>> BLACK FRIDAY: 20% Rabatt auf tolino eReader & mehr**

Öffne mir dein Herz

Die Lost in Love - Die Green-Mountain-Serie 6

(12)
›Öffne mir dein Herz‹ von Marie Force ist der sechste Band der Bestseller-Reihe ›Lost in Love – Die Green-Mountain-Serie‹ und zugleich ein in sich abgeschlossener, romantischer und knisternder Liebesroman.
Charley Abbott stürzt beim Lauftraining einen Berghang hinunter. Was beinahe das Ende bedeutet hätte, wird zum Anfang von etwas Besonderem, denn Charleys Retter Tyler kümmert sich hingebungsvoll um sie. Dabei hat sich Charley doch geschworen, ihr Herz nie wieder an einen Mann zu verlieren …
Wäre doch bloß die Wette nicht gewesen! Als Charley Abbott in den Bergen von Vermont einen Hang hinunterstürzt, verflucht sie ihren Dickschädel. Ausgerechnet von Tyler hat sie sich trotz schlechten Wetters zu einem Wettlauf den Berg hinauf herausfordern lassen. Tylers Herz hingegen bleibt fast stehen, als er die Liebe seines Lebens fallen sieht. Obwohl sie ihn schon oft abgewiesen hat, sieht er hinter ihrer kratzbürstigen Fassade eine liebevolle und verletzliche Frau, die ihn nicht mehr loslässt.
Dank Tylers schneller Reaktion kommt Charley mit einer Beinverletzung davon, aber das Gehen bereitet ihr Probleme. Im Krankenhaus weicht Tyler ihr nicht von der Seite und Charley wird nachdenklich. Hat sie ihn vielleicht falsch eingeschätzt? Als Tyler sein Haus für die Zeit ihrer Erholung anbietet, steht Charley vor einem Dilemma. Soll sie diesem Vorschlag zustimmen? Schließlich ist da dieses Prickeln zwischen ihnen – und genau das wollte sie doch nie wieder zulassen …
Lass dich entführen.
. in die unberührte Natur Vermonts,
. in eine idyllische Kleinstadt,
. in eine Großfamilie, die glücklich macht,
. und finde die ganz große Liebe!
Die ›Lost in Love – Die Green-Mountain-Serie‹
Band 1: Alles, was du suchst
Band 2: Kein Tag ohne dich
Band 3: Mein Herz gehört dir
Band 4: Schenk mir deine Träume
Band 5: Sehnsucht nach dir
Band 6: Öffne mir dein Herz
Die Kurzgeschichten zu: Die ›Lost in Love – Die Green-Mountain-Serie‹
Kurzgeschichte 1: Endlich zu dir
Kurzgeschichte 2: Ein Picknick zu zweit
Kurzgeschichte 3: Ein Ausflug ins Glück
Kurzgeschichte 4: Der Takt unserer Herzen
Kurzgeschichte 5: Ein Fest für alle
Portrait
Als Marie Force Urlaub in Vermont, USA, machte, spürte sie sofort, dass diese wunderschöne, unberührte Landschaft die perfekte Kulisse für unwiderstehlichen Lesestoff bietet. Auf der Suche nach Souvenirs entdeckte sie in einer idyllischen Kleinstadt den Green Mountain Country Store und lernte dessen Besitzer kennen: eine moderne und sympathische Familie, die mit großer Freude heimische Produkte verkauft. Und schon sah Marie Force das Setting für die Romane vor sich. Fehlt nur noch die Liebe … aber die findet sich in Butler, dem fiktiven Städtchen in dieser Serie, zum Glück an jeder Ecke.
Marie Force lebt mit ihrer Familie in Rhode Island, USA, sie ist New-York-Times- sowie SPIEGEL-Bestsellerautorin, und allein in den USA verkauften sich ihre Bücher über 4 Millionen Mal.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 24.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-29879-2
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/124/38 mm
Gewicht 410
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 8.039
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47749830
    Pure Corruption - Mit dir ins Licht
    von Pepper Winters
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47877585
    Die Bedingung / One Night-Saga Bd.1
    von Jodi Ellen Malpas
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    12,40
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (144)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 45255282
    Mein Herz gehört dir / Lost in Love Bd.3
    von Marie Force
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47601986
    Schenk mir deine Träume / Lost in Love Bd.4
    von Marie Force
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 64110120
    Perfect - Für immer verführt
    von Jessica Clare
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45255271
    Alles, was du suchst / Lost in Love Bd.1
    von Marie Force
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47877978
    Das Leuchten einer Sommernacht
    von Ella Simon
    (22)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 44336416
    Letzte Chance für das Glück
    von Linda Lael Miller
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 46299303
    Rock my Body / The Last Ones to Know Bd.2
    von Jamie Shaw
    (38)
    Buch (Paperback)
    13,40

