An dir verstummt

An dir verstummt

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

06.08.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

06.08.2023

Verlag

LeuchtWort Verlag

Seitenzahl

230 (Printausgabe)

Dateigröße

405 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783949727542

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Alva Furisto - An dir verstummt

Nicole Thöne aus Castrop-Rauxel am 23.09.2023

Bewertungsnummer: 2028248

Bewertet: eBook (ePUB)

Alva Furisto - An dir verstummt Sängerin Gwen Nightstar flüchtete in ihrer Kindheit aus dem restriktiven Norddurok. Heute ist sie ein internationaler Popstar. Die Zustände in ihrer Heimat sind ihr zuwider, deshalb folgt sie einer Einladung aus Norddurok. Dort ein Konzert geben zu können, lässt sie hoffen, etwas zum Wohle ihres Volkes zu bewegen. Nach einer turbulenten Einreise trifft Gwen den neu ernannten Präsidenten Park Lax. Alles scheint in geordneten Bahnen zu verlaufen, doch dann verändert ein Regierungsputsch die Lage im Land völlig. Gwen muss abwägen, wer Freund oder Feind ist, und steht vor einer schweren Entscheidung. Soll sie Präsident Park Lax zur Flucht verhelfen oder ihn dem Widerstand ausliefern? Beide Entscheidungen könnten sie ihr Leben kosten. Das Cover gefiel mir recht gut. Es wirkt etwas düster. Klappentextmässig ist das Buch gut abgestimmt. Er ist verständlich und zutreffend. Der Einstieg in die tolle Geschichte viel mir durch den flüssigen Schreibstil gar nicht schwer. Die Kapitel haben eine super Länge. Das finde ich sehr wichtig, wenn sie zu lang sind, dann zieht es sich immer, wenn man mal eine Pause machen muss. Hier ist das nicht der Fall. Die Geschichte an sich ist sehr gut strukturiert und man erfährt nach und nach immer mehr. Sie baut sich nach und nach auf. Der Storyaufbau bekommt also einen Pluspunkt von mir. Die Charaktere sind gut ausgebaut. Manchmal konnte ich das Verhalten nicht nachvollziehen, aber jeder empfindet anders und handelt dementsprechend. Ansonsten gab es nix zu meckern. Klare Weiterempfehlung.
Melden

Alva Furisto - An dir verstummt

Nicole Thöne aus Castrop-Rauxel am 23.09.2023
Bewertungsnummer: 2028248
Bewertet: eBook (ePUB)

Alva Furisto - An dir verstummt Sängerin Gwen Nightstar flüchtete in ihrer Kindheit aus dem restriktiven Norddurok. Heute ist sie ein internationaler Popstar. Die Zustände in ihrer Heimat sind ihr zuwider, deshalb folgt sie einer Einladung aus Norddurok. Dort ein Konzert geben zu können, lässt sie hoffen, etwas zum Wohle ihres Volkes zu bewegen. Nach einer turbulenten Einreise trifft Gwen den neu ernannten Präsidenten Park Lax. Alles scheint in geordneten Bahnen zu verlaufen, doch dann verändert ein Regierungsputsch die Lage im Land völlig. Gwen muss abwägen, wer Freund oder Feind ist, und steht vor einer schweren Entscheidung. Soll sie Präsident Park Lax zur Flucht verhelfen oder ihn dem Widerstand ausliefern? Beide Entscheidungen könnten sie ihr Leben kosten. Das Cover gefiel mir recht gut. Es wirkt etwas düster. Klappentextmässig ist das Buch gut abgestimmt. Er ist verständlich und zutreffend. Der Einstieg in die tolle Geschichte viel mir durch den flüssigen Schreibstil gar nicht schwer. Die Kapitel haben eine super Länge. Das finde ich sehr wichtig, wenn sie zu lang sind, dann zieht es sich immer, wenn man mal eine Pause machen muss. Hier ist das nicht der Fall. Die Geschichte an sich ist sehr gut strukturiert und man erfährt nach und nach immer mehr. Sie baut sich nach und nach auf. Der Storyaufbau bekommt also einen Pluspunkt von mir. Die Charaktere sind gut ausgebaut. Manchmal konnte ich das Verhalten nicht nachvollziehen, aber jeder empfindet anders und handelt dementsprechend. Ansonsten gab es nix zu meckern. Klare Weiterempfehlung.

