Klassiker der österreichischen Küche finden

Rubinrot / Liebe geht durch alle Zeiten Bd. 1

Liebe geht durch alle Zeiten

Edelsteintrilogie 1

(296)
Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel in London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das aller größte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!
Portrait
Kerstin Gier, Jahrgang 1966, hat sich bereits als Kind nichts sehnlicher gewünscht, als Schriftstellerin zu werden. Sie war davon überzeugt, es könne nichts Wunderbareres geben, als sich den ganzen Tag Geschichten auszudenken und aufzuschreiben. Nach dem Abitur hat sie ihre vielfältigen Interessen durch das Ausprobieren einiger Studienfächer genährt: Germanistik, Musikwissenschaften, Anglistik, Betriebspädagogik und Kommunikationspsychologie, worin sie schließlich auch ihr Diplom erworben hat. Da es ein frisch gebackener Diplompädagoge auch damals schon nicht leicht hatte, jobbte sie zunächst als Sekretärin und Telefonistin und gab Mutter-Kind-Kurse am Familienbildungswerk. Mit 28 Jahren besann sie sich dann auf das, was sie bis heute am liebsten macht: das Erfinden von Geschichten. Ihr erster Roman entstand aus Briefen an eine Freundin in der Pfalz, die sie an ihrem „merkwürdigen“ Liebes- und Arbeitsleben teilhaben lassen wollte. Da ihr Leben jedoch noch nicht genügend an Merkwürdigkeiten hergab, begann sie, eine ganze Menge dazu zu erfinden. Die Figuren verselbstständigten sich immer mehr und erlebten plötzlich ihre ganz eigenen Geschichten. Mittlerweile hat sie für den Lübbe-Verlag erfolgreich zahlreiche humorvolle Frauenbücher geschrieben. Ihr Buch “Männer und andere Katastrophen“ wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt. 2005 gewann Kerstin Gier den Delia-Literaturpreis für Liebesromane deutschsprachiger Autorinnen für ihren Erwachsenen-Roman „Ein unmoralisches Sonderangebot“. Auch ihre Jugendbücher, die "Edelstein-Trilogie", halten sich hartnäckig auf den Bestsellerlisten. Die Autorin lebt heute mit Mann, Sohn und Katzen in einem kleinen Dorf im Bergischen Land.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 03.01.2014
Serie Edelsteintrilogie 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-50600-5
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 204/136/32 mm
Gewicht 375
Buch (Taschenbuch)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16193908
    Rubinrot / Liebe geht durch alle Zeiten Bd.1
    von Kerstin Gier
    (296)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,50
  • 64507366
    Smaragdgrün
    von Kerstin Gier
    Buch (Taschenbuch)
    16,50
  • 45306132
    Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten
    von Kerstin Gier
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,20
  • 37401597
    Legend - Fallender Himmel
    von Marie Lu
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 16357841
    Unschuldig / Pretty Little Liars Bd.1
    von Sara Shepard
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 45030661
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    (128)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 18165856
    Smaragdgrün / Liebe geht durch alle Zeiten Bd.3
    von Kerstin Gier
    (127)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,60
  • 42436145
    Girl Online on Tour / Girl Online Bd.2
    von Zoe Sugg alias Zoella
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    15,50
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Joanne K. Rowling
    (154)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 33901380
    Rubinrot
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40

Weitere Bände von Edelsteintrilogie

  • Band 1

    38212267
    Rubinrot / Liebe geht durch alle Zeiten Bd. 1
    von Kerstin Gier
    (296)
    15,50
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42462823
    Saphirblau / Liebe geht durch alle Zeiten Bd.2
    von Kerstin Gier
    (165)
    14,40
  • Band 3

    18165856
    Smaragdgrün / Liebe geht durch alle Zeiten Bd.3
    von Kerstin Gier
    (127)
    19,60

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannend geht es durch alle Zeiten!“

