Das war Pop

"Das war Pop" ist ein Buch der Sehnsüchte und Träume, Hoffnungen und Ängste zeitgenössischer Hedonisten aus der sogenannten Kreativwirtschaft. Das Leben scheint eine Dauer-Party zu sein – freilich nur für diejenigen, die teilhaben an dem, was soziale Akzeptanz befördert: „Aufmerksamkeit ist immer noch die neue Währung“, lautet das Credo jener neuen „Info-Elite“, die die alten massenkulturell beglaubigten Codes des Waren- und Markenfetischismus perpetuiert, während draußen als Fußnote das Weltgeschehen tobt. Der Autor ist vor allem an den Redeweisen einer sich in Hyperaktivität verausgabenden Gesellschaft interessiert, deren Privatsphäre sich im digitalen öffentlichen Textraum verliert. Mit geradezu lexikalischem Eifer sammelte Divjak die in diversen Postings sozialer Netzwerke zirkulierenden Phrasen und arrangierte das Material zu einer Serie fiktiver Porträts, in die er auch reichlich Songzeilen aus Pop und Rock einstreute. Letztere unterstreichen den Befund der Allgegenwart bewusstseinsindustrieller Indoktrination. Auf jene, früheren Popkulturen inhärente, Dialektik zwischen Auflehnung und Angepasstheit verweist dagegen das Grundkonzept von Paul Divjaks polyphonem Dokument, das sich als satirisches Panorama ebenso versteht wie als Spurensuche nach Momenten der Poesie in der Selbstdarstellung unserer „Gefällt-Mir!“-Gesellschaft.
Portrait
Paul Divjak, geb. 1970, studierte Theater-, Film und Medienwissenschaften an der Universität Wien. Er arbeitet und veröffentlicht als Autor, Fotograf, Filmemacher und Musiker. Er lebt und arbeitet in Wien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 13.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85415-509-6
Verlag Ritter Verlag
Maße (L/B/H) 206/140/11 mm
Gewicht 198
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
13,90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 56949396
    Mein Herz in zwei Welten / Lou & Will Bd.3
    von Jojo Moyes
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • 45411144
    Die Geschichte des verlorenen Kindes / Neapolitanische Saga Bd.4
    von Elena Ferrante
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 64481421
    Save Me
    von Mona Kasten
    (9)
    Buch (Paperback)
    13,30
  • 64481426
    Verliere mich. Nicht.
    von Laura Kneidl
    (82)
    Buch (Paperback)
    13,30
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 64481439
    Berühre mich. Nicht.
    von Laura Kneidl
    (127)
    Buch (Paperback)
    13,30
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 82553465
    Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt Bd.2
    von E L James
    (29)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (153)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 77691005
    Die Ermordung des Commendatore Band 1
    von Haruki Murakami
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.