Meine Filiale

100 inspirierende Pflanzideen

Einfache Kombinationsrezepte für Garten, Terrasse und Balkon.

Catherine Delvaux

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,60
24,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Pflanzen nach Rezept: Alles für ein grüneres Zuhause.

Kreieren Sie wunderschöne einfache Pflanzen-Arrangements für Balkon, Terrasse, Fensterbank oder Garten. In mehr als 100 einzelnen Projekten stellt dieses Buch schöne Pflanzideen für Frühling, Sommer, Herbst und Winter vor, die durch die „Zutaten“-Liste besonders leicht nachzugestalten sind. Lassen Sie sich von den gelungenen Zusammenstellungen auf kleinstem Raum inspirieren und entdecken Sie die wertvollen Pflegetipps zu jedem einzelnen Projekt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 260
Erscheinungsdatum 15.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7843-5538-2
Verlag Landwirtschaftsvlg Münster
Maße (L/B/H) 26,1/19,7/3,5 cm
Gewicht 1319 g
Auflage 2018

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Jeder kann Pflanzen-Arrangements erstellen
von Magnolia - Time 4 Books and more am 22.03.2019

Wer schaut sie sich nicht gerne an, ansprechende Pflanzen-Arrangements, ich für meinen teil mache das sehr gerne aber was kann ich miteinander Kombinieren? In diesem Buch erhalte ich 100 Inspirierende Ideen und somit genügend Auswahl für die vier Jahreszeiten. Dieses Buch beinhaltet: Grundlagen Frühjahr Sommer Herbst Wi... Wer schaut sie sich nicht gerne an, ansprechende Pflanzen-Arrangements, ich für meinen teil mache das sehr gerne aber was kann ich miteinander Kombinieren? In diesem Buch erhalte ich 100 Inspirierende Ideen und somit genügend Auswahl für die vier Jahreszeiten. Dieses Buch beinhaltet: Grundlagen Frühjahr Sommer Herbst Winter Es startet mit einem Vorwort das schon ein wenig vorweg nimmt, keine Panik sollte es die Pflanze nicht geben, beim Gärtnern gibt es Pflanzen-Technisch keine Fehler sondern nur Erfahrungen und nicht auf ein Pflanzgefäß versteifen. Damit fühle ich mich doch direkt angesprochen denn genau so geht es mir, in der Regel. Es folgen nun die Grundlagen und hier gibt es einiges zu lesen, unter anderem die geeigneten Pflanzgefäße, hier wird auf Material, Form, Maße und Volumen und die Dekoration hingewiesen. Die Beschreibungen und Erläuterungen sind leicht verständlich und nachvollziehbar. Außerdem sind hier bereite Erklärende Bilder und auch wertvolle Tipps gegeben. Die Jahreszeitlichen Abschnitte starten mit je einer Doppelseite mit ansprechendem Bild und ein paar einleitenden Worten dann geht es auch direkt ins Eingemachte. Die einzelnen Projekte werden immer auf Doppelseiten präsentiert. Links findet sich das Material, das nicht nur aufgelistet ist sondern auch Bildhaft dargestellt wurde, das finde ich besonders bei den Pflanzen sehr hilfreich. Hier hat die Pflanze direkt ein Gesicht. Ebenso findet sich hier ein Hinweis bezüglich des Pflanzzeitpunktes und auch ein paar Worte zur Gestaltung. Die Anleitung ist kurz und übersichtlich gehalten ist aber auch leicht nachvollziehbar und lässt sich gut umsetzen. Auf der Rechten Seite befindet sich eine Abbildung des fertigen Ergebnisses und ein Hinweis bezüglich der Pflege. Mir haben die 106 Pflanzideen sehr gut gefallen und ich habe einen sehr guten Eindruck gewonnen was man machen kann und konnte mich auch für das eine und andere Projekt, das ich in Freiland oder im Kübel umsetzen kann, entscheiden. Die Abbildungen und Erläuterungen sind gelungen und für Gartenanfänger sehr geeignet. Wer hier nicht fündig wird, nun ich weiß auch nicht. Mir macht das Buch Lust auf den Frühling und auf Pflanzen-Arrangements. Fazit: Mir gefallen die Pflanzideen sehr gut und sie machen mir Lust auf den Frühling und darauf mich auszuprobieren. Inspiration gibt es hier eine ganze menge und auch Anfänger können mit diesem Buch sehr ansprechende Ergebnisse erzielen. Ich kann „100 inspirierende Pflanzideen“ absolut empfehlen.

