Warenkorb
 

17% Rabatt auf Spielwaren, Filme, Musik & mehr

Träume Verändern

Das Buch "TRÄUME VERÄNDERN" ist ein bunter Mix aus biografischen Erzählungen und Meinungen bzw. Kritiken zu den verschiedensten Themen im Profifußball. In diesem Buch beschreibe ich meinen Weg vom 6-­-jährigen Kind bis hin zu der Entscheidung mit 25, ob ich noch weiter Fußballprofi sein möchte oder die Zeit für einen neuen Lebensabschnitt gekommen ist. Sehr bewegende und auch intensive 19 Jahre voller Höhen und Tiefen, die mit mir als kleinem Buben beginnen, der Fußball über alles liebt, jede freie Minute am Platz steht. Im Laufe der Jahre entwickelt sich diese Leidenschaft zu meinem absoluten Lebensmittelpunkt. Mit 12 wechsele ich in den Nachwuchs der SV Ried und beginne – wie so viele in diesem Alter – von einer Profikarriere zu träumen. Eine Jugend voller Entbehrungen, in der ich alles dem Ziel, Profi zu werden, unterordne. Gerade einmal volljährig kann ich meinen Traum tatsächlich verwirklichen – ich erhalte meinen ersten Profivertrag bei der SV Ried. Darauf folgen drei sehr erfolgreiche Spielzeiten, in denen es für mich ausschließlich steil bergauf geht. Mit 19 einen Stammplatz erkämpft, mit 20 Vizemeister mit der (kleinen) SV Ried und 4. bei der U20-­- Weltmeisterschaft in Kanada, dem überhaupt schönsten und unglaublichsten Erlebnis meiner Karriere.
Mit 21 wirft mich die erste schwere Knieverletzung (Kreuzband-­-, Seitenband-­- und Meniskusriss) weit zurück – in einer Phase, in der ich glaube, nichts und niemand könne mich aufhalten. Dank meinem unbändigen Willen und sehr harter Arbeit feiere ich mein Comeback in Rekordzeit und werde auch sofort wieder Stammspieler.
Weitere schwere Rückschläge (Schambeinentzündung, 2. Kreuzbandriss) verhindern, dass ich den ganz großen Durchbruch schaffe. Trotzdem kämpfe ich mich immer wieder zurück und bin mit 24 immerhin ein gestandener Bundesligaspieler, der bereits 120 Spiele in der höchsten österreichischen Liga verzeichnen kann.
Nach 12 wunderschönen Jahren bei der SV Ried, die wie eine große Familie für mich ist, verspüre ich den Drang, eine neue Herausforderung anzunehmen. Ich übersiedle zu Wacker Innsbruck, wo ich mich auf Anhieb sehr wohl fühle und zum Leistungsträger werde. Ich verbringe dort sieben tolle Monate, ehe mich eine weitere schwere Knieverletzung heimsucht. Ein ganz entscheidender Moment, den ich bewusst nicht als Rückschlag bezeichne. Diese Verletzung muss sogar in mein Leben treten, denn sie möchte mir sagen: "Nimm dir Zeit um zu erkennen, ob Fußball noch das Richtige für dich ist."
Genau diese Zeit habe ich mir dann auch genommen und habe monatelang Tagebuch geführt, in dem ich all meine Gefühle und Gedanken über ein mögliches Karriereende niedergeschrieben habe. In dieser Zeit wollte ich herausfinden, ob ich im Fußball noch Visionen habe oder es Zeit für eine Veränderung ist.
Neben Auszügen aus diesem Tagebuch und den Geschichten aus meinem Leben behandle ich in "Träume verändern" viele wichtige Themen im und rund um den Profifußball. Dazu gehören Medien, Mentaltraining, Doping, Manipulation u Korruption, Sponsoren, Druck, Medizin und auch Ernährung.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 228
Erscheinungsdatum 24.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-200-02781-7
Verlag Hackmair, Peter
Maße (L/B) 21/15 cm
Gewicht 600 g
Auflage 1. Auflage
Illustrator Alois Furtner
Verkaufsrang 16.986
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,50
12,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwaz am 01.12.2018

Nachdem ich selber viele Jahre Fußball gespielt habe, war dies eine sehr interessante Erfahrung für mich. Ich konnte das 1:1 nachvollziehen und seine Emotionen verstehen. Jedem zu empfehlen, der seinen Träumen Flügel verleihen möchte.