Gregor Schwarzenbrunner, Thalia-Buchhandlung Linz, Zentrale

Kerstin Gier hat mit Rubinrot endgültig ihre Vielschichtigkeit als Autorin bewiesen. Sie hat das Thema Zeitreisen stimmig in diese Geschichte eingebracht. Was natürlich schwer ist, wenn für den einen Protagonisten Jahre, und für den anderen gerade Minuten vergangen sind. Dabei ist Gwendolyn ein wirklich sehr sympathischer Charakter. Kerstin Gier hat mit Rubinrot endgültig ihre Vielschichtigkeit als Autorin bewiesen. Sie hat das Thema Zeitreisen stimmig in diese Geschichte eingebracht. Was natürlich schwer ist, wenn für den einen Protagonisten Jahre, und für den anderen gerade Minuten vergangen sind. Dabei ist Gwendolyn ein wirklich sehr sympathischer Charakter. Und eigentlich hätte ihre Cousine Charlotte das Zeitreise-Gen besitzen müssen, nun hat aber Gwen es. Aber nicht nur dieses Problem lassen Gwen verzweifeln, auch ein paar Familiengeheimnisse müssen gelüftet werden. Wenn dann nicht auch noch Charlottes arroganter Freund Gideon de Villers wäre… Da kommt echt Spannung auf. Rubinrot ist ein wunderbarer Auftakt zu einer tollen Trilogie, die bereits verfilmt worden ist; Und für alle ab 14, empfehle ich Sturz durch die Zeit von Julie Cross.

„Zeitreisen ist nicht immer leicht!“

Melanie Zeier, Thalia-Buchhandlung Linz

Gwendolyn wohnt gemeinsam mit ihrer Mutter, ihren zwei Geschwistern, ihrer Tante, ihrer Großmutter, deren Butler und ihrer eingebildeten Cousine Charlotte in einem uralten Anwesen, das seit Jahrhunderten im Besitz ihrer Familie ist.
Ihre Familie ist alles andere als normal: ein Zeitreise-Gen, bei dem man unkontrollierten Zeitsprüngen
Gwendolyn wohnt gemeinsam mit ihrer Mutter, ihren zwei Geschwistern, ihrer Tante, ihrer Großmutter, deren Butler und ihrer eingebildeten Cousine Charlotte in einem uralten Anwesen, das seit Jahrhunderten im Besitz ihrer Familie ist.
Ihre Familie ist alles andere als normal: ein Zeitreise-Gen, bei dem man unkontrollierten Zeitsprüngen ausgesetzt ist, dominiert den Alltag der Betroffenen.
Seit Jahren wird Charlotte auf die Zeitsprünge vorbereitet, da erwartet wird, dass sie die Betroffene ist, doch dann kommt es ganz anders.

Der erste Teil der Edelstein-Trilogie führt einen in die Welt der Zeitreisen und der damit verbundenen Probleme. Außerdem werden die Hochs und Tiefs junger Liebe beschrieben :D

Empfehlbar auch über das Teenageralter hinaus für Fiction-begeisterte :)

„Zeitreisen“

Doris Oberauer, Thalia-Buchhandlung Grieskirchen

Teil 1 von 3!
Gwendolyn hat das "Zeitreisen-Gen" vererbt bekommen! An ihrem Geburtstag wird sie nach London katapultiert. Sie befindet sich im Jahre 1900! Ein Schock für Gwendolyn! Doch sie hat eine wichtige Aufgabe zu erfüllen….
Spannend, ein bisschen romantisch! Tolle Trilogie von Kerstin Gier

Teil 1 von 3!
Gwendolyn hat das "Zeitreisen-Gen" vererbt bekommen! An ihrem Geburtstag wird sie nach London katapultiert. Sie befindet sich im Jahre 1900! Ein Schock für Gwendolyn! Doch sie hat eine wichtige Aufgabe zu erfüllen….
Spannend, ein bisschen romantisch! Tolle Trilogie von Kerstin Gier

