Warenkorb
 

>>Jetzt sparen - Reiseführer zum kleinen Preis**

Der letzte Kampf

Die Chroniken von Narnia Bd. 7

Ein gewaltiger Kampf steht bevor
»Kinder! Kinder! Freunde Narnias! Schnell. Kommt zu mir. Durch die Welten rufe ich euch, ich, Tirian, König von Narnia!«
Es ist ein verzweifelter Hilferuf, den König Tirian nach irgendwo jenseits seiner Welt schickt.
Ein falscher Löwe Aslan hat die Herrschaft übernommen und befiehlt fruchtbare Dinge. Mutig stürzen sich Eustace und Jill in ihr bislang größtes Abenteuer und an die Seite des Königs. Können sie Narnia tatsächlich aus der Umklammerung der Kälte befreien?
Portrait
Clive Staples Lewis wurde 1898 in Belfast geboren und war schon als Kind von den Märchen, Mythen und Legenden des Landes fasziniert. Viele Jahre später, während seiner Zeit als Professor an der Universität Cambridge, begann er seine Ideen aufzuschreiben. So entstanden nach und nach die sieben Chroniken von Narnia, für die er mit dem begehrten Carnegie Award ausgezeichnet wurde.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 24.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7641-5183-6
Verlag Ueberreuter, Carl Verlag
Maße (L/B/H) 22/14,1/2 cm
Gewicht 361 g
Auflage 1
Übersetzer Christian Rendel, Wolfgang Hohlbein
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,40
13,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
5
2
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn Duisdorf am 14.04.2017
Bewertet: anderes Format

Das große Finale, dass keine Fragen offen lässt und einen komplett begeistern kann. Ich bin fast traurig, dass ich diese schöne Welt jetzt erst einmal hinter mir lassen muss.

Spannender Abschluss der Reihe, der leider am Ende etwas zu offensichtlich war
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 18.07.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der siebte und abschließende Band besticht nochmals durch eine besonders verzwickte Geschichte, in der geschickt mit Verwechslungen gespielt wird. Dadurch, dass man als Leser aber von Anfang an abgeholt wird, kann der Geschichte gut gefolgt werden, auch von Kindern, und man kann sich ganz auf die Geschichte an sich konzentrieren... Der siebte und abschließende Band besticht nochmals durch eine besonders verzwickte Geschichte, in der geschickt mit Verwechslungen gespielt wird. Dadurch, dass man als Leser aber von Anfang an abgeholt wird, kann der Geschichte gut gefolgt werden, auch von Kindern, und man kann sich ganz auf die Geschichte an sich konzentrieren. Es ist eine sehr schöne Spannung und Dramatik gegeben, wenn das Land Narnia unterzugehen droht. Aslan holt am Ende nochmal viele bekannte nach Narnia, um das Unglück abzuwenden, sodass es nochmals ein Wiedersehen mit liebgewonnenen Figuren gibt. Leider stehen die christlichen Werte, auf denen die gesamte Reihe aufbaut, in diesem Band etwas arg im Vordergrund steht. Das Ende ist doch etwas zu offensichtlich und deutlich geworden in seinen Absichten der Glaubensvermittlung. Nichtsdestotrotz ein guter Abschluss der Reihe, der durch Spannung und Dramatik überzeugt und auf jeden Fall zu unterhalten und überraschen weiß. Das Ende muss wohl jeder für sich selber bewerten.

Spannender Abschluss der Reihe, der leider am Ende etwas zu offensichtlich war
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 18.07.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der siebte und abschließende Band besticht nochmals durch eine besonders verzwickte Geschichte, in der geschickt mit Verwechslungen gespielt wird. Dadurch, dass man als Leser aber von Anfang an abgeholt wird, kann der Geschichte gut gefolgt werden, auch von Kindern, und man kann sich ganz auf die Geschichte an sich konzentrieren... Der siebte und abschließende Band besticht nochmals durch eine besonders verzwickte Geschichte, in der geschickt mit Verwechslungen gespielt wird. Dadurch, dass man als Leser aber von Anfang an abgeholt wird, kann der Geschichte gut gefolgt werden, auch von Kindern, und man kann sich ganz auf die Geschichte an sich konzentrieren. Es ist eine sehr schöne Spannung und Dramatik gegeben, wenn das Land Narnia unterzugehen droht. Aslan holt am Ende nochmal viele bekannte nach Narnia, um das Unglück abzuwenden, sodass es nochmals ein Wiedersehen mit liebgewonnenen Figuren gibt. Leider stehen die christlichen Werte, auf denen die gesamte Reihe aufbaut, in diesem Band etwas arg im Vordergrund steht. Das Ende ist doch etwas zu offensichtlich und deutlich geworden in seinen Absichten der Glaubensvermittlung. Nichtsdestotrotz ein guter Abschluss der Reihe, der durch Spannung und Dramatik überzeugt und auf jeden Fall zu unterhalten und überraschen weiß. Das Ende muss wohl jeder für sich selber bewerten.