jede Menge schöner Pflanz-Projekte, schön und verständlich gezeigt und erklärt
von geheimerEichkater aus Essen am 18.05.2018

Catherine Delvaux vermittelt zunächst Grundlagenwissen über Pflanzenbedürfnisse, verschiedene Pflanzgefäße samt deren sinnvoller Verwendung. Nach Jahreszeiten sortiert werden dann Pflanzensemle vorgestellt, insgesamt 106, hauptsächlich für Pflanzgefäße und Kübel aber auch einzelne direkt für das Beet. Jeder Pflanzvorschlag wi... Catherine Delvaux vermittelt zunächst Grundlagenwissen über Pflanzenbedürfnisse, verschiedene Pflanzgefäße samt deren sinnvoller Verwendung. Nach Jahreszeiten sortiert werden dann Pflanzensemle vorgestellt, insgesamt 106, hauptsächlich für Pflanzgefäße und Kübel aber auch einzelne direkt für das Beet. Jeder Pflanzvorschlag wird auf zwei Seiten vorgestellt, eine davon zeigt ein ganzseitiges Foto der fertigen Bepflanzung samt der, in einer weißen Blüte aufgeführten, Pflegehinweise. Auf der anderen Seite erhält man die sehr schön gestaltete Anleitung: Alles, was man benötigt, ist abgebildet und mit Untertiteln bezeichnet. Dem folgt eine punktgenau Gestaltungsanleitung samt dem genaueren Pflanzzeitpunkt, abgedruckt in einer schwarzen Blüte. Jede dieser Anleitungen wurde äußerst schön gestaltet und ergibt eine kreative Bepflanzung, die man aber nach eigenem Gutdünken ( und vielleicht auch einer kurzen Beratung über die entsprechende Bedürfnisse anderer Pflanzen) variieren kann, denn Zusammengepflanztes sollte schon aufeinander abgestimmt sein. Mit persönlich gefallen die Arrangements, in denen auch Kräuter, Gemüse oder Obst, wie beispielsweise Petersilie oder Erdbeeren im Ensemble oder Erbsen oder Zucchini als Solitär gepflanzt werden. Für mich waren die einzelnen Anleitungen sehr interessant und auch gut nachvollziehbar; einiges hätte ich ohne Anleitung laienhafter zusammengestellt und beispielsweise auf die Verwendung von Filtervlies verzichtet. Mir gefällt die Aufteilung nach Jahreszeiten sehr gut; manchesmal wird eine Haltbarkeitsdauer, unter anderem etwa 4 Monate, angegeben oder, welche Pflanzen man austauscht, um möglichst lange Freude an seinen Pflanzenarragements zu haben, unter denen sich auch welche für die Wohnung befinden. Ich konnte etliche pfiffige Ideen entdecken, auf die ich alleine nie gekommen wäre, die sich aber ganz leicht umsetzen lassen und sehr dekorativ aussehen, z.B. die geschnittenen Korkenzieherhaselzweige als Rankhilfe im Erbsentopf. Insgesamt finde ich dieses äußerst schön gestaltete Buch sehr hilfreich und inspirierend; selbst Gärtner mit zwei linken Händen finden hier ganz leicht nachzuarbeitende Pflanzanleitungen, die unterschiedlich groß und aufwändig, aber jedesmal sehr ansprechend wirken.


  • Artikelbild-0