Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Am Mittleren Grund

Dreistadt Band 2

(1)
Als Kopf der Verdeckten Wache weiß Tishanea bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Schon der erste Mordfall entwickelt sich zu einer unheimlichen Serie, die Dreistadt an den Rand neuer Fehden treibt. Während Tishanea mit wachsender Verzweiflung den Mörder jagt, fällt es ihr immer schwerer, zwischen Freund und Feind zu unterscheiden. Sogar ihre Verbündeten benehmen sich merkwürdig, und Tishanea muss sich fragen, wem sie noch vertrauen kann.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 246 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783738006247
Verlag Neobooks
Dateigröße 968 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

sprachlich faszinierend, tolle Charaktere
von einer Kundin/einem Kunden aus Erlangen am 21.12.2015

Sehr schön gezeichnete Charaktere, die Fehler und Zweifel haben, die mal rational, mal emotional handeln und deren Entwicklung man sehr schön miterleben kann. Besonders gepackt hat mich der erste Teil vom Haus des dreifachen Friedens, wo die Heldin viel mit sich selbst ringt. Aber auch der Rest bleibt immer... Sehr schön gezeichnete Charaktere, die Fehler und Zweifel haben, die mal rational, mal emotional handeln und deren Entwicklung man sehr schön miterleben kann. Besonders gepackt hat mich der erste Teil vom Haus des dreifachen Friedens, wo die Heldin viel mit sich selbst ringt. Aber auch der Rest bleibt immer spannend; die Welt und ihre Bewohner sind sehr überzeugend, sodass man leicht eintaucht und miterlebt. Nicht zu vergessen die verschiedenen Lebens- und Sprechgewohnheiten der "Haftigkeiten", die einen öfters mal schmunzeln lassen. Sprachlich sehr schön geschrieben. Ich hoffe schon auf weitere Bücher der Autorin!