Warenkorb
 

Das geheime Leben der Bäume

Was sie fühlen, wie sie kommunizieren - die Entdeckung einer verborgenen Welt

(35)

Ein neuer Blick auf alte Freunde

Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...

Portrait
Peter Wohlleben, Jahrgang 1964, wollte schon als kleines Kind Naturschützer werden. Er studierte Forstwirtschaft und war über zwanzig Jahre lang Beamter der Landesforstverwaltung. Um seine ökologischen Vorstellungen umzusetzen, kündigte er und leitet heute einen umweltfreundlichen Forstbetrieb in der Eifel. Dort arbeitet er an der Rückkehr der Urwälder. Er ist Gast in zahlreichen TV-Sendungen, hält Vorträge und Seminare und ist Autor von Büchern zu Themen rund um den Wald und den Naturschutz. Mit seinen Bestsellern Das geheime Leben der Bäume und Das Seelenleben der Tiere hat er Menschen auf der ganzen Welt begeistert.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 223
Erscheinungsdatum 25.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-28067-0
Verlag Ludwig Verlag
Maße (L/B/H) 20,7/13,4/2,3 cm
Gewicht 338 g
Auflage 17. Auflage
Verkaufsrang 405
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Baum als fühlendes und denkendes Lebewesen“

Nina Oberngruber, Thalia-Buchhandlung Linz

Während Tieren allgemein mittlerweile ein eigenes Seelenleben zugesprochen wird, fällt uns dieser Gedanke bei Pflanzen ungleich schwerer. Dass aber auch Bäume über eine Art Denkvermögen, Erinnerung und Sozialleben verfügen, versucht uns der Förster Peter Wohlleben in diesem Buch nahe zu bringen. Es ist ein Appell, unsere Wälder schonender zu bewirtschaften und den natürlichen Kreisläufen Raum zu geben. Bei einigen Aussagen war ich mir nicht sicher, inwiefern sie sich beweisen lassen oder nur Vermutungen des Naturbeobachter Wohllebens sind. Trotzdem ein sehr spannendes Buch, das es schafft, eine Menge Wissen gut zu verpacken und das Bewusstsein für unsere Natur zu schärfen. Während Tieren allgemein mittlerweile ein eigenes Seelenleben zugesprochen wird, fällt uns dieser Gedanke bei Pflanzen ungleich schwerer. Dass aber auch Bäume über eine Art Denkvermögen, Erinnerung und Sozialleben verfügen, versucht uns der Förster Peter Wohlleben in diesem Buch nahe zu bringen. Es ist ein Appell, unsere Wälder schonender zu bewirtschaften und den natürlichen Kreisläufen Raum zu geben. Bei einigen Aussagen war ich mir nicht sicher, inwiefern sie sich beweisen lassen oder nur Vermutungen des Naturbeobachter Wohllebens sind. Trotzdem ein sehr spannendes Buch, das es schafft, eine Menge Wissen gut zu verpacken und das Bewusstsein für unsere Natur zu schärfen.

„Das geheime Leben der Bäume“

Tanja S., Thalia-Buchhandlung St.Pölten

Peter Wohlleben möchte uns Lesern die Welt der Bäume bzw. der Natur näher bringen.
Wie Bäume kommunizieren können, wie sie auf ihre besondere Art und Weiße leben, und sprechen.
Auch wissenschaftliche Aspekte werden angeführt.
Mit seinem lockeren Schreibungsstil gibt uns Peter Wohlleben einen Einblick zu einer „verborgenen“ Welt.
Peter Wohlleben möchte uns Lesern die Welt der Bäume bzw. der Natur näher bringen.
Wie Bäume kommunizieren können, wie sie auf ihre besondere Art und Weiße leben, und sprechen.
Auch wissenschaftliche Aspekte werden angeführt.
Mit seinem lockeren Schreibungsstil gibt uns Peter Wohlleben einen Einblick zu einer „verborgenen“ Welt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
29
6
0
0
0

Pflichtlektüre die verpflichtet
von einer Kundin/einem Kunden aus Norderstedt am 07.12.2018

Wussten Sie das? Ich nicht. Bis ist dieses Buch lass. Ich wusste zum Beispiel nicht, dass Bäume strenge Eltern sind. Bäume fühlen können. Bäume einen ausreichenden Winterschlaf benötigen. Bäume schwitzen können. Bäume langsam sind. Bäume trödeln können. Bäume denken können. Bäume über so etwas, wie ein Gedächtnis verfügen. Bäume Duftstoffe aussenden. Bäume zusammenhalten. Bäume einen Charakter haben. Wussten Sie all dies? Peter... Wussten Sie das? Ich nicht. Bis ist dieses Buch lass. Ich wusste zum Beispiel nicht, dass Bäume strenge Eltern sind. Bäume fühlen können. Bäume einen ausreichenden Winterschlaf benötigen. Bäume schwitzen können. Bäume langsam sind. Bäume trödeln können. Bäume denken können. Bäume über so etwas, wie ein Gedächtnis verfügen. Bäume Duftstoffe aussenden. Bäume zusammenhalten. Bäume einen Charakter haben. Wussten Sie all dies? Peter Wohllebens Buch ist nicht nur empfehlenswert, sondern fast schon Pflichtlektüre. Für uns. Menschen. Die ohne Krone glauben die Krönung zu sein. Das Buch ist in einem leichten, erzählerischen Stil geschrieben. Zubereitet wurde es aus den Gewürzen: etwas Wissenschaft, viel Erfahrung, viel Humor und absoluter Liebe. Wer die Natur liebt, wird dieses Buch auch lieben, denn es ist ein klares Liebesgeständnis. Aber diese Liebe ist nicht ganz ungefährlich. Für den Leser. Denn mit jeder einzelnen gelesenen Seite wird die Bürde, die sie uns aufsetzt, schwerer. Denn sie fordert von uns allen Verantwortung. Nun gibt es kein entrinnen mehr im Sinne von ?Vergib´ ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun.? Wir wissen es schon lange! Zu lange! Und das Schlimme dabei ist: wir wissen es, dass wir es wissen... P.s.: Wussten Sie eigentlich, dass Bäume auch schreien können, wenn man ihnen Schmerzen zufügt? Und-wegrennen können Bäume übrigens auch nicht.

interessant
von einer Kundin/einem Kunden am 03.12.2018

wirklich tolles buch, spannend und lehrreich, werde es weiter empfehlen

von einer Kundin/einem Kunden am 29.08.2018
Bewertet: anderes Format

Außerordentlich vergnüglich zu lesen! Also: Lesen Sie, staunen Sie, amüsieren Sie sich und verblüffen Sie andere mit ihrem neu erworbenen Wissen.