„Traumhaft“

Sabrina Gander, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Rubinrot ist der Auftakt einer großartigen Zeitreise Trilogie, die sich durch Spannung, Humor und Romantik auszeichnet. Die Charakter sind überaus gut gelungen, besonders Gwendolyn kommt sehr sympathisch rüber. Ihre Zeitreisen stecken voller Abenteuer, Überraschungen und düsteren Geheimnissen. Und dann ist da noch die Organisation der Rubinrot ist der Auftakt einer großartigen Zeitreise Trilogie, die sich durch Spannung, Humor und Romantik auszeichnet. Die Charakter sind überaus gut gelungen, besonders Gwendolyn kommt sehr sympathisch rüber. Ihre Zeitreisen stecken voller Abenteuer, Überraschungen und düsteren Geheimnissen. Und dann ist da noch die Organisation der Wächter, die wirklich interessant beschrieben wird und voller Geheimnisse steckt. Es ist überaus spannend geschrieben und die witzigen Wortgefechte zwischen Gideon und Gwendolyn ließen mich immer wieder schmunzeln. Auch die Filmbilder haben mir besonders gut gefallen, sowie der Film selbst auch. Ich kann es auch kaum erwarten bis die DVD erscheint.

„Manchmal hat das Schicksal andere Pläne...“

Jacqueline Vockner, Thalia-Buchhandlung Linz

Gwendolyn ist ein ganz normales Mädchen. Sie geht zur Schule, hat Freunde und eine Familie die halbwegs normal ist.
Alle außer ihre Mutter beachtet Gwendolyn und ihre Geschwister.
Denn alle zählen auf Charlotte, Gwendolyns Cousine. Sie soll das Zeitreisegen besitzen und zuküfnftig immer gezielt durch Zeiten reisen. Jahre lang wurde
Gwendolyn ist ein ganz normales Mädchen. Sie geht zur Schule, hat Freunde und eine Familie die halbwegs normal ist.
Alle außer ihre Mutter beachtet Gwendolyn und ihre Geschwister.
Denn alle zählen auf Charlotte, Gwendolyns Cousine. Sie soll das Zeitreisegen besitzen und zuküfnftig immer gezielt durch Zeiten reisen. Jahre lang wurde Charlotte auf ihren ersten und die nächsten Zeitsprünge vorbereitet. Doch eines Tages passiert das unglaubliche.

Nicht Charlotte springt durch die Zeit, sondern Gwendolyn.

Was hat das wohl zu bedeuten?

Lest mehr, wenn ihr wissen wollt, wie es sein kann, dass Gwendolyn durch die Zeit springen kann und nicht ihre Cousine.

Viel Spaß!

Meinung:

Am Anfang war ich von der Handlung dieses Buches ziemlich abgetan. Jedoch wurde ich durch eine Kollegin auf dieses Buch aufmerksam und begann zu lesen...und konnte nicht mehr aufhören.

Falls jemand nicht von dieser Handlung beeindruckt ist, sollte es trotzdem lesen, denn dieses Buch packt jeden der auch nur im entferntesten Fantasy mag.
Ein Hammer Buch in dem einfach alles notwendige enthalten ist.

„Ein Genuss für alle Romantiker!!“

Yasmin Tiefenthaler, Thalia-Buchhandlung Gmunden

In diesem Buch geht es um Gwendolyn, die erfährt, dass sie das Zeitreise- Gen ihrer Familie geerbt hat.
Zusammen mit Gideon (der ebenfalls in die Zeit zurück reisen kann) muss sie eine schwierige Aufgabe erfüllen.
Diese Aufgabe wird noch schwieriger, da sie sich in Gideon verliebt.
Ein sehr gutes Buch!
Es ist lustig, romantisch
In diesem Buch geht es um Gwendolyn, die erfährt, dass sie das Zeitreise- Gen ihrer Familie geerbt hat.
Zusammen mit Gideon (der ebenfalls in die Zeit zurück reisen kann) muss sie eine schwierige Aufgabe erfüllen.
Diese Aufgabe wird noch schwieriger, da sie sich in Gideon verliebt.
Ein sehr gutes Buch!
Es ist lustig, romantisch und sehr spannend.
Ich persönlich konnte nicht mehr aufhören zu lesen und das Gute an diesem Buch ist, dass es noch 2 weitere Bände gibt mit denen man die weiteren Abenteuer von Gwendolyn und Gideon verfolgen kann.

„Historisch und unterhaltsam!“

Manuela W., Thalia-Buchhandlung Wien

Kerstin Gier, die ja eigentlich eher bei den Liebesromanen für Erwachsene zuhause ist, legt hier eine spannende und lockere Trilogie übers Zeitreisen für junge Erwachsene vor.
Gwen und Leslie sind zwei sympathische junge Mädls, die kopfüber ins Abenteuer hineinstürzen.
Mir hat die Geschichte vor allem wegen dem Ausflügen in die
Kerstin Gier, die ja eigentlich eher bei den Liebesromanen für Erwachsene zuhause ist, legt hier eine spannende und lockere Trilogie übers Zeitreisen für junge Erwachsene vor.
Gwen und Leslie sind zwei sympathische junge Mädls, die kopfüber ins Abenteuer hineinstürzen.
Mir hat die Geschichte vor allem wegen dem Ausflügen in die Geschichte erfahren. Die Kostüme werden toll beschrieben und auch die Verhaltensweisen in den verschiedensten Jahrhunderten sorgen für einige Lacher.

Kurzweilige Unterhaltung, spannend zu lesen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 3838638
    Tintenherz. Für alle Altersstufen / Tintenherz. Für alle Altersstufen
    von Cornelia Funke
    (194)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,50
  • 37326726
    Die magische Gondel / Zeitenzauber Bd. 1
    von Eva Völler
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 39260239
    Selection Bd.1
    von Kiera Cass
    (183)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40323858
    Silber - Das dritte Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (48)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 40365783
    Die Elite / Selection Bd.2
    von Kiera Cass
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40803653
    Die goldene Brücke / Zeitenzauber Bd. 2
    von Eva Völler
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 43607281
    Die rote Königin (Die Farben des Blutes 1)
    von Victoria Aveyard
    (152)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 44068483
    Der Erwählte / Selection Bd.3
    von Kiera Cass
    (76)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45310593
    Die Buchspringer
    von Mechthild Gläser
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 62292609
    City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    von Cassandra Clare
    (223)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 63890948
    Die Kronprinzessin / Selection Bd.4
    von Kiera Cass
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 66175846
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    Buch (Taschenbuch)
    12,40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
296 Bewertungen
Übersicht
245
43
7
1
0

Ein super schöner Zeitreiseroman
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2017

Inhalt: In dem Fantasy-Roman für Jugendliche ab zwölf Jahren wird aus Sicht der sechzehnjährigen Gwendolyn Shepherd in der Ich-Perspektive erzählt. In ihrer Familie wird das Zeitreise-Gen weitergereicht, doch anstatt ihrer Cousine Charlotte, hat Gwendolyn das Gen. Leider wurde Charlotte ihr ganzes Leben auf ihre Rolle als Zeitreisende an der... Inhalt: In dem Fantasy-Roman für Jugendliche ab zwölf Jahren wird aus Sicht der sechzehnjährigen Gwendolyn Shepherd in der Ich-Perspektive erzählt. In ihrer Familie wird das Zeitreise-Gen weitergereicht, doch anstatt ihrer Cousine Charlotte, hat Gwendolyn das Gen. Leider wurde Charlotte ihr ganzes Leben auf ihre Rolle als Zeitreisende an der Seite des gutaussehenden Gideon De Villiers, der andere noch lebende Genträger, von einer Geheimloge vorbereitet. Dieses Wissen fehlt Gwendolyn, zudem kommt noch dazu, dass niemand in der Loge ihr Vertrauen schenkt. Nur langsam kommt sie hinter das Geheimnis des Grafen von Saint Germain, dem doch eigentlich toten Vorsitzenden der Loge und seinen dunklen Machenschaften. Nur ihre beste Freundin Leslie steht ihr zur Seite. Anstatt also mit Leslie Filme zu gucken und sich zu fragen, warum sie eigentlich seit Kindertagen Geister sehen kann, sitzt sie Tag für Tag in dunklen Kellerräumen in der Vergangenheit und macht dort Hausaufgaben. Als sie dann noch Gefühle für den mürrischen und außerordentlich unfreundlichen Gideon hegt, wird es erst richtig kompliziert?.und was ist eigentlich mit der Magie des Raben, mit der Gwendolyn beschenkt sein soll? Meine persönliche Meinung: Mir persönlich hat Rubinrot wirklich gut gefallen. Allein die auffallenden Original-Cover laden schon dazu ein, die Geheimnisse des Buches zu enthüllen. Gier hat einen sehr schönen Schreibstil und macht Lust auf mehr. Wirklich fasziniert hat mich, wie Gwendolyn mit dieser doch nun wirklich erschreckenden Situation umgeht. Man kann ihr Fühlen wirklich exakt nachvollziehen und ist doch voller Bewunderung für das Mädchen, dessen Welt sich vom einen auf den anderen Tag komplett ändert, und das doch nie den Mut verliert und mit viel Humor an die Aufgaben heran geht. Gwendolyn lässt sich nichts vormachen und bildet sich ihre eigene Meinung, anstatt blind auf die Anweisungen der Loge zu hören. Und das macht sie, meiner Meinung nach, zu einer tollen Figur und tatsächlich einem sehr guten Vorbild für alle Leser, egal wessen Alters.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Was würdest Du tun, wenn Du plötzlich in die Vergangenheit reisen könntest?
von einer Kundin/einem Kunden am 25.11.2016