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17449971
    Die Stanislaskis Band 1-3
    von Nora Roberts
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 40324555
    After passion / After Bd.1
    von Anna Todd
    (204)
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 44993749
    Begin Again / Again Bd.1
    von Mona Kasten
    (138)
    Buch (Paperback)
    12,40
  • 45164926
    Kein Tag mehr ohne dich
    von Claire Contreras
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45165280
    Ein Sommergarten in Manhattan / From Manhattan with Love Bd.2
    von Sarah Morgan
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45255249
    Kein Tag ohne dich / Lost in Love Bd.2
    von Marie Force
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45255282
    Mein Herz gehört dir / Lost in Love Bd.3
    von Marie Force
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 46299347
    Rock my Soul / The Last Ones to Know Bd.3
    von Jamie Shaw
    (41)
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 47092920
    Die Wellington-Saga - Versuchung
    von Nacho Figueras
    (51)
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 47601986
    Schenk mir deine Träume / Lost in Love Bd.4
    von Marie Force
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47878197
    Landliebe
    von Jana Lukas
    (41)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 56998700
    True North
    von Sabrina Bowen
    (67)
    Buch (Paperback)
    13,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
6
6
0
0
0

Gefühlvoller neuer Band
von SLovesBooks am 01.11.2017

Meine Meinung: Ich bin dieser Reihe einfach verfallen. Seit Band eins zieht mich Familie Abbott einfach immer wieder in ihren Bann. Nun ist es schon der sechste Teil und man bemerkt gar nicht wie die Zeit vergeht. Wie immer bei dieser Reihe sind die einzelnen Bände in sich abgeschlossen. Trotzdem empfehle... Meine Meinung: Ich bin dieser Reihe einfach verfallen. Seit Band eins zieht mich Familie Abbott einfach immer wieder in ihren Bann. Nun ist es schon der sechste Teil und man bemerkt gar nicht wie die Zeit vergeht. Wie immer bei dieser Reihe sind die einzelnen Bände in sich abgeschlossen. Trotzdem empfehle ich die Vorgänger gelesen zu haben, weil es immer wieder Anspielungen zwischen den einzelnen Familienmitgliedern gibt, die man dann nicht verstehen wird, wenn man nur den einen Teil gelesen hat. Es zieht sich durchaus ein roter Faden durch die Geschichte, da es sich hier um eine Großfamilie handelt, in der jedes Mitglied seine Liebesgeschichte in einem Band erzählt. In diesem Teil geht es um Charley Abbott und Tyler Westcott. Charley wollte eigentlich nie etwas mit Tyler anfangen, der ihr schon seit Jahren Avancen