Warenkorb

>>Bis zu 80% sparen* - Der großer Bücher SALE zu Weihnachten

Green Scales

Die Drachen von Talanis

Teil 1 Blue Scales
Teil 2 Green Scales

»Ein Jahr.
Zwei Arenen.
Von einem Duell zur nächsten Schlacht.«

Die Suche nach ihrem leiblichen Vater führt Christie in die zwielichtigsten Viertel von Shousa, der Stadt der Drachen-Triade. Ausgerechnet ihre verhassten Drachenschuppen erwecken die Aufmerksamkeit zweier niederträchtiger Jäger, die Drachenwandler wie Ware verkaufen und Christie auf offener Straße entführen.
In Gefangenschaft wird Christie vor eine schwere Entscheidung gestellt. Soll sie das Risiko eingehen, ihre geheime Identität zu verraten, in der Hoffnung dadurch Hilfe zu erlangen? Die Uhr tickt – denn wer nicht verkauft werden kann, dem droht ein weitaus schlimmeres Schicksal …
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 340
Erscheinungsdatum 27.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-412-3
Verlag Drachenmond-Verlag
Maße (L/B/H) 20,8/14,6/3 cm
Gewicht 393 g
Abbildungen mit 8 Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,30
13,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
1

Genauso überzeugend wie der erste Band!
von Myra_Buchschlinge am 26.10.2018

Auch dieses Mal kann ich nicht viel über die Protagonistin verraten, denn jedes weitere Wort würde wohl zu viel verraten. Zwar strotzt dieses Buch wieder vor Spannung, doch möchte ich keinem Leser auch nur einen Hauch davon vorenthalten. Weiterhin bin ich von der unperfekten Charaktergestaltung begeistert und kann den nächsten B... Auch dieses Mal kann ich nicht viel über die Protagonistin verraten, denn jedes weitere Wort würde wohl zu viel verraten. Zwar strotzt dieses Buch wieder vor Spannung, doch möchte ich keinem Leser auch nur einen Hauch davon vorenthalten. Weiterhin bin ich von der unperfekten Charaktergestaltung begeistert und kann den nächsten Band gar nicht mehr abwarten. Vor allem weil Katharina V. Haderer mal wieder ihr grausames Spielchen mit mir treibt und mich mit einem Cliffhanger quält. "Green Scales" knüpft nahtlos an seinen Vorgänger an und lässt mich auf etwas mehr Romantik im nächsten Band hoffen.

Bewertung gelöscht
von einer Kundin/einem Kunden am 03.03.2018

Diese Rezension wurde hiermit gelöscht. Diese Rezension wurde hiermit gelöscht. Diese Rezension wurde hiermit gelöscht. Diese Rezension wurde hiermit gelöscht.

Lest das Buch
von Jenny Berger aus Hückeswagen am 27.10.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

"Ein Jahr. Zwei Arenen. Von einem Duell zur nächsten Schlacht." Die Suche nach ihrem leiblichen Vater führt Christie in die zwielichtigsten Viertel von Shousa, der Stadt der Drachen-Triade. Ausgerechnet ihre verhassten Drachenschuppen erwecken die Aufmerksamkeit zweier niederträchtiger Jäger, die Drachenwandler wie Ware verkaufe... "Ein Jahr. Zwei Arenen. Von einem Duell zur nächsten Schlacht." Die Suche nach ihrem leiblichen Vater führt Christie in die zwielichtigsten Viertel von Shousa, der Stadt der Drachen-Triade. Ausgerechnet ihre verhassten Drachenschuppen erwecken die Aufmerksamkeit zweier niederträchtiger Jäger, die Drachenwandler wie Ware verkaufen und Christie auf offener Straße entführen. In Gefangenschaft wird Christie vor eine schwere Entscheidung gestellt. Soll sie das Risiko eingehen, ihre geheime Identität zu verraten, in der Hoffnung dadurch Hilfe zu erlangen? Die Uhr tickt denn wer nicht verkauft werden kann, dem droht ein weitaus schlimmeres Schicksal. Meinung Das Buch ist so toll geschrieben, ich kam gar nicht mehr aus dem Lesen heraus. Ich fing an und plötzlich war es zu Ende und ich wälzte mich von einer Seite auf die andere auf der Suche nach Schlaf. Wie wird es weitergehen? Wann kommt Band 3 raus? Wird es weiterhin so spannend bleiben, dass man das Buch nicht zur Seite legen kann? Dies und weitere Fragen schossen mir nachdem ich Green Scales beendet hatte durch den Kopf. Die Autorin schafft es eine ganz andere Welt mit Drachen, Nekromanten und anderen Gestalten zu beschwören, dass man glaubt man wäre live dabei. Es wird auch zu keinem Zeitpunkt langweilig. Der Schreibstil ist der Hammer, richtig süchtigmachend. Der Punkt den ich im ersten Band angesprochen habe, und nicht näher eingegangen bin aufgrund von Spoilergefahr, ist tatsächlich offenbart worden. Allerdings nicht so wie ich damit gerechnet hätte. Wie ich das meine, fragt ihr euch? Tja, lest das Buch und lasst euch verzaubern! Bitte weiter so! Vielen Dank an die Autorin Katharina v. Haderer für die zur Verfügung Stellung des Rezensionsexemplares und das Vertrauen. Dies hat keine Auswirkung auf meine Meinung.