Melden

Tiefgehende Geschichte

Daniela Weigel am 06.08.2023

Bewertungsnummer: 1995085

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch ist anders als alles, was ich von der Autorin bisher gelesen habe. Es hat mich doch an manchen Stellen sehr erschreckt, einfach weil ich weiß, dass genau diese Dinge auf der Welt passieren. Nicht in Norddurok, das gibt es nicht. Aber beim Lesen wird schnell klar, um welches Land es sich handelt. Dies war keine Geschichte, die mich von der ersten Seite in ihren Bann gezogen hat. Sie baut sich nach und nach auf. Man muss tiefer in die Geschichte tauchen und erlebt dann Gwens Gefühlschaos hautnah mit. Die Alpträume, die sie plagen, ihr Wunsch ihre Heimat zu sehen. Als sie eine Einladung vom neuen Präsident Park Lax bekommt, ist sie sich sicher, dass sich mit ihm alles in ihrer Heimat ändert. Trotz aller Warnungen möchte sie mit ihrer Band dort auftreten und merkt schnell, dass sie getäuscht wurde. Ich lese nicht gerne Geschichten, in denen es um Politik geht, dennoch bin ich froh diese gelesen zu haben. Auch wenn ich nicht immer die Entscheidungen von Gwen nachvollziehen konnte, so habe ich den starken Drang ihre Heimat einmal selber zu sehen und den Wunsch, dass dort endlich alles besser wird verstanden. Die Autorin hat hier ausdrucksstarke Charaktere geschaffen, die so einige Überraschungen bereitgehalten haben. Besonders gut haben mir Claude und Park Lax gefallen. Beim Ende war ich geschockt und dachte, nee, das kann jetzt nicht sein, um dann festzustellen, es gibt ein zweites Ende für alle denen es wie mir geht und die noch nicht mit der Geschichte fertig sind. Ich kann die Geschichte nur empfehlen, denn ich weiß das hinter den politischen Ereignissen sehr viel Recherche steckt und das wissen, das solche Dinge passieren sollte uns alle aufrütteln. Von mir gibt es 5 Sterne und eine Leseempfehlung.
Melden

Tiefgehende Geschichte

Daniela Weigel am 06.08.2023
Bewertungsnummer: 1995085
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch ist anders als alles, was ich von der Autorin bisher gelesen habe. Es hat mich doch an manchen Stellen sehr erschreckt, einfach weil ich weiß, dass genau diese Dinge auf der Welt passieren. Nicht in Norddurok, das gibt es nicht. Aber beim Lesen wird schnell klar, um welches Land es sich handelt. Dies war keine Geschichte, die mich von der ersten Seite in ihren Bann gezogen hat. Sie baut sich nach und nach auf. Man muss tiefer in die Geschichte tauchen und erlebt dann Gwens Gefühlschaos hautnah mit. Die Alpträume, die sie plagen, ihr Wunsch ihre Heimat zu sehen. Als sie eine Einladung vom neuen Präsident Park Lax bekommt, ist sie sich sicher, dass sich mit ihm alles in ihrer Heimat ändert. Trotz aller Warnungen möchte sie mit ihrer Band dort auftreten und merkt schnell, dass sie getäuscht wurde. Ich lese nicht gerne Geschichten, in denen es um Politik geht, dennoch bin ich froh diese gelesen zu haben. Auch wenn ich nicht immer die Entscheidungen von Gwen nachvollziehen konnte, so habe ich den starken Drang ihre Heimat einmal selber zu sehen und den Wunsch, dass dort endlich alles besser wird verstanden. Die Autorin hat hier ausdrucksstarke Charaktere geschaffen, die so einige Überraschungen bereitgehalten haben. Besonders gut haben mir Claude und Park Lax gefallen. Beim Ende war ich geschockt und dachte, nee, das kann jetzt nicht sein, um dann festzustellen, es gibt ein zweites Ende für alle denen es wie mir geht und die noch nicht mit der Geschichte fertig sind. Ich kann die Geschichte nur empfehlen, denn ich weiß das hinter den politischen Ereignissen sehr viel Recherche steckt und das wissen, das solche Dinge passieren sollte uns alle aufrütteln. Von mir gibt es 5 Sterne und eine Leseempfehlung.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

An dir verstummt

von Alva Furisto

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • An dir verstummt