macht, jedoch ändert sich durch einen Unfall alles. Eine spannende Lovestory nimmt ihren Lauf. Charley kennen wir schon aus den vorherigen Bänden, in denen sie als Nebenfigur mitgewirkt hat. Sie ist mir dort schon ans Herz gewachsen ebenso wie die restliche Familie Abbott. Ich war wirklich gespannt auf ihre Geschichte. Charley hat eine ganz besondere Art. Sie ist kein leichter Charakter, aber genauso liebenswürdig wie schon ihre Geschwister. Sie weiß was sie will und vor allem was sie nicht will. Sie ist sehr direkt, was ihr nicht immer gut zu stehen kommt. Sie ist nicht auf den Mund gefallen. Das macht ihre Geschichte umso spannender, als sich Nerd Tyler um sie bemüht und das ein oder andere einstecken muss. Tyler ist ein interessanter Charakter. Am Anfang weiß man nicht so recht wie man ihn einschätzen soll. Erst nach und nach offenbarte sich mir dieser Charakter. Ihre Liebesgeschichte bietet viele Facetten. Ich habe gelacht, mitgefiebert, gelitten und war ab Seite 1 vollkommen in ihrer Geschichte gefangen. Dabei finde ich sie in keinem Fall kitschig oder vorhersehbar. Gerade gegen Ende hat Force noch ein paar sehr spannende Kniffe in die Story eingearbeitet, die das Lesen zu einem wahren Genuss werden ließen. Die erotischen Szenen, die man auch schon aus den anderen Büchern kennt, waren hier in einer Waage mit dem Rest. Sie gliederten sich gut in die Geschichte ein und wirkten weder übertrieben noch zu krass. Force hat hier einen guten Weg gefunden, der mich als Leser überzeugt hat. Die Liebesgeschichte habe ich den Charakteren abgenommen. Sie wirkten auf mich sehr nahbar und machten so die Geschichte für mich greifbar. Ich habe ihnen sehr gerne über die Schulter geschaut. Wieder ein schöner Nebeneffekt ist, dass man über das Fortkommen der anderen Familienmitglieder, die wir nun zum größten Teil bereits in den anderen Romanen kennengelernt haben, erneut mehr erfährt. Sie tauchen hier und da auf und präsentieren uns was in ihrem Leben vorgeht. Klasse! Hauptsächlich wird das Buch aus der Perspektive von Charley und Tyler erzählt. Ab und an schleichen sich auch noch ein paar andere Abbotts ein. Mir hat das gut gefallen. So lernt man beide Charaktere und ihre Innensicht gut kennen. Es fällt dem Leser einfacher die jeweilige Motivation zu verstehen. Eine gute Wahl. Der Schreibstil ist wie immer locker und leicht. In Verbindung mit dieser heilen Welt und der wunderschönen und besonders lebendig beschriebenen Kulisse, hat mich auch dieser Band wieder verzaubert. Traurig bin ich nun ein bisschen, weil ich bis Februar auf eine Fortsetzung dieser harmonischen Familiensaga warten muss, aber Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine wunderbar humorvolle Liebesgeschichte ?
von Lotti's Bücherwelt am 02.09.2017