Das ist der 16-jährigen Gwendolyn passiert, die plötzlich das Zeitreisen-Gen in der Familie geerbt hat. Eigentlich sollte es ihre Cousine Charlotte erben, aber durch ein Missverständnis muss jetzt Gwendolyn mit ihrem Zeitreisepartner Gideon in die Vergangenheit reisen. Mit Hilfe einer Zeitmaschine, namens ,,Chronograf“, reisen Gwendolyn und Gideon in die... Das ist der 16-jährigen Gwendolyn passiert, die plötzlich das Zeitreisen-Gen in der Familie geerbt hat. Eigentlich sollte es ihre Cousine Charlotte erben, aber durch ein Missverständnis muss jetzt Gwendolyn mit ihrem Zeitreisepartner Gideon in die Vergangenheit reisen. Mit Hilfe einer Zeitmaschine, namens ,,Chronograf“, reisen Gwendolyn und Gideon in die verschiedensten Jahrhunderte. Es warten viele Abenteuer und Gefühlschaos auf Gwendolyn. Rubinrot beinhaltet eine sehr spannende, abenteuerliche Geschichte und viel Liebe. Kommt mit auf die Reise - Liebe geht durch alle Zeiten! Keny Chen, 15 Jahre alt

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Genial
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 27.09.2016

