Kammerjäger des Herrn

Kammerjäger des Herrn

Buch (Taschenbuch)

€15,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Kammerjäger des Herrn

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 25,90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 15,90
eBook

eBook

ab € 9,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Der Kammerjäger des Herrn ist überzeugt davon, im Auftrag Gottes zu handeln, wenn er tötet. Die Buchstaben seines Namens ergeben, nach der Zahlenmystik der jüdischen Kabbala, die Zahlenfolge 666. Diese Erkenntnis hat ihm seine übermenschliche Aufgabe offenbart. Er ist bereit, sie mit allen Mitteln zu erfüllen. Die sich ihm in den Weg stellen, erfahren von seiner gnadenlosen Grausamkeit. Der Geistliche, Werner Hansen, wird von ihm gekreuzigt.
"Kammerjäger des Herrn" - nach „Symphonie des Schweigens“ das zweite Buch zur Reihe, der Wahnsinn lacht.
Ein psychologisch dichter Thriller, der erschreckt, weil er Verständnis für das Böse weckt. Achten Sie auf sich.

Peter Riese war schwer erkrankt, dann tot. Danach lief er einen
Halbmarathon. Keine Zauberei sagt er, das ist Hypnogenetic.
Nach 2 Herzinfarkten und einem 20 Min. anhaltenden
Herzstillstand kehrte Peter Riese im Jahr 2012 von den Toten zurück.
- 2014 schrieb er das Buch „Einmal sterben und zurück“ und erhielt eine Bestsellerplatzierung.
- 2016 lief er, mit einer völlig verschlossenen Herzhauptarterie, den
Vienna City Halbmarathon 2016.
- 2016 wurde sein Buch „Leben ohne Angst“ publiziert.
- In seiner Praxis in Wien arbeitet Peter Riese als psychosozialer
Berater und hält landesweit Vorträge darüber, wie Menschen,
in äußersten Notfällen und gesundheitlichen Belastungen,
trotzdem fähig sind, Höchstleistungen zu bewältigen.
- Der heute 65-jährige Wissenschaftler arbeitet an einer neuen Studie,
um den Nachweis zu erbringen, dass die Leistungsgrenzen, die
mit physischem Sport-Training erreicht werden, mit zusätzlichen,
hypnogenetischen Trancetechniken, signifikant übertroffen werden.
- Er stellt sich den Extrembedingungen zuvor selbst, um die
Ergebnisse, in weiteren Studien, mit Spitzensportlern zu bestätigen.

Über seine psychosoziale Praxis in Wien betreut Peter Riese auch Haftentlassene in psychosozialen Fragen und Familienproblemen.
Er begleitet, als Mediator, Täter-Opfer-Ausgleichsverfahren.
Der Wissenschaftler hat selbst den Tod erlebt, sammelt ständig physische und psychische Grenzerfahrungen, stellt sich heftigen Herausforderungen und wird, durch seinen tiefen Einblick in die Psyche, immer wieder mit menschlichen Abgründen konfrontiert.
Unter diesen Voraussetzungen ist er verpflichtet, auch Thriller zu schreiben. Thriller, die seltsam anders sind.
Neu im Februar 2022: "Symphonie des Schweigens"

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.07.2022

Verlag

Buchschmiede

Seitenzahl

444

Maße (L/B/H)

22,1/15,7/3,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.07.2022

Verlag

Buchschmiede

Seitenzahl

444

Maße (L/B/H)

22,1/15,7/3,5 cm

Gewicht

728 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-99139-246-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kammerjäger des Herrn