>>Für immer ist eine verdammt lange Zeit.<< Charley Abbott weiß ganz genau, dass es bei den herrschenden Wetterbedingungen keine gute Idee ist, sich von Tyler zu einem Berglauf herausfordern zulassen. Aber sie weiß ebenso, dass sie viel zu dickköpfig ist, diese Herausforderung nicht anzunehmen. Und natürlich kommt es, wie kommen... >>Für immer ist eine verdammt lange Zeit.<< Charley Abbott weiß ganz genau, dass es bei den herrschenden Wetterbedingungen keine gute Idee ist, sich von Tyler zu einem Berglauf herausfordern zulassen. Aber sie weiß ebenso, dass sie viel zu dickköpfig ist, diese Herausforderung nicht anzunehmen. Und natürlich kommt es, wie kommen muss: Charley stürzt einen vereisten Abhang herunter und verletzt sich schwer am Bein. Tyler plagen Schuldgefühle, weil er die Liebe seines Lebens mit seiner bescheuerten Idee in Lebensgefahr gebracht hat. Im Krankenhaus weicht er kaum von ihrer Seite und kümmert sich rührend um sie. Auch wenn Charley ihn schon unzählige Male abgewiesen hat, weiß er, dass sich hinter ihrer kratzbürstigen, vorlauten Fassade ein herzlicher, verletzbarer Charakter verbirgt. Darum bietet er ihr an, sie mit zu sich nach Hause zu nehmen und sich um sie zu kümmern, bis sie wieder - im wahrsten Sinne des Wortes - auf den Beinen ist. Da der Abbott-Clan mitten im Weihnachtsgeschäft steckt, nimmt sie sein Angebot widerwillig an. Schon bald stellt sie fest, dass sie Tyler offenbar ganz falsch eingeschätzt hat und gerät in ein wahres Dilemma, denn sie hatte sich eigentlich geschworen, ihr Herz nie wieder an einen Mann zu verlieren. „Öffne Mir Dein Herz“ ist der 6. Band der Green-Mountain-Reihe von Marie Force. Dieses Mal fehlen die ein bisschen die Eindrücke der Vermonter Landschaft, eine verrückte Begebenheit mit Fred, dem stadteigenen Elch, und auch die Familie als Ganzes kommt etwas kurz, aber trotzdem bin ich fast der Meinung, dass dies nach dem ersten Band der Beste ist. Ich war gespannt auf Charley, die wir ja bereits als zynische, unfreundliche und komplizierte Person kennengelernt haben. Aber wir wissen auch, dass Sie herzlich und mutig ist. Sie ist eben wie ein Puzzle, das sich weigert, ineinander zu passen, wie Tyler findet. Er setzt aber alles daran, ihr Misstrauen ihm gegenüber auszumerzen. Tyler ist loyal, hingebungsvoll, bedächtig, klug, gerissen, verdammt gutaussehend und stinkreich. Mit seiner Art schaffte er es, nach und nach die Mauer einzureißen, die Charley um ihr Herz herum errichtet hat. Der Schreibstil ist wie immer wunderbar zu lesen. Der Epilog lässt mich sehr auf den nächsten Band hinrieben, in dem es nicht um einen Abbott Spross gehen wird, sondern um Cousin Grayson und Emma. Fazit: Eine wunderbar humorvolle Liebesgeschichte ?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
6. Teil der Serie
von einer Kundin/einem Kunden aus Hohenberg am 06.10.2017

Charly hat einen Unfall, wer geht schon im Winter bei Eis und Schnee laufen! Natürlich sie, zu stur um eine Herausforderung abzulehnen und schon garnicht von Tyler. Der ihr gehörig auf die Nerven geht, er fagt sie immer nach einem date und immer sagt sie Nein aber er läst... Charly hat einen Unfall, wer geht schon im Winter bei Eis und Schnee laufen! Natürlich sie, zu stur um eine Herausforderung abzulehnen und schon garnicht von Tyler. Der ihr gehörig auf die Nerven geht, er fagt sie immer nach einem date und immer sagt sie Nein aber er läst sich einfach nicht abwimmeln. Leider braucht sie einen Ort wo sie bleiben kann und Tyler erwischt gerade einen schwachen Moment und sie sagt ja. Das ist der einstig in die Geschichte. Charly ist außen ruppig aber hat ein weiches liebevolles Herz das einmal so heftig gebrochen wurde das sie es nicht mehr verschenken will. Schon garnicht an Tyler, er scheint immer so perfect. Tyler ist in Charly verliebt seit er ihr das erste mal begegnet ist und er weiß was er will und lässt einfach nicht locker. Nach dem Unfall erkennt er wie nah drann er war sie zu verlieren und jetzt tut er alles um sie endlich für sich zu gewinnen. Langsam erkennt auch Charly das der erste Eindruck deuschen kann und erkennt den selbstsicheren Mann und lernt ihn zu lieben. Die ersten zwei drittel waren wirklich gut und es hat spaß gemacht es zu lesen auch weil die anderen Geschwister dabei waren, ich mag die Familie einfach. Ich weiß das sie verletzt wurde alber im laufe der Geschichte wurde es zunehmen schwerer es zu verstehen warum sie sich immer zurück zieht. Tayler ist ein Schatz und sehr geduldig. Der schluß war etwas zu aprubt und einige Fragen blieben offen. Man kann das Buch auch lesen ohen die anderen zu kenne, was ich gut finde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Öffne mir dein Herz - Marie Force

Öffne mir dein Herz

von Marie Force

(12)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Sehnsucht nach dir / Lost in Love Bd.5 - Marie Force

Sehnsucht nach dir / Lost in Love Bd.5

von Marie Force

(17)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen