Meine Filiale

Reichlich belämmert

Neue heitere Episoden aus dem Leben eines Landtierarztes

Hans Christ

(1)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

€ 19,90

Accordion öffnen

eBook

ab € 9,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Doktor und das liebe Vieh

.Heiteres aus der Tierarztpraxis
.Ein Doktor für das Vieh - und seine Menschen
.Schmunzeln und Lachen, aber auch Nachdenken garantiert

Auch in seinem mittlerweile fünften Band mit heiteren Tiergeschichten präsentiert sich der Salzburger Tierarzt Dr. Hans Christ wieder als würdiger Nachfolger des beliebten Fernsehtierarztes Dr. James Herriot. Für beide gilt: Oft sind es nicht nur die Tiere, die einer einfühlsamen Behandlung bedürfen, sondern auch die Menschen benötigen die (tier-)ärztliche Zuwendung. Die Erlebnisse des österreichischen Landtierarztes werden dem alten Journalistenmotto gerecht: Die besten Geschichten schreibt das Leben selbst.
So erfährt man unter anderem, welchen findigen Milchersatz eine Bäuerin für ein mutterloses Kalb verwendet und welche Gefahren von einem "harmlosen" Gockel ausgehen. Eine nach Baldrian verrückte Katze und eine Kuh, die ein elementares Kleidungsstück für Frauen anziehen darf unterhalten die Leserinnen und Leser ebenso, wie Schafe, die den Zugverkehr zum Erliegen bringen.
Ein Muss nicht nur für Tierbesitzer, sondern für alle Freunde einer gediegenen Unterhaltung.

Der gebürtige Wiener Dr. Hans Christ, Jahrgang 1958, führt seit 1990 eine Tierarztpraxis in Bad Hofgastein (Salzburg). Bisher sind bereits vier Bände mit lustigen Tiergeschichten aus der Landtierarztpraxis im Verlag F. Sammler erschienen.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783853653029
Verlag Leopold Stocker Verlag
Dateigröße 2226 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Leider ist dies Buch irgendwie "unter dem Radar"
von einer Kundin/einem Kunden aus Stössing am 10.11.2020
Bewertet: Einband: Kunststoff-Einband

Ich musste noch mehr als bei den James Herriot Büchern schmunzeln und auch lachen. Nicht nur über die Tiere sondern auch über die Vielfalt der verhaltensoriginellen Menschen mit denen der Autor beruflich zu tun hat.

  • Artikelbild-0