Warenkorb
 

>> Kleine Preise, große Geschichten - Sichern Sie sich reduzierte Bestseller**

Mucker & Rosine - Buschfunk in der Hasenhütte

(gekürzte Lesung)

Buschfunk in der Hasenhütte. Während Mucker, der Hase mit dem Hang zu Wunderworten, und seine Freundin Rosine Feldmaus darauf warten, dass bei Frau Eule ein weiteres Drachenkind schlüpft, und sich über fehlgeleitete Postwurfsendungen freuen, entdeckt Mucker sein erfinderisches Talent und entwickelt den "Buschfunk", mit dem sie quer durch den Wald miteinander kommunizieren können.
Portrait
Martin Baltscheit, geboren 1965 in Düsseldorf, ist einer der vielbeschäftigsten Autoren und Illustratoren im Kinderbuch. Er ist darüberhinaus ein großartiger Sprecher und Interpret von Hörbüchern. Bei Bloomsbury erschienen "Zarah" und die beliebte Serie um den "Kleinen Herrn Paul" (illustriert von Ulf K.)
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Martin Baltscheit
Altersempfehlung ab 6
Erscheinungsdatum 13.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 4049709941067
Verlag Hörcompany
Spieldauer 143 Minuten
Format & Qualität MP3, 143 Minuten, 107.03 MB
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Was treibt denn der Fuchs schon wieder?

Daniela Perhalt, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Der Zauberbär ist verschwunden und eigentlich auch der Fuchs - der sich zuvor ganz komisch verhalten hat. Auch das Tagesblatt fehlt - was ist denn da los und warum hört man bei Mucker und Rosine ständig diesen Lärm. Wieder ganz liebervoller Teil über die Abenteuer von dem Hasen und seiner besten Freundin. Ich finde man kann ihn schon 5jährigen vorlesen und auch meine Kinder (11 und 13 Jahre alt!) finden das Buch herrlich! Mit Berta, der rosaroten Elefanten haben auch die Eltern einiges zum Lachen. 5 Sterne!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.