"Bereit?". "Bereit, wenn du es bist.". Gwendolyn Shephard, 16 Jahre, ihres Zeichens tollpatschig, geistersehend und immer darauf bedacht von ihrer bevorzugten Cousine in Ruhe gelassen zu werden, interessiert sich für Fotografie und liebt es mit ihrer teilweise verschrobenen Familie und ihrer besten Freundin Leslie Zeit zu verbringen. Doch Gwendolyn ist... "Bereit?". "Bereit, wenn du es bist.". Gwendolyn Shephard, 16 Jahre, ihres Zeichens tollpatschig, geistersehend und immer darauf bedacht von ihrer bevorzugten Cousine in Ruhe gelassen zu werden, interessiert sich für Fotografie und liebt es mit ihrer teilweise verschrobenen Familie und ihrer besten Freundin Leslie Zeit zu verbringen. Doch Gwendolyn ist nicht so normal, wie sie aussieht, denn sie hütet ein unglaubliches Familiengeheimnis. In jeder Generation gibt es eine Person in ihrer Familie, die besonders ist und auf die alle ab der Pubertät ein Auge werfen müssen, um die Vorzeichen rechtzeitig zu erkennen. Während sich ihre eingebildete Cousine Charlotte auf das alte Familiengeheimnis vorbereitet, da sie als diese eine Person identifiziert wurde, ist Gwendolyn angehalten, sie stets im Auge zu behalten - was ihr sichtlich missfällt, denn sie und Charlotte haben nicht unbedingt das beste Verhältnis zueinander. Wo Gwendolyn chaotisch ist, ist Charlotte stets diszipliniert. Doch dann kommt alles ganz anders. Denn nicht Charlotte, sondern sie selbst besitzt das Zeitreise-Gen und landet unverhofft und unvorbereitet in der Vergangenheit. Von da an, muss sich Gwendolyn neuen Aufgaben stellen. Sie muss mit der Tatsache fertig werden, dass sie nun im Mittelpunkt der Geschehnisse steht. Sie muss viel lernen, wenn es um Geschichte und Gepflogenheiten der Vergangenheit geht, um stets unerkannt zu bleiben. Und dann ist da auch noch ihr Zeitreisepartner Gideon, der sie abgrundtief zu hassen scheint, dabei kann sie ja wohl am wenigsten für diese verzwickte Situation. Aber gut sieht er aus und in seiner Nähe fühlt sich Gwendolyn plötzlich ganz anders. Zwischen verrückten Weissagungen ihrer Großtante, Sticheleien durch ihre Tante sowie Charlotte und vielen peinlichen Momenten mit Gideon, versucht Gwendolyn das Geheimnis um das Zeitreisen zu lösen. Warum haben ihre Verwandte Lucy und Paul - ein Verwandter von Gideon - die Geheimloge um die Zeitreisenden verraten? Aus Eigennutz oder aus einem ganz bestimmten Grund? Und wer ist der Graf, dem sich Gwendolyn kurz nach der Entdeckung ihres Gens vorzustellen hat? Ich persönlich habe dieses Buch regelrecht in mich hineingesaugt. Die Schreibweise und die Iden von Kerstin Gier sind einfach wunderbar. Selbst die Verfilmung konnte ich kaum abwarten und bin da auch nicht enttäuscht worden, auch wenn die Handlungen voneinander abgewichen sind. Die Idee eine Geschichte mit einem "Zeitreisegen" zu schreiben ist zwar nicht neu, jedoch durch Kerstin Gier völlig neu umgesetzt worden. Als ich das Buch zu lesen begonnen habe, habe ich es eine Zeit lang mit dem Roman "Die Frau des Zeitreisenden" verglichen, doch nach einiger Zeit habe ich es mir dann abgewöhnt. Die Geschichte der Autorin strotzt vor jugendlichen Charme und Witz. Man ist eigentlich sofort in der Handlung gefangen und kann gar nicht anders, als mit dem einen oder anderen Charakter zu sympathisieren oder ihn halt eben nicht zu mögen. Gwendolyn als Charakter ist sehr eigenständig. Sie weiß, wie es ist eine Außenseiterin zu sein, hat sich jedoch damit gut arrangiert. Sticheleien ihrer Cousine steht sie oft sehr nüchtern gegenüber und auch der eine oder andere Seitenhieb ihrer Tante lässt Gwendolyn recht kalt. Lediglich Gideon scheint ihre Einstellung ins Wanken zu bringen, weiß sie doch nie so recht, ob sie ihn hassen oder vergöttern soll. Gwen geht mit der Tatsache, dass sie das Gen besitzt am Anfang sehr hysterisch um, entdeckt aber auf Dauer, dass sie auch Spaß an der Sache haben kann und nimmt die Dinge bald selbst in die Hand. Einzig, dass sie in der Schule oft nicht so fleißig war, rächt sich immer wieder, da sie viele Dinge aus der Geschichte noch neu zu lernen hat. Empfehlen kann ich das Buch allen, die Fantasy und eine schöne Liebesgeschichte mögen. Für jedes Mädchen sind die Romaneeigentlich ein MUSS! Es ist spannend, es ist witzig und es ist romantisch - was will man eigentlich mehr? Genau das Richtige, um die Seele baumeln zu lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Rubinrot / Liebe geht durch alle Zeiten Bd. 1 - Kerstin Gier

Rubinrot / Liebe geht durch alle Zeiten Bd. 1

von Kerstin Gier

(296)
Buch (Taschenbuch)
15,50
+
=
Saphirblau / Liebe geht durch alle Zeiten Bd.2 - Kerstin Gier

Saphirblau / Liebe geht durch alle Zeiten Bd.2

von Kerstin Gier

(165)
Buch (Taschenbuch)
14,40
+
=

für

29,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen