersetzer Kristian Lutze
Verkaufsrang 3481

Weitere Bände von Joe O'Loughlin und Vincent Ruiz

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Top

Yvonne Simone Vogl, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Hat mir sehr gut gefallen, war spannend, abwechslungsreich in der Handlung, mit einem tollen Schluss. Michael Robotham ist einfach ein toller Autor!!!

Spannend und kurzweilig

Birgit Matthews, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Ein Albtraum für Inspektor Ruiz, als er schwer verletzt und halb ertrunken aus der Themse gezogen wird. Nach einer Woche Koma erlangt er wieder das Bewusstsein, doch er hat keine Erinnerung an die letzten Wochen. "Amnesie" so die Diagnose der Ärzte. Zu Hause findet er in Styropor verpackte Diamanten und Stück für Stück, wie ein Puzzle fügt sich sein Gedächtnis zusammen. Mit Hilfe des Psychologen Joe und seiner Kollegin Ali gelingt es Ruiz nach und nach die schreckliche Vergangenheit zu rekonstruieren.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
18
8
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 27.01.2020
Bewertet: anderes Format

Den Autor hab ich gerade wieder durch sein neuestes Werk für mich entdeckt, jetzt muss ich die älteren Sachen wieder durchsuchten und weiß auch wieder warum ich sie so toll finde: sie sind spannend, wirklich gut geschrieben und haben immer eine gewisse Portion Humor. Ich bin Fan!

kurzweiliger, überaus spannend und hervorragend erzählter Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 06.11.2019
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

.. mit deutlich mehr Tempo und Action als beim 1. Band. Die Spannung wird stetig aufgebaut; es werden viele Spuren gelegt, die aber letztlich zu einem logischen Schluß kommen wobei das Ende diesmal nicht so abrupt ist wie bei „Adrenalin“ sondern klar und logisch nachvollziehbar..

Krimi von Michael Robotham
von einer Kundin/einem Kunden aus Thun am 31.10.2019

Amnesie ist ein sehr spannender Krimi.Ich konnte fast nicht aufhöhren zu Lesen, so das ich sofort den nächsten Adrenalin bestellen musste.Auch dieser ist sehr spannend.Freue mich schon auf Todeskampf.


  • Artikelbild-0